Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 15. Dezember 2017, 09:10 Uhr

Linz: 2°C Ort wählen »
 
Freitag, 15. Dezember 2017, 09:10 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Blogs  > Wahl 2017

Haderer lässt uns den Wahlkampf basteln

OÖN-Karikaturist Gerhard Haderer bringt eine spielerische Note in den Nationalratswahlkampf.

4 Kommentare Josef Lehner 20. September 2017 - 14:32 Uhr
Kommentare zu diesem Artikel
mynachrichten1 (10717) 21.09.2017 20:02 Uhr

Was sicher ganz richtig ist in der Politik, ist die Tatsache das viele der vielleicht für Anhänger hochangesehenen Problemlöser in Wahrheit vielfach ähnlich wie die Figuren sind und dort wo das System krank ist oder die Begehrlichkeiten von Netzwerken vorhanden sind,
vielfach gegen jede praktische Vernunft wenig zusammenbringen.

Und besonders dann, wenn irgendwo ein Überschwang von Überschneidungen von Koalitionspartnern in eine bestimmte Richtung von der Mitte gegeben ist.

Schwarz blau ist ja ein Lehrbeispiel für unendliche Verdachtsfälle und Prozesse die bis heute dauern und hat eine Verschleuderung öffentlichen Gutes als Bilanz hinterlassen, den es noch nie gegeben hat.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
tacitus (4532) 21.09.2017 16:00 Uhr

Schade Haderer, ich kenne deine Politiker nicht, auf den Plakaten sind andere dargstellt. Du hast auch eine Negerin dabei, ich kenne keine Negerin, die kandidiert. Angedlich fehlt auch der Mirko von den Kummerln. das sit der, den ich wähle!

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
SpaceInvader (75) 21.09.2017 14:35 Uhr

typisch oberösterreichische nachrichten. immer - ganz subtil natürlich - ein wenig meinungsbildung und wahlkampf machen. strache und kurz zusammenstellen und die kpö plus (figur petrik) gleich ganz weglassen.

ohne die kumerln jetzt für wesentlich relevant zu halten, aber seriöser journalismus schaut anders aus. ich erwähne das auch weil der oö platzhirsch (nachrichten, tips, life radio, btv - ein verbund) sich gerne über den orf empört.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
haspe1 (19482) 21.09.2017 12:51 Uhr

Eine schöne Sammlung.

Ich habe mir dazu noch einen kleiner Haderer als Ausschneide-Figur gezeichnet. Der tut die bösen Politiker dann hin und wieder mit dem Knüppel bearbeiten (natürlich als Figur, nicht in Echt) und ein andermal lässt er sich von diesen für seine Bilder huldigen und trinkt mit ihnen Sekt bei der Vernissage.

Je nachdem....

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 10 / 2? 

Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!