Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 14. Dezember 2017, 17:52 Uhr

Linz: 3°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 14. Dezember 2017, 17:52 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Blogs  > Schöne neue Welt

Auch Babys haben ein Recht auf Datenschutz

Eine 18-jährige Kärntnerin verklagt ihre Eltern, weil diese ohne Zustimmung über Jahre hinweg Kinderfotos von ihr auf Facebook veröffentlicht hatten. Diese Hammerstory der Zeitschrift "Die Ganze Woche" schlug kürzlich ordentlich Wellen.

1 Kommentar Martina Mara 20. September 2016 - 00:04 Uhr
Kommentare zu diesem Artikel
Peter1983 (635) 20.09.2016 13:04 Uhr

Ich persönlich finde es absolut nicht in Ordnung, wenn Eltern die Fotos ihrer Kinder in hundertfacher Ausführung und für alle sichtbar veröffentlichen - noch dazu ohne darüber nachzudenken - wer will das sehen und wer nicht, wer sollte es sehen und wer lieber nicht?

Natürlich ist man stolz auf den eigenen Nachwuchs, will lustige und schöne Momente mit anderen teilen, anderen zeigen - verstehe ich vollkommen.

Aber das sollte doch bitte im eigenen Freundes- und Verwandtenkreis passieren, und nicht für alle.

Früher gab es noch die guten, alten Fotoalben. Mit viel Aufwand wurden da stundenlang Fotos hineingeklebt, man hat da oder dort etwas dazugeschrieben, um spezielle Anlässe, lustige und schöne Momente, festzuhalten.

Wäre man früher auf die Idee gekommen, mit solch einem Album quer durch die Stadt zu laufen, und die Fotos allen zu zeigen? Mit Sicherheit nicht - aber genau das wird heute nur in digitaler Form gemacht.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 10 / 2? 

Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!