Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 24. Oktober 2017, 09:44 Uhr

Reichenau im Mühlkreis: 6°C Ort wählen »
 
Dienstag, 24. Oktober 2017, 09:44 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Blogs  > Gottfrieds Modeblog

Gottfried beim ORF Frühstücksfernsehen

Birklbauer und Models beim Frühstücksfernsehen Bild: privat

Um 03 Uhr morgens ging es los: Zuerst Kleider einpacken, dann Models abholen und dann von Linz über Wels nach Oberwang in das mobile Studio von "Guten Morgen Österreich".

Nachdem die Models Doris, Andrea und Victoria im Auto Platz genommen hatten, begannen sie sich zu schminken.  Ich versuchte daher nicht abrupt zu bremsen, denn sonst wäre der Lidstrich einer Dame vermutlich verrutscht.

Als wir dann in Oberwang ankamen, eilten wir bei klirrender Kälte in die Volksschule. Dort angekommen schlüpften die drei in ihre Kleider und machten sich bereit für die Präsentation.

Um 5.30 Uhr geleiteten uns die Mitarbeiter des ORF, vorbei an den gut gelaunten Gästen aus Oberwang, über den wunderschönen, mit Feuerschalen und "Schneehaufen" dekorierten Vorplatz, zum Studio.

Der erste Auftritt begann dann um kurz nach 06 Uhr. Die Models strahlten und Moderatorin Jutta Mocuba war frisch und witzig.

Es war ein wirklich aufregender Morgen, denn diesen Auftritt wiederholten wir noch fünf Mal - und jedes Mal wurde es aufgrund der Morgendämmerung etwas heller. Allerdings begann es im Laufe des Morgens zu regnen: Die Wege der mit Schleppenkleidern und hochhackigen Schuhen bekleideten Models wurden daher immer mühsamer zu beschreiten.

Ein "Hoch" auf das sympathische Team des ORF: Professionell gestalteten sie diese Sendung und bereiteten auch "Backstage" alles vor, damit wir Frühaufsteher unser Land von zu Hause aus in aller Gemütlichkeit erleben können.

Kommentare anzeigen »
Artikel Gottfried Birklbauer 19. Februar 2017 - 19:10 Uhr
Weitere Themen

Pelz und Mode im lauschigen Innenhof

Am Mittwochabend präsentierte ich zusammen mit Charlotte Binder Küll in Ihrem Innenhof an der Promenade in ...

Fotoshooting à la "Vogue"

Gerade sind bei einem Fotoshooting in meinem Atelier die sensationellen Bilder meiner aktuellen Kollektion ...

Denim geht auch edel

Der Linzer Designer Gottfried begleitete Modeschülerinnen bei ihrer Diplomarbeit.

Fotos vom Entwurf bis zum fertigen Kleid

Alle zwei Jahre gibt es in meinem Heimatort auf der Burg Reichenau Festspiele!

Ein Abend als "Hommage an Romy"

Die entzückende Silvia Schneider lud eine Schar an Gästen in das Gartenbaukino in Wien, um ein Fest im ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!