Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 17. Oktober 2017, 08:10 Uhr

Linz: 9°C Ort wählen »
 
Dienstag, 17. Oktober 2017, 08:10 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Blogs  > Gottfrieds Modeblog

Die Mode ist unerschöpflich!

Durch Zufall kam ich auf die Idee, meine Skizzen auch mal auf "Leinwand" zu zeichnen.

Bild: privat

Die Anmut und Schönheit einer Frau und auch deren Kleid lässt sich wunderbar darstellen. Anstatt auf Papier zu zeichnen, wählte ich für die aktuelle Herbst/Winterkollektion Holzrahmen mit Stoff bespannt. Durch gezielte Pinselführung und der Reduktion auf bestimmte Körperpartien entstehen dekorative Wandbilder. Zusätzlich verwende ich noch Stoffteile (am Bild Tüllspitze mit Perlenstickerei).

Gottfried schöpft aus seinem künstlerischen Talent, und zaubert Mode auf die Wand.

Kommentare anzeigen »
Artikel Gottfried Birklbauer 22. September 2016 - 12:48 Uhr
Weitere Themen

Pelz und Mode im lauschigen Innenhof

Am Mittwochabend präsentierte ich zusammen mit Charlotte Binder Küll in Ihrem Innenhof an der Promenade in ...

Fotoshooting à la "Vogue"

Gerade sind bei einem Fotoshooting in meinem Atelier die sensationellen Bilder meiner aktuellen Kollektion ...

Denim geht auch edel

Der Linzer Designer Gottfried begleitete Modeschülerinnen bei ihrer Diplomarbeit.

Fotos vom Entwurf bis zum fertigen Kleid

Alle zwei Jahre gibt es in meinem Heimatort auf der Burg Reichenau Festspiele!

Ein Abend als "Hommage an Romy"

Die entzückende Silvia Schneider lud eine Schar an Gästen in das Gartenbaukino in Wien, um ein Fest im ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!