Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 23. August 2017, 08:16 Uhr

Linz: 11°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 23. August 2017, 08:16 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Aufgespießt von Ali Grasböck
Aufgespießt von Ali Grasböck
Kolumne

Her mit ein paar Posten, sonst gibt’s Saures!

Wie es in dieser Jahreszeit Brauch ist, häufen sich in den Geschäften langsam die Lebkuchen, quasi als Erinnerung an die Zukunft, die uns einen Advent bescheren wird. mehr »

09. August 2017
Linz irritiert über Landes-Argument

Es waren nicht die Heinzelmännchen

Seit vielen, vielen Jahren dient das Urfahrmarkt-Gelände die meiste Zeit als Großparkplatz. mehr »

02. August 2017

Sie lässt sich keine Angst mehr einreden

Extremes Wetter kann leicht zur Belastung für Körper und Gemüt werden, weshalb der Mensch gut daran tut, den Kreislauf zu schonen und sich möglichst wenig aufzuregen. In diesem Sinne wählen wir ein Thema, das den meisten hinten am Liegestuhl vorbeigeht: Heute ist Welterschöpfungstag. mehr »

Da werden vielleicht sogar Seelen verletzt!

Wie die gut informierten OÖN-Leser bereits erfahren haben, steht der Stadt Linz eine Neuerung bevor: Ab Herbst werden die Organe der Stadtwache auch in Zivil tätig sein. mehr »

19. Juli 2017

Unter Gerechtigkeit versteht er was anderes

Geschätzte Wählerinnen und Wähler, ich danke für das zahlreiche Erscheinen bei meiner Info-Veranstaltung und verspreche, dass ich mit meinen Ausführungen fertig sein werde, bevor sich bei den Brötchen am Buffet die Ränder aufbiegen. mehr »

01. Juli 2017
Stau, Urlauber-Reiseverkehr

Werden Milch und Honig fließen?

Sobald die Ferien beginnen, wird die Reisewelle ihrem Höhepunkt zustreben, und wie immer wird sie Opfer fordern. mehr »

Strandfriedensbruch auf der Urlauberinsel

Passend zur Urlaubszeit hat sich ein weiteres Kapitel für die lose Reihe "Mit dem Hai stets live dabei" ereignet. mehr »

14. Juni 2017

Darf man einem Verantwortlichen den Finger zeigen?

Sie sitzen in einem schattigen Gastgarten, zwei noch relativ junge Männer, und man schreibt das Jahr 2042. Sagt der eine: "Hast du die Einladung auch bekommen?" mehr »

10. Juni 2017

Ist der Papa wirklich ein Supermann?

Ist der Papa wirklich ein Supermann? mehr »

Bitte vermuten Sie weder Spott noch Hohn!

Wie die OÖN ausführlich berichtet haben, gibt es in der einstigen Kulturhauptstadt Linz eine besondere Art von Trockenheit. Viele der städtischen Brunnen stehen ohne Wasser da, quasi als Symbole für eine Stadt, die nicht flüssig ist. mehr »

24. Mai 2017

Heuer bitte ohne neue Pannen!

Angefangen hat es, wo sonst, in Oberösterreich, als der neue Landeshauptmann auf Plakaten "Die Neue Zeit" ankündigte. mehr »

17. Mai 2017

Billiger kann sie’s nicht machen

Es lag wohl am Muttertag, dass jemand ausgerechnet hat, die Frauen in Deutschland würden 54 Milliarden unbezahlte Arbeitsstunden pro Jahr leisten. mehr »

Plötzlich schluchzte eine Mundharmonika

Vizekanzler Mitterlehner trägt den Spitznamen Django – das ist ein Held aus alten Italowestern. mehr »

06. Mai 2017

Aufgespießt: Hey Mom, du hast 'nen harten Job!

Damit das Vergessen keine Chance hat: Schon in einer Woche ist Muttertag, der die Schicksalsfrage "Was soll ich schenken?" mit sich bringt. mehr »

22. April 2017

Weil er der Scharfmacher ist

Er zieht scharf die Luft ein, sein Blick wird hart. mehr »

15. April 2017
Kolumne

Er wird es ohne Schämen nehmen

Aus der Sicht von Kleinrentnern schaut das irgendwie obszön aus. mehr »

07. April 2017

Die Gesellenprüfung würde er locker bestehen

Da fließt so viel Rührung und Mitgefühl ins Ausland!“ mehr »

01. April 2017

Mit der Dampflok über die Prärie

Schwärmen Sie von den guten alten Zeiten, in denen die Welt noch in Ordnung war? mehr »

29. März 2017

Wir klappen das Schimpfwörterlexikon wieder zu

Der Poldl hat eine lange Durststrecke hinter sich. mehr »

25. März 2017

Ein exotischer Gedanke mit einem gewissen Charme

Bald wird Pröllistan nicht mehr so heißen, weil der Namensgeber seine Ämter an Frau Mikl-Leitner übergibt. mehr »

18. März 2017

Flüche, die zum Himmel aufsteigen

Geht er stehlen oder schneidet sie Haare im Pfusch? mehr »

11. März 2017

Hurra, noch ein Graben aufgerissen!

Es gibt Leute, die Benzin in jedes Feuer schütten wollen. mehr »

08. März 2017

So langweilig, dass man die Veilchen wachsen hört

Nicht mehr lang, und wir werden über die Hitze sudern können. mehr »

25. Februar 2017

Dieser Gedanke ist immer wieder prickelnd

Entfliehen wir dem irdischen Jammer ins Universum. mehr »

18. Februar 2017

Was schert es den Geier, wenn die Spatzen pfeifen?

Erinnerung an einen Herzenswunsch vieler Steuerzahler. mehr »

11. Februar 2017

Schaum vor dem Mund und böse Worte

Früher hätten sie mit Mistgabeln und Dreschflegeln geantwortet. mehr »

08. Februar 2017

Sind Sie ein durchschnittlicher Österreicher?

Der kluge Mensch wappnet sich beizeiten für die Herausforderungen, die das Leben mit sich bringt. In diesem Sinne sei daran erinnert, dass schon in knapp einer Woche der Valentinstag fällig ist. mehr »

04. Februar 2017

Wehe, es schaut Sie jemand schief an!

Was könnte man noch alles überwachen und verbieten? mehr »

01. Februar 2017

Ohne Nachtschicht geht es nicht

Gibt es ein gutes Ende oder einen großen Knall? mehr »

28. Januar 2017

Ein Volk nach seinem Geschmack?

Ein großer Teil der Eingeborenen schwärmt für Geländewagen. mehr »

Wir werden das Misstrauen schärfen müssen

Viele suchen nach einer möglichst interessanten Geschäftsidee, gründen eine kleine Firma und arbeiten bis zum Umfallen, um das Werkel in Schwung zu bringen. mehr »

Halt, da drängt sich ein Nobody ins Bild!

Der ist im Schatten gestanden wie der fünfte Zwerg von links. mehr »

Wer erfrecht sich, den King zu necken?

"Üblich ist, dass sich die Leute zum Affen machen lassen.“ mehr »

07. Januar 2017

Sobald die Technik überheblich wird

Das System führt ihn unter dem Sternzeichen Vollpfosten. mehr »

31. Dezember 2016

Beim Wünschen muss alles erlaubt sein

"Mit dem Wissen, was der Welt blüht, ist es so eine Sache." mehr »

17. Dezember 2016

Gut, dass Bäume nicht reden können

Guter Mann, jetzt waten Sie aber knöcheltief im Kitsch! mehr »

10. Dezember 2016

Neid ist nicht gut für den Adventfrieden

Eine kleine Wortspielerei belebt die grauen Zellen. mehr »

03. Dezember 2016

So selten wie eine Kokospalme in der Arktis

Sie haben völlig freie Wahl, ob und wem Sie was zutrauen! mehr »

30. November 2016

Wo die Chefs schnell mürbe werden

Wenn der kleine Steuerzahler ins Grübeln kommt, kann es sein, dass er sich denkt... mehr »

19. November 2016

Machthaber mit heruntergelassenen Hosen

Saubartln werfe man einen traditionellen Fluch nach. mehr »

16. November 2016

Die Suche nach der reinen Objektivität

In den vergangenen Tagen war der Mond unserer Erde so nahe wie schon lange nicht – wollte er sich genauer anschauen, wie tief die Spalten auf dem blauen Planeten schon sind? mehr »

12. November 2016

Die Hitparade des Schreckens

Uns Österreichern bleibt auch so genug zum Fürchten. mehr »

09. November 2016

Da läppert sich ein Jackpot zusammen

Hand aufs Herz, geschätzte Leserschaft: Hätten Sie etwas dagegen, ab einem Alter von 56,5 Jahren eine Pension von knapp 11.000 Euro im Monat zu beziehen? mehr »

05. November 2016

Als wollte man dem Ozean die Wellen verbieten

Das kann sich locker bis ins nächste Jahrhundert hinziehen. mehr »

Kommentare (3)

02. November 2016

Am Tag des offenen Türchens

Liebes Christkind, es wird Zeit zum Aufwärmen, und falls du einen Testflug zur Überprüfung deiner Flügerl startest, solltest du darauf achten, dass dir keine Drohne das lockige Haar rasiert. mehr »

29. Oktober 2016

Rufen Sie besser bei der Höllen-Hotline an!

Frechheiten melden wir sofort ans Jüngste Gericht. mehr »

Kommentare (1)

22. Oktober 2016

Das sollte man auch in Stein meißeln!

Da sage noch einer, Österreich wandle nur mehr auf ausgetretenen Holzwegen! Kreative Köpfe bringen sehr wohl verblüffende Ideen hervor, etwa jene, auf dem Wiener Heldenplatz ein Denkmal für das Bundesheer zu errichten. mehr »

10. August 2016

Sagen von den Göttern des Geldes

Der verflossene Montag war der "Welterschöpfungstag", was bedeutet, dass die Menschheit die natürlichen Ressourcen unseres Planeten für dieses Jahr schon bis 8. August verbraucht hat. mehr »

03. August 2016

Er will nichts anderes als Gerechtigkeit

Schön war die Zeit, in der nichts mehr an den Hubert Gorbach erinnerte. mehr »

27. Juli 2016

Zum Atemholen für die erschrockene Seele

Experten meinen, die Medien sollten bei Berichten über das Böse Vorsicht walten lassen, weil die Berichterstattung Angst erzeuge. mehr »

23. Juli 2016

Wohl dem, der genug Gedanken hat

Eine bedauerliche Entwicklung der vergangenen Jahre ist das Verschwinden des Sommerlochs. mehr »

05. Oktober 2013

Horch, wer flüstert von oben herab?

Nach und nach verflüchtigen sich die Buberln. mehr »

10. August 2013

Die Zeit der Regentänze ist vorbei

Schmilzt in der Wohnung der Bodenbelag, ist es vermutlich der heißeste Tag. mehr »

Bitte Javascript aktivieren!