Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 25. September 2016, 09:11 Uhr

Linz: 10°C Ort wählen »
 
Sonntag, 25. September 2016, 09:11 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung
Dönmez direkt
Efgani Dönmez

Wer sind diese genervten Musliminnen?

Die letzten Wochen waren voll mit Themen zu Vollverschleierung und Kopfbedeckung. mehr »

Kommentare (16)

Was Linz isst ...
Karin Haas

„Stadtliebe“ mustert Bio-Hähne aus

Die Geschichte ist schön und war auch eine Zeitlang wahr. Das im August eröffnete Linzer Lokal Stadtliebe hat(te) nicht nur ein Herz für Hühner, sondern auch für Bio-Hähne. mehr »

Kommentare (20)

Schöne neue Welt
Martina Mara

Auch Babys haben ein Recht auf Datenschutz

Eine 18-jährige Kärntnerin verklagt ihre Eltern, weil diese ohne Zustimmung über Jahre hinweg Kinderfotos von ihr auf Facebook veröffentlicht hatten. Diese Hammerstory der Zeitschrift "Die Ganze Woche" schlug kürzlich ordentlich Wellen. mehr »

Kommentare (1)

Kulinar(r)isch
Erich Lukas

Chic und praktisch

Nicht immer ist es von Nöten, exotische Zutaten von weither zu importieren, um seine Gäste zu beeindrucken. mehr »

US-Wahl
Florian Danner

Sperrt sie ein! Sperrt sie ein!

Dass mich eine Hillary-Clinton-Anhängerin so anschreit, war neu für mich. mehr »

Olympia-Blog
Kira Grünberg

Nicht viel Ahnung

Beim Stabhochsprung-Bewerb der Herren ging es sportlich richtig zur Sache, die Athleten lieferten herausragende Leistungen ab. mehr »

XTREMEtour 2016
Gabriel Egger

Draußen zu Hause

Die Xtreme-Tour 2016 endete am Samstag mit zwei glücklichen Gewinnern. Das Ende ist aber erst der Anfang- von Freundschaften, neuen Herausforderungen und charakterlichen Veränderungen. mehr »

Architekturkritik
Tobias Hagleitner

Ein Holzbau für Insider

LINZ. Mitten in Alt-Urfahr ist ein mehrgeschoßiges Wohnhaus errichtet worden. Wer es nicht von innen sieht, kommt kaum auf die Idee, dass es aus Holz ist. mehr »

Slow Food
Philipp Braun

Kein Kaffee ohne die richtige Maschine

Denn gute Bohnen müssen gehuldigt werden mehr »

Kommentare (30)

Urig, g´schmackig
Josef Kreilmeier

Pulled Pork

Ein neuer Trend erobert Österreich, natürlich aus „Gottes eigenem Land“, aus den USA. Dieser neue Trend heißt „Pulled Pork“, quasi der Schweinsbraten der Amis. mehr »

Kommentare (12)

Gottfrieds Modeblog
Gottfried Birklbauer

Die Mode ist unerschöpflich!

Durch Zufall kam ich auf die Idee, meine Skizzen auch mal auf "Leinwand" zu zeichnen. mehr »

Welser Stadtschreiberin
Stefanie Sourlier

Zu Hause in Wels

Ich gehe durch die Straßen von Wels und versuche nicht daran zu denken, dass es vielleicht schon das letzte Mal ist, dass ich hier entlang gehe. mehr »

Kommentare (5)

Dönmez direkt
Efgani Dönmez

Der türkisch-arabische Einfluss in Bildungsfragen

Bildung wird in Österreich im internationalen Vergleich stärker vererbt als in anderen Ländern, wie eine nicht unrichtige These seit Jahren behauptet. mehr »

Kommentare (4)

Wein-Blog
Hans Stoll

Wer mit der Zeit geht…

Nicht nur das Klima im Weinbau verändert sich, auch die Art edle Weine zu produzieren. mehr »

Aufwachen!

Betreff: „Das Auto ist nicht alles“

Wahl-Nötigung

Ich habe bei der Stichwahl eine gültige Stimme per Wahlkarte abgegeben.

Sonderklasse

Betreff: Konzert KlangVerwaltung im Brucknerhaus

Ostblock

Betreff: „Westen oder Osten? Westen!“ von Christine Haiden

Kommentare (1)

Bürgerkrieg

Ein sogenannter „Sicherheitslandesrat“ schwadroniert von drohenden Bürgerkriegen in Österreich.

Kommentare (2)

Straßenbahn-Tarife: Da macht es „bum“ statt „bim“

So erfreulich die in den OÖN geschilderte Straßenbahnverbindung der Linie 4 von Linz bis zum Schloss Traun ist, beim Kauf einer Fahrkarte macht es „bum“ statt „bim“.

„Überwachung verhindert die Straftat nicht“

Stellen Sie sich vor, Sie werden beim Einsteigen in das öffentliche Verkehrsmittel Ihrer Wahl freundlich begrüßt. Gebrechlichen Personen wird beim Ein- und Aussteigen geholfen, sie werden zu ihrem Platz begleitet. Alles ist sauber, die Fahrgäste sind zufrieden und freundlich. Botschaften im Fenster erinnern unter anderem daran, dass man einander auch zulächeln kann.

Kommentare (1)

Asylwerber in Mangelberufen

Asylwerber sollen bereits sechs Monate nach ihrem Antrag in Mangelberufen tätig sein.

Kommentare (1)

Wo Einsatzkräfte benötigt würden

Es ist kaum zu glauben, wie viele Einsatzkräfte es benötigt, um ein Linzer Fußballderby, in dem „Not“ gegen „Elend“ spielt, gewaltfrei über die Bühne gehen zu lassen.

Steuern in Österreich und die Gesetzeslage

Die Unsummen an Kapital – angeblich schlummern sie in Österreichs Wirtschaft – hat doch fast alle die Steuergesetzgebung schon konfisziert.

Bitte Javascript aktivieren!