Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 20. August 2014, 08:49 Uhr

Linz: 15°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 20. August 2014, 08:49 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung
Hundsgeschichten
Barbara Eidenberger

Tunnelblick oder: Der Name, der wirklich zählt

Hundebesitzer sind schon eine sehr eigene Kategorie Mensch. Die Liebe zu ihrem Vierbeiner lässt diese Menschen oft mit einem gewissen Tunnelblick durch die Welt gehen. mehr »

Kommentare (1)

Was Linz isst ...
Karin Haas

150 Sorten Bier und Cider im Altstadt-Fachgeschäft

Es sind nicht 80 Sorten Bier- und Cider (wie heute, Dienstag, 12. August, ein Kleinformat schreibt), sondern 150. mehr »

Kommentare (12)

Formel 1 Blog
Raimund Baumschlager

Keine ruhige Sommerpause

Was für ein Rennen, dass da am Hungaroring über die Bühne ging. Von wegen fade Formel 1 ist man da verleitet zu sagen. Es war auch wirklich spannend. Aber das ganze darf ruhig auch etwas nüchterner betrachtet werden. mehr »

Digital ist besser
Leander Bruckbög

Apple iPhone 6: Auf die Größe kommt es an

Jahrelang hat sich Apple gegen ein größeres Display gewehrt, jetzt kommen gleich zwei große iPhones auf den Markt. Ein Sieg für das männliche Verlangen nach mehr. mehr »

Kommentare (3)

Kulinar(r)isch
Erich Lukas

Herrlich einfach und trotzdem raffiniert!

Der weltweit beliebte Mozzarella, in Kampanien Handkäse aus Büffelmilch, hat einen weniger prominenten Verwandten aus Apulien: Burrata -eine Käsetasche, die es in sich hat. Mit Rahm gefüllt, zerfließt sie auf dem Teller. mehr »

Kommentare (1)

Notizen aus dem Nahen Osten
Verena Prenner aus Palästina

Die Kunst im Konflikt

Vor vier Jahren begann ich mit einer Interviewreihe mit israelischen und palästinensischen Künstlern über die "Antwort der Kunst auf Kriege und Konflikte". mehr »

Kommentare (1)

Studentenleben
Armin Mandara

Sommerferien: Drei Monate voller Nichtstun?

Nach monatelangem Lernen, unzähligen Prüfungen und schlaflosen Nächten, dürfen wir Studenten die Sommermonate als Fulltime-Job genießen. Ein Sommer ohne Kurse, ohne Klausuren und ohne Professoren. Aber was macht man mit so viel Zeit? mehr »

Kommentare (2)

Slow Food
Philipp Braun

So kocht der Steegwirt aus dem Salzkammergut

Teil 3: Oberösterreichs Spitzenköche: Fritz Grampelhuber aus Steeg am Hallstätter See. mehr »

Fotogalerie Kommentare (3)

Urig, g´schmackig
Josef Kreilmeier

Schöne Gegend und schlechte Restaurants

Ein Aufenthalt in einer der schönsten Gegenden Österreichs, im Ausseerland, hat meine Vermutung wieder einmal bestätigt. mehr »

Kommentare (34)

Gottfrieds Modeblog
Gottfried Birklbauer

Gottfried-Robe bei Miss-Wahl

Es gibt sie, die neue Miss Austria 2014. mehr »

Kommentare (2)

Welser Stadtschreiber
Michal Hvorecky

Auf der Suche nach der offenen Stadt Wels

Vor fünfzig Jahren wurde Wels die erste Statutarstadt in Oberösterreich. In diesem halben Jahrhundert hat sich die Wahrnehmung eines Bürgers, eines Stadtmenschen und einer Stadtverwaltung radikal geändert. mehr »

Kommentare (3)

Aus dem Leben einer Miss
Julia Furdea

Kategorie „Wasser“ und Bikinis

Neben meinen Vorbereitungsstunden kann ich auch meinen Titel mit tollen und interessanten Veranstaltungen nutzen. Der Energy Globe Award und eine Modenschau für das Linzer Fashion Haus „Sebastian“ standen auf dem Programm. mehr »

Baustellen-Blog
Barbara Eidenberger

Versteckte Zeitzeugen

Godzilla, der Riesenbagger, dürfte satt sein. Zumindest ist nichts mehr übrig. Nicht von den ehemaligen Büroräumen und auch nicht von der alten Druckerei. mehr »

Kopfhörer
Reinhold Gruber

Bye, bye Autogramm

Seit das iPhone mit seiner Frontkamera erfunden wurde, wurde Taylor Swift nicht mehr nach einem Autogramm gefragt. mehr »

Hundsgeschichten
Barbara Eidenberger

Flirt-Hilfe Hund? Wohl kaum

Es geht das Gerücht um, Hunde seien das ideale Flirtanbahnungsmittel. Nicht, dass das für mich relavant wäre, aber auch ganz generell zweifle ich ja an dieser Theorie. mehr »

Kommentare (1)

Pilgerstempel

Wallfart nach Maria Zell: Wir von Priestern, die wir freundlich um einen Stempel ersuchten, hinaus geschmissen. Denn sie hätten etwas Besseres zu tun.

Kommentare (3)

Nadelstiche für Stöger?

Wir brauchen keine politischen Mannequins, wir brauchen glaubhafte Politiker, die etwas bewegen und weiterbringen.

Kommentare (2)

Busch & Schopenhauer

Zunächst herzlichen Dank für den umfassenden Artikel über Wilhelm Busch im „Wochenende“-Magazin. Leider werden an zwei Stellen die Texte ungenau zitiert.

Danke Franz Hiesl

Die ständigen Leserbriefe, in denen das Wirken von Landesrat Hiesl schlechtgemacht wird, nerven mich.

Kommentare (1)

Teures Job-Karussell

Immer unverhohlener kommt zum Ausdruck, was die SPÖ auch – aber nicht nur – in Linz unter „Personalpolitik“ versteht.

Schweigende Parlamentarier

Warum wird der Präsident des Nationalrates vom Bundeskanzler und nicht von den Abgeordneten im Parlament zur Wahl aus ihrer Mitte vorgeschlagen?

Die Brücke am Horst: Westring gefährdet Falken

Bei der neuerlichen Diskussion über den Westring ist eines vollkommen unberücksichtigt geblieben: „der Mensch“.

Kommentare (1)

Lärmende Barbesucher

Jedes Wochenende dasselbe Szenario: Schwer betrunkene Jugendliche – überraschenderweise viele junge Frauen – grölen, schreien und randalieren vor einer Bar und einem Kebapstand in einer sonst ruhigen Vorstadt.

Kommentare (2)

Arbeitslosigkeit

Eines verstehe ich beim besten Willen nicht:

Kommentare (2)

Beifall für Busch

Ich möchte Ihnen dieses Busch-Schmankerl nicht vorenthalten