Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 25. Februar 2017, 05:38 Uhr

Linz: -1°C Ort wählen »
 
Samstag, 25. Februar 2017, 05:38 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Kultur

Sonntags-Matinee für Strindberg

Vor 100 Jahren starb August Strindberg. Die Donaufestwochen erinnern an den Dichter, der eine Zeit seines Lebens im Strudengau verbrachte, am Sonntag mit einer Matinee im Strindberg Museum Saxen, 11 Uhr.

„Ein halbes Blatt Papier“, konzipiert von Manuela Kloibmüller, die auch Regie führt in Mozarts Oper „Betulia liberata“ auf Greinburg, beinhaltet zwei Uraufführungen der Oberösterreicherin Irene Kepl (*1982) und von Nebojsa Krulanovi. Der musikalische Part liegt bei Christina Schauer (Tuba, Stimme) und Manuela Kloibmüller (Akkordeon), Landstheater-Mimin Katharina Hofmann liest Texte von August Strindberg.

Infos, Karten unter 0 7268 / 26857, donau-festwochen.at

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 11. August 2012 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Tom Jones: Der "Tiger" kommt auf den Domplatz

LINZ. Am 1. August ist der Domplatz das Jagdrevier des "Tigers": Die OÖNachrichten präsentieren den ...

Wer gewinnt die wichtigsten Oscars? Die Tipps der OÖN

Kinoexperte Ludwig Heinrich kennt die heißesten Kandidaten für die 89. Academy Awards.

Alles andere als nur so lala

Damien Chazelles in 14 Kategorien nominiertes "La La Land" hat die Chance, als erst elftes Musical den ...

Lentos: Öffentlicher Raum statt heilige Hallen

LINZ. Der Stadtkulturbeirat unter dem Vorsitz von Otto Tremetzberger ruft der Stadt Linz bei der ...

Jimmy Kimmel: Der goscherte Gastgeber

Der Comedian Jimmy Kimmel moderiert in der Nacht auf Montag die 89. Oscar-Verleihung.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!