06. Juli 2017 - 00:04 Uhr · Lukas Luger · Kultur

OÖN präsentiert: Clam startet in ein Rekordjahr

(Symbolbild) Bild: (Alexander Schwarzl)

Morgen eröffnet das "Clam Rock"-Festival die neue Konzertsaison. Rekordverdächtige 75.000 Besucher werden heuer insgesamt erwartet. Gewinnen Sie mit Ihren Clam-Fotos!

Internationale Superstars wie Sting, Elton John oder Zucchero, dazu mit Parov Stelar, Seiler & Speer, Die Seer und Ostbahn Kurti die Crème de la Crème der heimischen Szene – die diesjährige OÖN-Konzertsommer-Saison auf Burg Clam wird eine ganz besondere. Eröffnet wird das "Rekordjahr" (siehe Interview mit Veranstalter Michael Ehrenbrandtner) morgen mit dem legendären "Clam Rock"-Festival, bei dem etwa Uriah Heep und Country-Legende Kris Kristofferson aufspielen werden.

In die Toskana zaubert am 9. Juli Italo-Barde Zucchero seine zahlreichen Fans. Im Gepäck hat er nicht nur alle seine Hits, sondern auch sein aktuelles, exzellentes Album "Black Cat". Zwei Tage später, am 11. Juli, gibt der britische Weltstar Sting sein Clam-Debüt. Aufgepasst: Für das Gastspiel des "Englishman in New York" gibt es nur noch wenige Restkarten!

Dass sie nicht nur "Wild’s Wasser" zum Schäumen bringen, stellen am 15. Juli Die Seer unter Beweis. Nicht mehr vorstellen muss man den "Sir", der am 16. Juli die Bühne auf der Meierhofwiese betritt: Elton John! Einziger Wermutstropfen: das Konzert ist seit Wochen restlos ausverkauft. Schnell sollten die Fans auch beim Kartenkauf für die Auftritte der Sportfreunde Stiller (am 20.7.), von Seiler & Speer (28.7.) und Electroswing-Guru Parov Stelar (29.7.) sein.

Bestes Clam-Foto einschicken!

Gleiches gilt für die Konzerte von Sarah Connor am 4. August und am Tag darauf von Kurt Ostbahn. Das Beste: OÖN-Leser können für beide Abende jeweils 3x2 Karten gewinnen. Wie? Schicken Sie uns Ihre schönsten, lustigsten, schrägsten Clam-Fotos und gewinnen Sie Karten für Sarah Connor (4. August) oder Kurt Ostbahn (5. August) auf Burg Clam. Vergessen Sie nicht, uns mitzuteilen, zu welchem Konzert Sie gehen wollen. 

Die besten Bilder veröffentlichen wir in einer Galerie. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge! 

Und so erreichen Sie uns: 

Klassisch via Mail: online@nachrichten.at

Via PN auf Facebook: www.facebook.com/nachrichten.at

Via WhatsApp: Falls Sie unseren Service noch nicht abonniert haben, können Sie sich unter www.nachrichten.at/whatsapp anmelden und uns dann kontaktieren.  

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist bis 31. Juli möglich. Die Gewinner werden per Mail verständigt. 

 

 

Drei Fragen an Michael Ehrenbrandtner

3 Fragen an...

Der 54-jährige Linzer, seit seiner Jugend mit dem Rock’n’Roll-Virus infiziert, hält beim OÖN-Konzertsommer auf Clam die Fäden in der Hand. Für die heurige Saison erwartet Ehrenbrandtner 75.000 Besucher.

1 Morgen startet der Konzertsommer auf Burg Clam mit dem „Clam Rock“-Festival in seine 27. Saison. Wie ist die derzeitige Stimmungslage?

Ausgezeichnet! Normalerweise findet die behördliche Abnahme erst am Tag der Show statt, dieses Mal sind wir zwei Tage früher dran. Wir haben brav unsere Hausaufgaben gemacht, jetzt wird’s Zeit, dass es losgeht!

2 Sting, Zucchero, Elton John – 2017 wird für die Fans mit Sicherheit ein ganz spezielles Burg-Clam-Jahr. Auch für Sie?

Ja, wir sind mit diesen hochkarätigen Acts in eine neue Liga aufgestiegen! Der Vorverkauf läuft fantastisch. In den vergangenen Jahren hatten wir stets circa 50.000 Fans zu Gast, heuer rechnen wir mit 75.000 Fans. 2017 wird ein Rekordjahr für Clam!

3 Auf welches Konzert freut sich ein „alter Hase“ wie Sie noch besonders?

Auf das Ostbahn-Kurti-Konzert am 5. August! Mit ihm nahm vor mehr als einem Vierteljahrhundert in Clam alles seinen Anfang, heuer spielt er sein vielleicht letztes Konzert bei uns. Das wird ein sehr emotionaler Abend. (ll)

Quelle: nachrichten.at
Artikel: http://www.nachrichten.at/nachrichten/kultur/OOEN-praesentiert-Clam-startet-in-ein-Rekordjahr;art16,2615244
© OÖNachrichten / Wimmer Medien · Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung
Bitte Javascript aktivieren!