Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 13. Dezember 2017, 06:10 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 13. Dezember 2017, 06:10 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Kultur

Österreichs Identität auf der Spur

Unter der Leitung der Linzerin Monika Sommer-Sieghart entsteht in Wien das "Haus der Geschichte" – ein Museum über die Zeit ab Mitte des 19. Jahrhunderts. Ein Porträt über die Spurensucherin unserer Identität.

Artikelbilder Jasmin Bürger 10. Juni 2017 - 00:04 Uhr
Österreichs Identität auf der Spur

Vor der Hofburg, wo das Haus der Geschichte 2018 eröffnet wird Bild: OÖN / Johannes Zinner

Österreichs Identität auf der Spur

Mit „in situ“ lieferte Sommer einen Beitrag zu „Linz 09“ – an mehreren Orten in der Stadt machte sie Geschichte nachlesbar. Bild: Weihbold

Österreichs Identität auf der Spur

Nationalbibliothek-Chefin Johanna Rachinger, ebenfalls Oberösterreicherin und in dieser Serie bereits porträtiert, stellte Sommer Anfang des Jahres als erste Direktorin des Hauses der Geschichte vor. Bild: APA

Österreichs Identität auf der Spur

Sommer im Gespräch Bild: OÖN / Johannes Zinner

Österreichs Identität auf der Spur

Ein Schulaufsatz aus den 70ern ist Teil der ersten Ausstellung „100 Jahre Republik“. Bild: Haus der Geschichte

Kommentare
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 10 - 2? 

Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!