Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 12. Dezember 2017, 22:29 Uhr

Linz: 2°C Ort wählen »
 
Dienstag, 12. Dezember 2017, 22:29 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Kultur

Menschliche Henne: Künstler brütete neun Eier aus

Heftige Proteste von Tierschützern nach Abraham Poinchevals Performance "Oeuf". Der Künstler spricht von einem natürlichem Vorgang.

4 Kommentare 21. April 2017 - 10:10 Uhr
Kommentare zu diesem Artikel
wauzbert (74) 21.04.2017 12:39 Uhr
carlo65 (11) 21.04.2017 10:40 Uhr

Kann mir irgendwer verraten wo hier die Kunst versteckt ist? Ich finde sie nämlich nicht!!

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Sandbank (2212) 21.04.2017 14:04 Uhr

Für diese Frage bist leider im falschen Forum unterwegs. Hier wirst du nicht auf viele Kunstverständige stoßen. Falls es dich wirklich interessieren sollte, dann würdest du schon Leute ausfindig machen, die dir das alles erklären könnten.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
pepone (41513) 21.04.2017 13:38 Uhr

carlo65

der Künstlerdepp hat versucht Ostereier auszubrüten grinsen grinsen hahahahahahaha

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 43 - 10? 

Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!