Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 22. Oktober 2017, 19:35 Uhr

Reichenau im Mühlkreis: 6°C Ort wählen »
 
Sonntag, 22. Oktober 2017, 19:35 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Kultur

Hubert von Goisern begeisterte auf Burg Clam

Der Goiserer hat den Blues – und wie! Den präsentierte Hubert von Goisern samt seiner grandiosen Band beim von den OÖNachrichten präsentierten Konzertsommer im unvergleichlichen Freiluft-Ambiente von Burg Clam am Freitagabend.

Artikelbilder Silvia Nagl 25. Juli 2015 - 10:56 Uhr

Hubert von Goisern Bild: VOLKER WEIHBOLD

von Mandigaier (1) · 29.07.2015 18:29 Uhr

"Ausgrenzung" beim Konzert eines Querdenkers, wie sich Hubert von Goisern gerne bezeichnet, das kann schon den einen oder anderen ewig Gestrigen ermutigen, dabei zu sein.
Wieso Ausgrenzung? HvG spielt sehr stark mit dem "Wir Oberösterreicher"- Gefühl und meint damit die besseren Musiker, die da leben, die mehr vom Blues verstehen, die mehr vom Trinken verstehen (Schnaps ist eine Medizin und das versteht nur ein Oberösterreicher????) und macht dabei auch nicht halt davor, Amerikaner als begriffsstutzig und engstirnig darzustellen und die Deutschen nicht viel besser davon kommen. Auch die Geschichte über den grossen Schriftsteller Kain, den ich übrigens noch kennenlernen durfte, die sich reduziert auf Schnapsgewohnheiten, war eines Querdenkers nicht würdig, einem Künstler, der das Talent und die Gabe hat Menschen zu begeistern, gerade in Zeiten, in denen dubiose "Unecht-Trachtenkünstler" Volksreden halten und in einem der reichsten Länder Europas wenig Platz für Schutzbedürftige ist.

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
von Gugelbua (15331) · 26.07.2015 11:38 Uhr

Ich kanns mir verkneifen grinsen
Menschen gehen überall hin wenn ihnen fad ist grinsen

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
von Ruflinger (25875) · 26.07.2015 06:34 Uhr

Das muss gut sein, wenn so viele hingehen… /satire

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()

Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 31 - 1? 


Bitte Javascript aktivieren!