Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 19. Juni 2018, 16:16 Uhr

Linz: 25°C Ort wählen »
 
Dienstag, 19. Juni 2018, 16:16 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Kultur

David Garrett sagt nach Bandscheibenvorfall Konzerte ab

Stargeiger David Garrett (37) hat nach einem Bandscheibenvorfall erneut einige Konzerttermine abgesagt.

David Garett Bild: Reuters

"Es geht mir schon etwas besser, aber leider dauert der Heilungsprozess doch länger als erwartet", schreibt Garrett auf seiner Internetseite. Betroffen sind die Auftritte in Mannheim (22. März), Regensburg (23. März) und Essen (26. März), wie das Management des Künstlers am Dienstag mitteilte. 

Vier Konzerte werden von Musikerkollegen übernommen: In Frankfurt (24. März) und Wiesbaden (27. März) übernimmt Ray Chen den Part von David Garrett. In Interlaken (7./8. April) springt die Geigerin Elli Choi ein. Für Fragen zu Ersatzterminen oder Rückerstattungen bittet das Management Kartenbesitzer, sich an die jeweiligen Veranstalter zu wenden.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 13. März 2018 - 13:56 Uhr
Mehr Kultur

Song Contest 2019: Israel als Austragungsort ungewiss

Hinter Israel als Austragungsort für den Eurovision Song Contest 2019 steht derzeit ein Fragezeichen.

Intendant der Wiener Festwochen geht vorzeitig

WIEN. Der Vertrag von Tomas Zierhofer-Kin wird drei Jahre vor Ablauf seiner Amtszeit einvernehmlich per 30.

Verstärkte Zusammenarbeit von ORF, SRF und ZDF beschlossen

Die öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten ORF, SRF und ZDF haben sich bei der jährlichen ...

Eines der Ö1- „Hörbilder“ in New York ausgezeichnet

Seit gestern zählt der Ö1-Beitrag damit zu „The World‘s Best Radio Programs“ 

Im OÖ. Kulturquartier explodieren die Kosten

Kulturquartier: Landesrechnungshof kritisiert schlechten Eigendeckungsgrad, karge Vermietungen und ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!