Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 18. Februar 2018, 02:08 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Sonntag, 18. Februar 2018, 02:08 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Kultur

Buchmesse Leipzig plant Aktion für Deniz Yücel

Für den in der Türkei inhaftierten "Welt"-Journalisten Deniz Yücel planen mehrere Verlage auf der Leipziger Buchmesse (23. bis 26. März) eine Solidaritätsaktion.

Buchmesse Leipzig plant Aktion für Deniz Yücel

Deniz Yücel Bild:

Verschiedene Lesungen sollen jeweils mit einem Text von Yücel eröffnet werden. "Wir wollen vor den großen Leseveranstaltungen auf der Messe und an jedem Tag zeigen, dass man Deniz Yücel und all die anderen in der Türkei inhaftierten Journalistinnen und Journalisten nicht mundtot machen kann", ließ der Verbrecher Verlag wissen.

Yücel sitzt in der Türkei in Untersuchungshaft. Ihm werden Propaganda für eine terroristische Vereinigung und Volksverhetzung vorgeworfen.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 21. März 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Kultur

Helene Fischer: So lief ihr fulminantes Comeback in Wien

WIEN. Helene Fischer ist zurück: Der derzeit größte Star des Schlagerpop hat am Freitag in der Wiener ...

Resetarits, Vitasek und Co. sorgen sich um Unabhängigkeit des ORF

WIEN. Die IG Autorinnen Autoren sorgt sich um die Unabhängigkeit des ORF vor politischem Einfluss.

Die "Lautstark!"-Besten sind fix, jetzt liegt's an den Fans!

Bis 15. März können Sie für Ihren Favoriten des von OÖN, Life Radio und Posthof veranstalteten ...

Entführung von Paul Getty III. als opulenter Hollywood-Film

Ridley Scott hat Kevin Spacey aus dem Film geschnitten.

Die berühmteste unbekannte Künstlerin

Yoko Ono, die Witwe von John Lennon, wird morgen 85 Jahre alt.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!