Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 20. September 2017, 07:37 Uhr

Linz: 9°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 20. September 2017, 07:37 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Kultur

Buchmesse Leipzig plant Aktion für Deniz Yücel

Für den in der Türkei inhaftierten "Welt"-Journalisten Deniz Yücel planen mehrere Verlage auf der Leipziger Buchmesse (23. bis 26. März) eine Solidaritätsaktion.

Buchmesse Leipzig plant Aktion für Deniz Yücel

Deniz Yücel Bild:

Verschiedene Lesungen sollen jeweils mit einem Text von Yücel eröffnet werden. "Wir wollen vor den großen Leseveranstaltungen auf der Messe und an jedem Tag zeigen, dass man Deniz Yücel und all die anderen in der Türkei inhaftierten Journalistinnen und Journalisten nicht mundtot machen kann", ließ der Verbrecher Verlag wissen.

Yücel sitzt in der Türkei in Untersuchungshaft. Ihm werden Propaganda für eine terroristische Vereinigung und Volksverhetzung vorgeworfen.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 21. März 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Tagespresse im TV: Der Innenminister als Anti-Terror-Pfosten

Dienstagnacht feierte die Fernsehversion der Tagespresse Premiere (23 Uhr, ORF eins).

Oberösterreichs Museumslandschaft wird neu geordnet

Landesgalerie soll ins Schlossmuseum übersiedeln, das Biologiezentrum wird Nachmieter.

In 80 Tagen um die Welt – und zu sechs Musicalpreisen

Großer Erfolg beim Deutschen Musical Theater Preis für Linz.

Der Musical-Meister

Sechs Preise hat die Musicalproduktion "In 80 Tagen um die Welt" des Linzer Landestheaters beim "Deutschen ...

Fünf Kunstbotschafter beim Nachbarn

Ausstellung in St. Pölten präsentiert Malerei und Grafik aus Oberösterreich.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!