Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 24. November 2017, 02:52 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Freitag, 24. November 2017, 02:52 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Kultur

Affen schlagen Spider-Man

Zumindest an den Kinokassen in Nordamerika.

Affen schlagen Spider-Man

Affe mit Waffe Bild: Centfox

Gegen die kampfwütigen Affen aus "Planet der Affen: Survival" kommt selbst "Spider-Man" nicht an – zumindest an den Kinokassen: Das letzte Kapitel der Affen-Trilogie stürmte am Wochenende auf Platz eins der nordamerikanischen Kinocharts. Dort spielte der Streifen von Regisseur Matt Reeves auf Anhieb knapp 56 Millionen Dollar ein.

Der Vorgängerfilm "Planet der Affen: Revolution" hatte beim Kinostart vor drei Jahren mit 72 Millionen Dollar noch besser abgeschnitten. Heimische Fans können das Action-Spektakel mit Andy Serkis, Judy Greer und Woody Harrelson ab 3. August sehen.

"Spider-Man: Homecoming" rutschte mit Einnahmen von rund 45 Millionen Dollar in den USA und Kanada auf den zweiten Rang ab. Insgesamt spielte der Superheldenstreifen mit Tom Holland in zwei Wochen schon mehr als 208 Millionen Dollar ein. Der Zeichentrickfilm "Ich – Einfach unverbesserlich 3" kam an seinem dritten Wochenende noch auf knapp 19 Millionen Dollar, das reichte für Platz drei der Charts.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 18. Juli 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

"Die Kombi aus Ambros, Fendrich und Danzer war Magie"

Regisseur Rudi Dolezal hat die Karriere der Austropop-Supergruppe von Anfang an mit der Kamera begleitet.

Studierende der Bruckner-Uni protestieren

Die Studierenden der Bruckner-Uni in Linz fürchten eine Verschlechterung in der Ausbildung und sehen den ...

Das Leben ist ein Holzschnitt

Auguste Kronheims Werk als sehenswerte Retrospektive bis 4. März im Linzer Nordico.

Die neue Linzer Symphonie

Zum Abschieds- und Galakonzert für Brucknerhaus-Chef Hans-Joachim Frey am 27.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!