Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 16. September 2014, 13:25 Uhr

Linz: 21°C Ort wählen »
 
Dienstag, 16. September 2014, 13:25 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Kultur

Charlotte Roche: "Der alte Feminismus ist lustfeindlich"

"Der alte Feminismus ist lustfeindlich"

Mit ihrem ersten Roman „Feuchtgebiete“, der auch verfilmt wurde, machte Charlotte Roche Furore. Der Nachfolger „Schoßgebete“ startet am Freitag in unseren Kinos.

Kommentare (1)

Rising Star

Quoten-Flop: RTL beendet Castingshow "Rising Star"

BERLIN. Der Fernsehsender RTL zieht bei seiner Show "Rising Star" wegen Zuschauermangels den Stecker.

Kommentare (1)

Poetischer Blick auf die Welt

Poetischer Blick auf die Welt

Albertina: Joan-Miró-Retrospektive mit 100 Gemälden, Zeichnungen und Objekten.

Fotogalerie

Die Arena im Landestheater Linz wird eröffnet

Die Arena im Landestheater Linz wird eröffnet

Mit Shakespeares "Das Wintermärchen" wird kommenden Samstag erstmals im neuen Raum gespielt.

Bruckners "Erste" erklang auch im Donaupark

Bruckners "Erste" erklang auch im Donaupark

Brucknerfest: Beeindruckendes Eröffnungskonzert mit Pianist Fazil Say und dem Bruckner Orchester.

Kommentare (2)

Junge Musiker ehren alte Meister bei Musica Sacra

Junge Musiker ehren alte Meister bei Musica Sacra

Alle sechs Bach-Motetten an einem Abend, attaca: Mit diesem Abenteuer in der Minoritenkirche eröffnet der Hard Chor am 19. 10. die Saison Musica Sacra – die Konzertreihe in Linzer Kirchen.

"Monsieur Claude" holt in Österreich das Golden Ticket

"Monsieur Claude" holt in Österreich das Golden Ticket

Die französische Komödie "Monsieur Claude und seine Töchter" hat am Wochenende in Österreich die 300.000-Besucher-Marke geknackt und dafür ein Golden Ticket bekommen.

15. September 2014
Eine ob der Historie zu harmlose "Tosca"

Eine ob der Historie zu harmlose "Tosca"

Puccinis Oper eröffnete die Saison am Musiktheater Linz und hinterließ manche Fragen.

Kommentare (4)

20 Jahre afo

20 Jahre Architekturforum: 200 Gäste feierten Geburtstag

LINZ. Western-Requisiten wurden für eine Handvoll Dollar versteigert.

Fotogalerie

"Ohne Phantasie geht’s nie!"

"Ohne Phantasie geht’s nie!"

Gelungene Kinderklangwolke mit dem Lalá Vokalensemble.

Fotogalerie

Ohne Geld kaum Schauspielerfolg

Oscar-Gewinnerin Judi Dench klagt über teure Schauspielschulen.

14. September 2014
13. September 2014
urn:newsml:dpa.com:20090101:121111-99-00468

Burgtheater: Martin Kusej steht für Direktion "nicht zur Verfügung"

MÜNCHEN / WIEN. Martin Kusej steht für die Neu-Besetzung der Burgtheater-Direktion "definitiv nicht zur Verfügung". Dies stellt eine vom Münchner Residenztheater gegenüber der APA abgegebene Presseerklärung heute, Samstag, fest.

Kommentare (4)

Trauern: Jeder lässt auf seine Weise los

Maler Rudolf Kortokraks 86-jährig in Hallein gestorben

HALLEIN / WIEN. Der Künstler Rudolf Kortokraks ist tot. Der 1928 in Deutschland geborene Maler sei am Donnerstag "im Alter von 86 Jahren nach langem schwerem Leiden im Krankenhaus Hallein verstorben."

"Das Hausruckviertel ist für uns Tiroler ein Schlaraffenland"

„Das Hausruckviertel ist für uns Tiroler ein Schlaraffenland“

Franz Posch ist mit "Mei liabste Weis" am Samstag in Frankenmarkt zu Gast, ORF 2, 20.15

Fotogalerie Kommentare (7)

Am Ende geht sogar die Hoffnung baden

Am Ende geht sogar die Hoffnung baden

William Shakespeares düsteres Märchen "Der Sturm" als vergnügliches Theaterereignis im Linzer Theater Phönix.

Ein stiller Film über den Irrsinn

Ein stiller Film über den Irrsinn

Über den Krieg zu erzählen, ist immer eine heikle Angelegenheit. Mit dem Film "Die Wälder sind noch grün", seit gestern im Kino, stellten sich Produzent Robert Hofferer und Regisseur Marko Nabersnik dieser Herausforderung.

Junge Kunst trifft auf etablierte Positionen

Junge Kunst trifft auf etablierte Positionen

Figurative Malerei im Museum Angerlehner.

12. September 2014

Schauspielerin Iris Berben erhält Erich-Kästner-Preis

DRESDEN. Die Schauspielerin Iris Berben (64) wird in Dresden mit dem Erich-Kästner-Preis ausgezeichnet.

Barry White

Soullegende und Sexsymbol: Barry White wäre 70

LOS ANGELES. Mit Songs wie "Can't Get Enough of Your Love, Babe" hat sich Soullegende Barry White zu Lebzeiten in die Herzen seiner Fans gesungen - in denen er bis heute weiterlebt. Am Freitag wäre das einstige Sexsymbol 70 geworden.

Fotogalerie

Mühlviertel bewarb sich als Standort für Song Contest

Song Contest: "Building Bridges" als Leitmotiv

WIEN. Mit dem Slogan "Building Bridges" wird der Eurovision-Song Contest 2015 in Wien über die Bühne gehen.

Kommentare (1)

Das Rennen ist endlich entschieden: Song Contest 2015 findet in Wien statt

Das nächste ORF-Jahr lässt Fußballfans jubeln und bringt mit "Altes Geld" Neues

ORF-Saison 2014/15: Neben dem Song Contest als Großereignis lockt mit „Altes Geld“ die Nachfolge-Serie zu „Braunschlag“ und ab Herbst 2015 wieder die UEFA Champions League.

Fotogalerie Kommentare (7)

Er war der letzte Fernsehsaurier

Er war der letzte Fernsehsaurier

Unterhaltungs-Legende Joachim "Blacky" Fuchsberger mit 87 Jahren gestorben - ein Rückblick auf sein bewegtes Leben.

Fotogalerie Kommentare (2)

Zuerst Orgie, dann Scham

Cameron Diaz in "Sex Tape": Zuerst Orgie, dann Scham

In "Sex Tape" gerät ein privater Film von Annie (Cameron Diaz) und Jay (Jason Segel) in falsche Hände.

Kommentare (2)

ältere Artikel