Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 25. Juni 2016, 21:39 Uhr

Linz: 20°C Ort wählen »
 
Samstag, 25. Juni 2016, 21:39 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Kultur

Fischer in Ö1: Wahlwiederholung wäre "unangenehm", aber keine Krise

WIEN. Der scheidende Bundespräsident Heinz Fischer hat am Samstag betont, dass jeder Ausgang des Verfassungsgerichtshof-Verfahrens um die FPÖ-Anfechtung der Bundespräsidenten-Stichwahl zu akzeptieren sei. Eine mögliche Wahlwiederholung wäre zwar eine "unangenehme Situation", aber "es wäre natürlich keine Staatskrise", sagte Fischer in der Ö1-Reihe "Im Journal zu Gast" .

Kommentare (5)

Ingeborg Bachmann: Der große Wunsch nach absoluter Liebe

Ingeborg Bachmann: Der große Wunsch nach absoluter Liebe

Heute jährt sich der Geburtstag der brillanten, zu früh verstorbenen Lyrikerin zum 90. Mal.

Kommentare (4)

Eine perfekte Arien-Show mit nur wenig Authentizität

Eine perfekte Arien-Show mit nur wenig Authentizität

Elina Garanca präsentierte in Linz "romantische Raritäten".

Auf den Spuren eines großen Entertainers

Peter Alexander: Auf den Spuren eines großen Entertainers

Seine Kinofilme waren Kassenmagneten, seine Shows erreichten astronomische Einschaltquoten, und seine Lieder …

Kommentare (1)

Auf Nebenstraßen von Spielfeld bis Kurtpalmistan

Auf Nebenstraßen von Spielfeld bis Kurtpalmistan

Das Linzer Theater Phönix startet mit Camus’ "Die Gerechten" sowie drei Uraufführungen in die kommende Saison.

Ein romantischer Film wie ein Pfeil mitten ins Herz

Ein romantischer Film wie ein Pfeil mitten ins Herz

"Ein ganzes halbes Jahr" mit Emilia Clarke startet schwach und wird zur starken Leinwandtragödie.

Bachmann-Preis, international wie nie

Bachmann-Preis, international wie nie

Autoren aus acht Nationen lesen ab 30. Juni in Klagenfurt um die Wette.

Auf Krücken schweben wie ein Vogel

Auf Krücken schweben wie ein Vogel

Von gebeugten Sündern und aufrechten Aufrichtigen erzählt der Renaissancemaler Hieronymus Bosch, dessen 500. Todestag heuer gedacht wird.

24. Juni 2016
Duell um den ORF: Grasl tritt gegen Wrabetz an

Duell um den ORF: Grasl tritt gegen Wrabetz an

Analyse: Wer wird neuer ORF-Generaldirektor? Am 9. August kommt es zu einer Kampfabstimmung im ORF-Stiftungsrat, die auch massive personelle Auswirkungen auf das Landesstudio Oberösterreich haben könnte.

Kommentare (3)

Einladende Enthüllungen, fantastische Farbwelten

Einladende Enthüllungen, fantastische Farbwelten

Ab heute schärfen zeitgenössische Arbeiten von Ingeborg Strobl und Béatrice Dreux im Linzer Lentos den Blick für Details und ästhetische Ebenen.

Das Linzer AEC verkuppelt Kunst und Industrie

Das Linzer AEC verkuppelt Kunst und Industrie

Eine Kernkompetenz des Linzer Ars Electronica Centers (AEC) ist es, Annäherung und Verbindung von digitaler Kunst und Industrie voranzutreiben.

Land der Diebe und der Liebe

Land der Diebe und der Liebe

Uraufführung von "HighMadLand" beim Integrativen Festival sicht:wechsel.

Salzburg: Spielplan fixiert

Salzburg: Spielplan fixiert

Riccardo Muti soll 2017 Verdi-Oper dirigieren.

23. Juni 2016

Led Zeppelin gewann Plagiatsprozess

LOS ANGELES. Im Plagiatsprozess um die Rock-Hymne "Stairway to Heaven" hat die angeklagte Band Led Zeppelin einen Erfolg errungen.

Nordico Stadtmuseum Linz

Linz verkauft Nordico-Depot: Kunstwerke übersiedeln in Tabakfabrik

LINZ. Linz will das Depot des Stadtmuseums Nordico veräußern.

Kommentare (5)

Die ORF-Serie "Golden Handshake"

Grasl kandidert als ORF-Generaldirektor

WIEN. Der derzeitige Finanzdirektor Richard Grasl wird für die Position des ORF-Generaldirektors antreten.

Kommentare (3)

"Ich freue mich von Herzen auf Österreich"

Rosanne Cash: "Ich freue mich von Herzen auf Österreich"

Am 19. August gastiert Rosanne Cash, Tochter von Country-Ikone Johnny Cash, bei den Salzkammergut Festwochen. Die OÖN haben sie zum Interview gebeten.

Kommentare (1)

Allein die Kunst zählt

Allein die Kunst zählt

Auftakt zum integrativen Kulturfestival sicht:wechsel in Linz.

Die Linzer Kunstuniversität positioniert sich neu im Herzen von Linz

Kunstuniversität positioniert sich neu im Herzen von Linz

In einer großen Werkschau präsentieren Studierende ihre Arbeiten, geführte Rundgänge gibt es noch täglich bis Samstag um 15 Uhr.

Jede Landschaft ein neues Erlebnis

Jede Landschaft ein neues Erlebnis

Die Sommerausstellung in der Landesgalerie Linz, die heute um 18 Uhr öffnet, trägt den Titel "Aus der Sammlung: Landschaft".

22. Juni 2016
Prince Purple Rain

Prince verlor wenige Tage vor seinem Tod urplötzlich das Bewusstsein

WASHINGTON. Der im April gestorbene US-Sänger Prince hat eine Woche vor seinem Tod ganz plötzlich das Bewusstsein verloren.

Kommentare (4)

Kate Winslet soll Hauptrolle in neuem Woody-Allen-Film übernehmen

HOLLYWOOD. Oscarpreisträgerin Kate Winslet (40, "Steve Jobs") soll die Hauptrolle in Woody Allens (80) neuem Film übernehmen. Das berichtet das US-Branchenblatt "Variety".

Rekordstart für "Finding Dory" in den USA

"Finding Dory", der neue Animationsfilm aus dem Hause Pixar, schreibt schon jetzt Kinogeschichte.

Die wichtigsten Fragen zum Mediendeal des Jahres

Die wichtigsten Fragen zum Mediendeal des Jahres

Es ist der Mediendeal des Jahres: Horst Pirker übernimmt die Anteile des Hamburger Verlagshauses Gruner + Jahr an der Verlagsgruppe News (VGN).

Kommentare (3)

Radiopreis: Satire von Life Radio in Wien veredelt

Radiopreis: Satire von Life Radio in Wien veredelt

Den Hype um den neuesten Star-Wars-Kinofilm und die anstehende Landtagswahl verquickte man bei Oberösterreichs Radiosender Life Radio im Herbst 2015 in der Satire-Sendereihe "Star Lords Hoamatland – Kampf um die Macht".

Das Thema Flüchtlinge als An- und Aufreger für Kunst

Das Thema Flüchtlinge als An- und Aufreger für Kunst

Sehenswerte Ausstellung "NOT WELCOME" greift im Linzer OK unterschiedliche Problemkreise der Flüchtlingssituation auf.

Kommentare (1)

21. Juni 2016

Bild von Dunja ist "Pressefoto des Jahres"

WIEN. Ein Bild des Flüchtlingsmädchens Dunja, das sich bei einer Aktion der Feuerwehr Feldkirchen abkühlte, ist Österreichs "Pressefoto des Jahres". Auch OÖN-Fotograf Volker Weihbold wurde ausgezeichnet.

Fotogalerie Kommentare (122)

Tagebuch von Vaclav Havel gefunden

PRAG. In Tschechien ist ein bisher unbekanntes Tagebuch des vor viereinhalb Jahren gestorbenen Dramatikers und Ex-Präsidenten Vaclav Havel aufgetaucht.

Bitte Javascript aktivieren!