Tipps

Menü
Facebook Twitter Google+ E-Mail
Red Snapper

    Bild: Werbeagentur Auerbach/Hamm

Red Snapper im Gemüsebeet

Pro Portion (ohne Beilage): 208 kcal (870 kJ), 7 g Fett

11. Mai 2016 - 00:04 Uhr

Zutaten: 300 g Red-Snapper-Filets (oder Seelachsfilets), 12 Cocktailtomaten, 1 kleiner grüner Zucchino, 1 kleiner gelber Zucchino (oder anderes Gemüse nach Saison), 2 Frühlingszwiebeln oder

2 kleine Stangen Lauch, 2 Zweige Dill, 2 Zweige Thymian, 1 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer

Zubereitung: Backrohr auf 200 Grad vorheizen. Auf einem Backblech 2 Stück Alufolie (je zirka 30 cm) auflegen und mit Öl bepinseln. Gemüse waschen. Tomaten halbieren, Zucchini und Zwiebeln in Ringe schneiden. Je ein Fischfilet auf ein Stück Alufolie legen, mit Gemüse und den Kräutern belegen, zu zwei fest verschlossenen Päckchen zusammenfalten und ca. 15 Minuten backen.

Alufolienpäckchen vor dem Öffnen einige Minuten abkühlen lassen.

Dazu passen Salzkartoffeln und Salat.

»zurück zu Tipps«

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.
Was sagen Sie zum Thema? Jetzt kommentieren

Haben Sie bereits einen Benutzernamen? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 2 + 2? 
Bitte Javascript aktivieren!