Tipps

Menü
Facebook Twitter Google+ E-Mail
Herwig Natmessnig

Herwig Natmessnig, Sportwissenschaftler bei Runtastic   Bild: (runtastic)

Krafttraining – konsequent dabei bleiben!

Im Krafttraining gibt es unzählige Methoden und Übungsvarianten. Viele Wege führen zum Erfolg. Es gibt aber einige grundlegende Dinge, die man beachten sollte

Von Herwig Natmessnig, 20. Mai 2016 - 00:04 Uhr

Nur wer regelmäßig und über einen längeren Zeitraum konsequent trainiert, wird auch einen Trainingserfolg sehen. Ein weiterer entscheidender Parameter ist die Trainingsqualität. Damit sich der Körper an neue Belastungen anpasst, muss der gesetzte Reiz auf die Muskulatur stark genug sein. Wer beim Krafttraining jedes Mal aufhört, sobald es etwas anstrengend wird, der kann sich keine Resultate im Training erwarten.

Erholung und Regeneration spielen dabei ebenfalls eine wesentliche Rolle. Ein belasteter Muskel, braucht genügend Zeit, um sich von dem gesetzten Trainingsreiz zu erholen.

Befolgt man diese Grundregeln und achtet noch zusätzlich auf eine richtige Ernährung, dann steht dem Trainingserfolg nichts mehr im Wege.

 

Herwig Natmessnig, Sportwissenschafter bei Runtastic

Mehr zum Thema Gesundheit und Fitness gibt es im Runtastic Blog

»zurück zu Tipps«

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.
Was sagen Sie zum Thema? Jetzt kommentieren

Haben Sie bereits einen Benutzernamen? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 31 - 1? 
Bitte Javascript aktivieren!