Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 31. Oktober 2014, 05:47 Uhr

Linz: 7°C Ort wählen »
 
Freitag, 31. Oktober 2014, 05:47 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Gesundheit

Ist zu viel Milch gefährlich für die Gesundheit?

Ist zu viel Milch gefährlich für die Gesundheit?

Schwedische Forscher wollen herausgefunden haben, dass Menschen früher sterben und häufiger Knochenbrüche erleiden, wenn sie sehr viel Kuhmilch trinken.

Kommentare (23)

Immer mit der Ruhe – Vom Glück des Nichtstuns

Immer mit der Ruhe – Vom Glück des Nichtstuns

In unserer Hektomatik-Welt braucht der Mensch immer wieder Zeiten des Nichtstuns.

Kommentare (11)

Hörprobleme werden allzu oft unterschätzt

Hörprobleme werden allzu oft unterschätzt

Nicht nur Senioren, auch Kinder und junge Menschen sind betroffen

Kommentare (6)

Der eigene Körper als perfektes Fitnessgerät

Der eigene Körper als perfektes Fitnessgerät

Sogenannte High Intensity Trainings sind im Trend, wie etwa Freeletics. Wie’s funktioniert und was es bringt.

Kommentare (2)

30. Oktober 2014

Sauerstoff gegen Kopfschmerzen

"Eine Therapie mit reinem Sauerstoff ist bei akutem Cluster-Kopfschmerz eine nahezu optimale Behandlungsoption." Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie des Dänischen Kopfschmerzzentrums.

29. Oktober 2014

Einfach, cool, unverbindlich - Mingles lieben nur sich selbst

Ärztin und Psychotherapeutin Leibovici-Mühlberger über neue Beziehungsformen, soziale Kälte und die Bindungsunfähigkeit der Narzissten.

Risiken und Wirkungen von Apps

Risiken und Wirkungen von Apps

Für die Gesundheitsvorsorge verwendet bereits jeder Fünfte sein Smartphone. Die Apps sind aber nicht immer zuverlässig.

Kommentare (3)

Skills-Training: Methode gegen Stress

Skills-Training: Methode gegen Stress

Jeder kann Fertigkeiten erwerben, um aus einer Stresssituation auszusteigen. Einfache Hilfsmittel unterstützen den Menschen dabei.

Bitteres hilft beim Abnehmen

Bitteres hilft beim Abnehmen

Die ungeliebte Geschmacksrichtung wirkt sich sehr positiv auf die Gesundheit aus. Sie nimmt den Heißhunger auf Süßes und regt die Verdauung an.

Dirk Stermann: "Meine Tochter hat Diabetes"

Dirk Stermann: "Meine Tochter hat Diabetes"

Der Moderator klärt über Zuckerkrankheit auf

Kommentare (3)

Kindergetränke als wahre Kalorienbomben

Kindergetränke als wahre Kalorienbomben

In Kindergetränken steckt viel zu viel Zucker, genau wie in süßen Snacks für die Kleinen – die sind noch dazu Fettbomben –, und Salziges für zwischendurch ist auch sehr fett: Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) hat Säfte, Schleckereien ...

Beziehungsweise: Wie viel Sex ist normal?

Sonja, 35: Ich lebe seit 15 Jahren mit meinem Freund zusammen. Unsere Leidenschaft ist in letzter Zeit ziemlich abgeflaut. Er will viel öfter Sex als ich und es muss immer etwas Besonderes sein.

28. Oktober 2014
Nervenschmerzen spät diagnostiziert

Nervenschmerzen spät diagnostiziert

Bis zu fünf Jahre dauert es in Österreich durchschnittlich, bis Nervenschmerzen diagnostiziert werden.

Sterblichkeit nach Schlaganfällen extrem gesunken

In Österreich erleiden jedes Jahr rund 25.000 Menschen einen Schlaganfall. 2013 endete dieser für rund 4000 Betroffene tödlich.

27. Oktober 2014
Tierischer Zahnschmerz – was tun?

Tierischer Zahnschmerz – was tun?

Wie man Zahnprobleme bei Kaninchen, Hunden und Katzen behandelt und verhindert

Kommentare (1)

Unvorstellbare Verzweiflung

Der Freitod des früheren MDR-Intendanten Udo Reiter und der Fall einer todkranken Amerikanerin, die sich am 1. November das Leben nehmen will, lassen Diskussionen um selbstbestimmtes Sterben aufflammen.

25. Oktober 2014
Anthropologen entschlüsselten Diät der Gladiatoren

Anthropologen entschlüsselten Diät der Gladiatoren

Die "Gerstenfresser" aus dem alten Rom ernährten sich hauptsächlich pflanzlich.

22. Oktober 2014

Acht Fakten über Fieber

Wenn die Temperatur im Körper in die Höhe klettert, dann hilft das dem Immunsystem, Krankheitserreger abzuwehren

Gegen den Jo-Jo-Effekt: 10 Wege,

Gegen den Jo-Jo-Effekt: 10 Wege, sein Wunschgewicht zu halten

Abnehmen ist eine Leistung, die viel größere Herausforderung ist es aber, nicht wieder zuzulegen. Ingrid Amon ist das gelungen. Wie, beschreibt sie im Interview.

Kommentare (6)

Der Mönch und seine Mandalas: "Für jeden ist ein Kraut gewachsen"

Der Mönch und seine Mandalas: "Für jeden ist ein Kraut gewachsen"

Pater Johannes Pausch hat die "Kräutermandalas" erfunden.

Kommentare (2)

Diät-Trends im Expertencheck

Diät-Trends im Expertencheck

Whole30-, Paleo- und 5:2-Diät: Was sie versprechen, was sie halten

Winterblues, nein danke: Zehn Tipps, um Stimmungstiefs vorzubeugen

Winterblues, nein danke: Zehn Tipps, um Stimmungstiefs vorzubeugen

Von Tag zu Tag werden die Bäume kahler und die Umwelt wird zusehends grauer. Bei vielen schleichen sich jetzt schon negative Gedanken ein: "Wie überstehe ich den kommenden Winter ohne Stimmungstief?"

Schach der Herzschwäche

Schach der Herzschwäche

In Österreich leiden etwa 300.000 Menschen an der krankhaft verminderten Pumpleistung des Herzens.

Bluttest sagt Komplikation bei Schwangerschaft voraus

Bluttest sagt Komplikation bei Schwangerschaft voraus

Auch wenn die Schwangerschaft für viele werdende Mütter eine besonders schöne Zeit darstellt – nicht immer verläuft sie komplikationslos.

Hausmittel gegen Husten, Schnupfen und Halsweh

Hausmittel gegen Husten, Schnupfen und Halsweh

Wenn es sich nur um eine gewöhnliche Erkältung handelt, kann man auf die chemische Keule verzichten. Großmutters Küchenapotheke ist reich an effektiven Gegenmitteln.

Gebeugt und grantig oder aufrecht und froh: Wie der Gang, so das Gemüt

Gebeugt und grantig oder aufrecht und froh: Wie der Gang, so das Gemüt

An der Gangart lässt sich oft ablesen, ob jemand traurig oder glücklich ist. Forschern zufolge gilt das auch umgekehrt. Demnach bessert sich die Stimmung allein dadurch, dass man frohen Schrittes unterwegs ist.

Wenn die Haut juckt

Insgesamt sind rund 160.000 Menschen in Österreich von Schuppenflechte, auch Psoriasis genannt, betroffen.

15. Oktober 2014
Yoga

Fit in den Winter

Ob Yoga, Shiatsu oder Qi Gong – in vielen Disziplinen gibt es Übungen, die jetzt die Abwehrkräfte stärken. Neun Profis erklären „ihre“ Übungen und was sie selbst für ihr Immunsystem tun.

Kommentare (2)

ältere Artikel