Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 27. September 2016, 02:11 Uhr

Linz: 13°C Ort wählen »
 
Dienstag, 27. September 2016, 02:11 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

KLAGENFURT. Am Samstagnachmittag sind in Klagenfurt bei einem Autounfall vier Personen schwer verletzt worden.

Zwei Fahrzeuge stießen auf der Völkermarkterstraße zusammen. Drei Verletzte wurden sofort ins Klinkum Klagenfurt gebracht, ein weiterer Beteiligter musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geschnitten werden und wurde dann sofort in den Schockraum des Spitals gebracht, teilte das Rote Kreuz mit.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 23. Januar 2016 - 16:51 Uhr
Weitere Themen

Gedärme in Gepäck gefunden: Untersuchung

GRAZ. Der makabere Gedärme-Fund im Gepäck einer Marokkanerin am Flughafen Graz-Thalerhof wird vom Institut ...

Amokfahrer-Prozess: Experten berichten

Weiter Zeugen und vor allem die Gutachter kommen zu Beginn der zweiten Verhandlungswoche im ...

Prozess um tödlichen Arbeitsunfall in Alubetrieb

SALZBURG. Im fortgesetzten Prozess um den tödlichen Unfall im Salzburger Aluminiumwerk Lend ist am Montag ...

Tödlicher Sex-Unfall: Zwei Jahre bedingt für Domina

WIEN. Im Prozess um einen tödlichen Sex-Unfall wurde die 29-jährige Angeklagte am Montag zu zwei Jahren ...

6,2 Millionen Euro warten im Vierfachjackpot

WIEN. Drei Zahlen aus den ersten sechs, drei von 33 bis 39 - das war eine zu schwierige Kombination für ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!