Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 27. August 2016, 04:52 Uhr

Linz: 15°C Ort wählen »
 
Samstag, 27. August 2016, 04:52 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

KLAGENFURT. Am Samstagnachmittag sind in Klagenfurt bei einem Autounfall vier Personen schwer verletzt worden.

Zwei Fahrzeuge stießen auf der Völkermarkterstraße zusammen. Drei Verletzte wurden sofort ins Klinkum Klagenfurt gebracht, ein weiterer Beteiligter musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geschnitten werden und wurde dann sofort in den Schockraum des Spitals gebracht, teilte das Rote Kreuz mit.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 23. Januar 2016 - 16:51 Uhr
Weitere Themen

Ein Jahr nach Schlepper-Katastrophe: Das Ticket in den Tod um 15.000 Euro

WIEN / BUDAPEST / LINZ. 71 Flüchtlinge erstickten in Kühllastwagen: Anklage gegen Bande soll im Herbst ...

"Der nächste große Flüchtlingsstrom kommt aus Italien"

WIEN. Gerald Tatzgern vom Bundeskriminalamt warnt, dass damit das A4-Drama jederzeit wieder möglich ist.

34 Kärntner Ärzte stehen unter Betrugsverdacht

KLAGENFURT. Ermittlungen wegen Honoraren für Rufbereitschaft.

42-Jährige von zwei Pferden zu Tode getreten

WEIßENBACH AM LECH. Eine 42-jährige Niederländerin ist am Freitag in Weißenbach am Lech im Tiroler Bezirk ...

Dreijähriger bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

DORNBIRN. Ein dreijähriger Bub ist am Freitagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Dornbirn tödlich ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!