Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 10. Dezember 2016, 03:58 Uhr

Linz: 4°C Ort wählen »
 
Samstag, 10. Dezember 2016, 03:58 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

KLAGENFURT. Am Samstagnachmittag sind in Klagenfurt bei einem Autounfall vier Personen schwer verletzt worden.

Zwei Fahrzeuge stießen auf der Völkermarkterstraße zusammen. Drei Verletzte wurden sofort ins Klinkum Klagenfurt gebracht, ein weiterer Beteiligter musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geschnitten werden und wurde dann sofort in den Schockraum des Spitals gebracht, teilte das Rote Kreuz mit.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 23. Januar 2016 - 16:51 Uhr
Weitere Themen

Ethisches Verhalten ist eher der Strafe als der Aufklärung geschuldet

Ökonomen der Uni Innsbruck untersuchten anhand von Experimenten mit 700 Studierenden, welche Maßnahmen ...

34-jähriger Pole bei Messerstecherei in Wien getötet

WIEN. Bei einem Streit in einem Lokal in Wien-Favoriten ist in der Nacht auf gestern ein 34 Jahre alter ...

Schönbrunner Panda-Männchen Long Hui verstorben

WIEN. Das Schönbrunner Panda-Männchen Long Hui ist am Freitagvormittag während einer Untersuchung in Wien ...

Drogenlenker mit Cannabis, Heroin und Urin erwischt

TRAUNSTEIN. Ein 20-jähriger Drogenlenker aus Tirol ist am Donnerstag in Bayern aus dem Verkehr gezogen ...

Flugzeugunglück - Leichen der Österreicher noch nicht überstellt

ISLAMABAD. Die Überstellung der beiden Österreicher, die bei einem Absturz eines Passagierflugzeuges am ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!