Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 19. Juni 2018, 16:23 Uhr

Linz: 25°C Ort wählen »
 
Dienstag, 19. Juni 2018, 16:23 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

Vermisster Zwölfjähriger wurde wohlauf gefunden

PFAFFSTÄTTEN. Aufatmen in Niederösterreich: Nach einer umfangreichen Suchaktion wurde ein vermisster Zwölfjähriger am Montagabend unversehrt gefunden.

Polizei

(Symbolfoto) Bild: APA

Ein Großaufgebot an Einsatzkräften hatte am Montag in Niederösterreich nach dem Buben gesucht: Der Zwölfjährige wurde zuletzt in den Morgenstunden gesehen, dann fehlte von ihm jede Spur.

Im Einsatz standen mehrere Suchhundestaffeln, die Feuerwehr Pfaffstätten und Beamte der Polizeiinspektion Baden.

Am späten Abend konnte Entwarnung gegeben werden. Der Bub wurde gesund gefunden. Über die näheren Hintergründe seines Verschwindens war vorerst nichts bekannt. 

Lokalisierung: Pfaffstätten liegt im Bezirk Baden in Niederösterreich

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 13. November 2017 - 21:14 Uhr
Mehr Chronik

49-Jähriger tot in Therme aufgefunden

VILLACH. Ein 49-jähriger Techniker ist am Dienstag tot im Keller der Kärnten Therme in Villach aufgefunden ...

27-Jähriger bei Motorradunfall getötet

TREFFEN. Ein 27-jähriger Motorradlenker aus Kärnten ist Dienstagfrüh bei einem Verkehrsunfall in Treffen ...

Rechtsanwalt muss wegen Millionen-Betrugs in Haft

WIEN. Nach über achtmonatiger Verhandlungsdauer ist am Dienstag ein Wiener Rechtsanwalt am Landesgericht ...

In Kroatien und Italien fahren Urlauber gefährlich

EUROPA-WEIT. Bei Urlaubsfahrten ins Ausland geht man unterschiedliche Gefahren im Straßenverkehr ein.

Frau wollte fremdes Kind mitnehmen

BRUCK AN DER MUR. Eine vermutlich geistig verwirrte Frau hat am Montag in der Obersteiermark ein fremdes ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!