Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 21. Februar 2018, 20:05 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 21. Februar 2018, 20:05 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

Vermisster Zwölfjähriger wurde wohlauf gefunden

PFAFFSTÄTTEN. Aufatmen in Niederösterreich: Nach einer umfangreichen Suchaktion wurde ein vermisster Zwölfjähriger am Montagabend unversehrt gefunden.

Polizei

(Symbolfoto) Bild: APA

Ein Großaufgebot an Einsatzkräften hatte am Montag in Niederösterreich nach dem Buben gesucht: Der Zwölfjährige wurde zuletzt in den Morgenstunden gesehen, dann fehlte von ihm jede Spur.

Im Einsatz standen mehrere Suchhundestaffeln, die Feuerwehr Pfaffstätten und Beamte der Polizeiinspektion Baden.

Am späten Abend konnte Entwarnung gegeben werden. Der Bub wurde gesund gefunden. Über die näheren Hintergründe seines Verschwindens war vorerst nichts bekannt. 

Lokalisierung: Pfaffstätten liegt im Bezirk Baden in Niederösterreich

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 13. November 2017 - 21:14 Uhr
Mehr Chronik

Bus-Katastrophe in Tirol verhindert - Franzose erhielt Medaille

STRASSBURG. Eine Tapferkeitsmedaille wurde einem Franzosen verliehen, weil er im Vorjahr ein schweres ...

Betrunkener schlief in McDrive ein

YBBS. Hungrig hat ein Mann in der Nacht auf Samstag eine Disco in Ybbs (Bezirk Melk) verlassen.

Kärntner bei Schlägerungsarbeiten getötet

HERMAGOR. Ein Todesopfer und einen Schwerverletzten hat am Mittwoch ein Arbeitsunfall in Hermagor gefordert.

Kopfschuss auf offener Straße in Wien: Nach Freispruch wird Prozess wiederholt

WIEN. Ab 1. März wird am Wiener Landesgericht für Strafsachen der Mordprozess gegen einen 28-jährigen Mann ...

Zwei von drei Österreichern können sich Leben ohne Handy nicht vorstellen

WIEN. Nur 19 Prozent der Österreicher können nach eigenen Angaben ohne Probleme für eine Woche auf ihr ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!