Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 27. März 2017, 16:34 Uhr

Linz: 15°C Ort wählen »
 
Montag, 27. März 2017, 16:34 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

Terrorverdächtiger in St. Pölten: U-Haft beantragt

ST. PÖLTEN. Nach der Festnahme eines terrorverdächtigen 30-jährigen Syrers am Donnerstag hat die Staatsanwaltschaft St. Pölten am Freitagnachmittag die Verhängung der U-Haft beantragt.

Cobra

Cobra-Einsatz bei Festnahme (Symbolbild) Bild: VOLKER WEIHBOLD

Eine Entscheidung des Gerichts stand noch aus. Der Beschuldigte habe sich bisher leugnend verantwortet, sagte Michaela Schnell, Leiterin der Anklagebehörde, auf Anfrage.

Bei dem Mann handelt es sich um einen Asylwerber, bestätigte ein Kriminalist. Die Ermittlungen stünden am Anfang, fügte er hinzu. Der Verdächtige habe bei der Festnahme keinen Widerstand geleistet.

Sichergestellte Datenträger würden noch ausgewertet, ließ die Leiterin der Staatsanwaltschaft wissen. Texte in arabischer Sprache müssten übersetzt werden.

Bei dem Mann bestehe der Verdacht der Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung, nämlich der radikalislamischen früheren Al Nusra-Front, hatte Schnell am Donnerstag mitgeteilt. Ein konkretes Bedrohungsszenario habe es nicht gegeben.

 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 17. Februar 2017 - 15:27 Uhr
Weitere Themen

Bügeln? Nein, danke!

Das Thema Haushalt ist im Frühjahr immer für eine Umfrage gut.

Abgängige Mutter: U-Haft gegen Verdächtigen aufgehoben

INNSBRUCK. Im Fall einer seit 2. Februar abgängigen 26-jährigen zweifachen Mutter in Tirol ist die ...

Kein Hygiene-Problem: Schwalben dürfen in Viehställen nisten

WIEN. Die Rauchschwalben, gefiederte Frühlingsboten, kehren dieser Tage aus ihrem Winterquartier südlich ...

Falsch gesichert: Vater stürzte mit Tochter von Fels

KAMMERN IM LIESINGTAL. Es war ein kurzer Moment der Unachtsamkeit, der am Samstag im steirischen ...

Briten prügelten sich mit Tirolern

INNSBRUCK. Zu einer Massenschlägerei zwischen einer Gruppe Briten und Einheimischen kam es in der Nacht ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!