Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 17. Oktober 2017, 08:08 Uhr

Linz: 9°C Ort wählen »
 
Dienstag, 17. Oktober 2017, 08:08 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

Pkw mit Pferdeanhänger überschlug sich

GLOGGNITZ. Ein Pkw mit einem Pferdeanhänger hat sich Samstagfrüh auf der Semmering Schnellstraße (S6) überschlagen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei geriet der Wagen zwischen Gloggnitz und Neunkirchen in Fahrtrichtung Wien leicht ins Schleudern.

foto: VOLKER WEIHBOLD rotes kreuz rk rettung einsatzfahrzeug

Bild: vowe

Dabei verstärkte der Anhänger den Effekt. Der Pkw mit ungarischem Kennzeichen prallte gegen die Straßenböschung, schleuderte zurück auf die Fahrbahn und landete auf dem Dach. Der Anhänger, der zum Unfallzeitpunkt leer war, wurde in den Straßengraben katapultiert.

Der Fahrer und seine Beifahrerin wurden mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht, konnten dieses nach ambulanter Behandlung aber wieder verlassen. Die Semmering Schnellstraße war in Fahrtrichtung Wien von 8.30 Uhr bis kurz vor 10.00 Uhr teilweise gesperrt. Ein Stau von rund drei Kilometern war die Folge.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 07. Oktober 2017 - 16:01 Uhr
Weitere Themen

Mordprozess: 18 Jahre Haft für Angeklagten

FELDKIRCH. Wegen Mordes ist ein 47-Jähriger am Montag am Landesgericht Feldkirch zu 18 Jahren Haft ...

Fußgänger von Lkw überfahren - tot

GROßWILFERSDORF. Ein 80-jähriger Fußgänger ist am Montag vor den Augen seines Bekannten von einem Lkw im ...

Erneut zwölf Jahre Haft wegen Mordversuchs

GRAZ. Ein 43-Jähriger ist am Montagabend im Grazer Straflandesgericht wegen versuchten Mordes zu zwölf ...

Drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

WIEN. Bei einem Verkehrsunfall in Wien-Favoriten sind am Montag kurz nach 12.00 Uhr drei Personen schwer ...

Gegen Musiker Bernhard Speer wird ermittelt

Nach dem Verkehrsunfall von Musiker Bernhard Speer hat die Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt ein ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!