Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 18. Februar 2018, 00:28 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Sonntag, 18. Februar 2018, 00:28 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

ÖBB suchen Namen: Wie soll der 101. Cityjet heißen?

WIEN. Der 101. Cityjet, den die ÖBB demnächst in Betrieb nehmen, sucht einen Namen. Aus diesem Grund bitten die Bundesbahnen um "kreative" Ideen.

Die ÖBB suchen einen Namen für ihren Cityjet (Symbolbild) Bild: (Volker Weihbold)

Bis 18. Februar können Vorschläge abgegeben werden, eine Jury wählt fünf davon aus, über die ab 22. Februar eine Woche lang abgestimmt werden kann.

Die Suche wurde am Freitag über Social Media gestartet und ist offenbar auf großes Interesse gestoßen: Binnen zwei Stunden seien mehr als 150 Vorschläge eingegangen, berichtete ÖBB-Sprecher Roman Hahslinger. Besonders viele Likes verzeichnete beispielsweise "trainy mctrainface" oder "Dalmatiner" in Anlehnung an den Disney-Film "101 Dalmatiner".

Wer mitmachen will, kann das auf https://blog.oebb.at/cityjet101 tun. Es gibt auch was zu gewinnen: Wer den Sieger-Namen vorgeschlagen hat, bekommt ein Cityjet-Modell und darf bei der Taufe dabei sein.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 09. Februar 2018 - 12:55 Uhr
Mehr Chronik

"Kasperlstrafe zahle ich nicht": Wirt geht zwei Monate ins Gefängnis

SALZBURG. Weil er geringfügige Mitarbeiter zu spät abgemeldet hat, wurde ein Veranstalter aus Salzburg zu ...

Arbeiter starb auf Baustelle: Gaffer beschwerten sich über Absperrung

WIEN. Wieder machen Schaulustige in Österreich Negativschlagzeilen: In Wien behinderten bis zu 100 ...

Auf der Straße liegender Mann von Auto überfahren

MELLAU. Ein 21-jähriger Einheimischer ist Samstagfrüh auf der L200 im Bregenzerwald bei einem ...

Zwei Brände im Bezirk Amstetten - Drei Verletzte

SEITENSTETTEN. Gleich zwei Mal hat es am Samstag in Seitenstetten im Bezirk Amstetten gebrannt.

27-Jähriger starb bei Verkehrsunfall

ST. JOHANN IM PONGAU. Bei einem Verkehrsunfall auf der Pinzgauer Straße (B311) zwischen St.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!