Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 19. Juni 2018, 03:18 Uhr

Linz: 19°C Ort wählen »
 
Dienstag, 19. Juni 2018, 03:18 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

Motorraddiebstahl: Komplize gelang trotz Suche per Hubschrauber Flucht

WIEN. Ein von einem Anrainer in Wien-Floridsdorf beobachteter Motorraddieb ist in der Nacht auf Mittwoch kurz nach der Stadtgrenze in Langenzersdorf gefasst worden.

(Symbolbild) Bild: OÖN

Einem Komplizen des 52-Jährigen gelang trotz Fahndung per Hubschrauber sowie mit Hilfe der Diensthundeeinheit die Flucht. Laut Polizei wurden zwei gestohlene Motorräder sichergestellt. Die Besitzer erhielten ihre Maschinen bereits zurück.

Die zwei Diebe wurden um 4.15 Uhr in der Peter-Kaiser-Gasse beim Verladen von einem der Motorräder in einen Klein-Lkw beobachtet. Dem Anrainer kam das verdächtig vor und er rief die Polizei. Als die alarmierten Beamten zum Tatort fuhren, bemerkten sie den Laster auf der Prager Straße und nahmen die Verfolgung auf.

Die Männer ließen das Fahrzeug stehen und flüchteten zu Fuß. Der 52-jährige Tscheche wurde bei einem kleinen Wald in der Alleestraße in Langenzersdorf festgenommen, berichtete die Polizei. Von dem zweiten Täter fehlte am Vormittag noch jede Spur.

 

Kommentare anzeigen »
Artikel 13. Juni 2018 - 12:29 Uhr
Mehr Chronik

Unternehmer bezeichnete Arbeiter als "wertlos"

WIEN. In der Diskussion um den Zwölf-Stunden-Tag hat die Aussage eines Wirtschaftsbund-Mitglieds auf ...

Unbekannter attackierte drei Maturanten mit Hammer

SALZBURG. Mit einem Hammer hat am vergangenen Mittwoch in der Stadt Salzburg ein Unbekannter drei Burschen ...

Freund mit abgebrochener Flasche erstochen: Fünf Jahre Haft

WIEN. Weil sie im Juli des Vorjahres auf der Donauinsel ihren Freund (29) mit einer abgebrochenen Flasche ...

14-Jährige angefahren - Lenker verhinderte Foto und flüchtete

GRAZ. Eine 14-Jährige ist in Graz von einem Auto angefahren und verletzt worden.

Mithäftling mit Tischbein erschlagen: Lebenslange Haft

GRAZ. Im Grazer Straflandesgericht ist am Montag ein Kärntner wegen Mordes an einem Mithäftling zu ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!