Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 12. Dezember 2017, 03:53 Uhr

Linz: 4°C Ort wählen »
 
Dienstag, 12. Dezember 2017, 03:53 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

Mann auf Bahnhofstoilette von Unbekannten attackiert

SALZBURG. Bei einer Auseinandersetzung in einer Toilette im Bereich des Salzburger Hauptbahnhofs ist am Donnerstagabend ein 37-jähriger Flachgauer von drei Unbekannten attackiert worden.

Polizei

(Symbolfoto) Bild: APA

Die Männer schlugen mit Fäusten und einer Glasflasche auf ihr Opfer ein und flüchteten. Der Salzburger erlitt Verletzungen im Gesicht. Gestohlen wurde ihm nichts, über den Grund für den Streit lagen keine Informationen vor.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 17. Februar 2017 - 09:34 Uhr
Weitere Themen

Österreichs Eltern geben sich selbst nur ein "Gut"

Mütter und Väter sind engagiert, aber selbstkritisch.

Zwei Überfälle mit Schussabgabe auf Supermärkte

INNSBRUCK. Unmittelbar hintereinander sind Montagabend zwei Supermärkte in Innsbruck überfallen worden.

Föhnsturm brachte Windspitzen von bis zu 176 km/h

WIEN. Eine Föhnlage hat am Montag für Sturm und warme Temperaturen in Österreich gesorgt.

Autofahrer übersah in Kärnten Zug: Bei Kollision schwerst verletzt

ST.VEIT/GLAN. Ein Arbeiter einer Firma aus dem Bezirk St. Veit/Glan hat am Montag in St.

Mann nach Sturz in Brunnenschacht tot geborgen

SANKT RUPRECHT. Ein 57 Jahre alter Oststeirer ist am frühen Montagabend mehr als fünf Stunden nach einem ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!