Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 22. Juli 2017, 20:51 Uhr

Linz: 25°C Ort wählen »
 
Samstag, 22. Juli 2017, 20:51 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

Kassa ging nicht auf: Räuber flüchtete ohne Beute

KLOSTERNEUBURG. Keinen Erfolg hatte ein bewaffneter Täter, der am Mittwoch versucht hat, einen Lebensmittelmarkt in Niederösterreich zu überfallen.

Geld aus Kassa genommen

(Symbolbild) Bild: colourbox.com

In Klosterneuburg (Bezirk Tulln) ist am Mittwoch ein Lebensmittelmarkt überfallen worden. Verletzt wurde niemand. Der Verdächtige ist in Haft, bestätigte Polizeisprecher Johann Baumschlager einen Online-Bericht der "NÖN" (Niederösterreichische Nachrichten).

Laut Baumschlager hatte der mit einem Messer bewaffnete Mann zu Mittag versucht, bei der Kassa an Bargeld zu gelangen. Als sich die Kassenlade nicht öffnen ließ, flüchtete er ohne Beute.

An der folgenden Fahndung der Polizei beteiligte sich ein Hubschrauber des Innenministeriums. Zum Einsatz kamen auch Diensthunde, von denen der mutmaßliche Täter dann in einem der angrenzenden Gärten gestellt wurde. Der Mann wurde festgenommen, seine Einvernahme sei im Gang, sagte Baumschlager.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 12. Juli 2017 - 16:50 Uhr
Weitere Themen

Nach Blitzschlag: Feuerwehrmann wieder im Einsatz

MARIAZELL. Nur zwei Tage nachdem er vom Blitz getroffen worden ist, war am Samstag ein junger ...

Kinder aus Bregenzerach geborgen - Dreijährige in kritischem Zustand

HARD. Zwei Mädchen im Alter von vier und drei Jahren sind am Samstag beim Baden im Bereich der Mündung der ...

Kleinbus-Lenker starb nach Kollision mit Lkw

HARTBERG. In der Oststeiermark ist es am Samstagnachmittag zu einem tödlichen Autounfall gekommen.

Geländer bohrte sich durch Auto

RAABA. Lebensgefährlich verletzt wurde eine 53-Jährige am Samstagnachmittag bei einem Autounfall südliuch ...

Stundenlange Wartezeiten und Unfälle im Urlaubsverkehr

ÖSTERREICH. Seit den frühen Morgenstunden am Samstag stand der Verkehr Richtung Süden abschnittsweise still.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!