Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 21. Mai 2018, 07:24 Uhr

Linz: 14°C Ort wählen »
 
Montag, 21. Mai 2018, 07:24 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

Fußgänger von Pkw erfasst - tot

AINET. Ein 51-jähriger Osttiroler hat am Dienstag bei einem Verkehrsunfall im Gemeindegebiet von Ainet (Bezirk Lienz) tödliche Verletzungen erlitten.

Rettung im Einsatz.

(Symbolbild) Bild: vowe

Der Fußgänger war von einer 19-jährigen Pkw-Lenkerin aus Kärnten frontal erfasst worden, als er die Felbertauernstraße (B108) überqueren wollte, teilte die Polizei mit. Die junge Autofahrerin dürfte den Mann zu spät bemerkt haben.

Für den 51-Jährigen kam jede Hilfe zu spät, er starb noch an der Unfallstelle. Die 19-Jährige blieb unverletzt, ihre Beifahrerin erlitt eine leichte Schnittverletzung im Gesicht. 

Die Pkw-Lenkerin war laut Polizei nicht alkoholisiert. Die Straße war für rund eine Stunde für den gesamten Verkehr gesperrt. Im Einsatz waren Rettung, Polizei, sowie die Freiwillige Feuerwehr Ainet mit drei Fahrzeugen und 20 Feuerwehr-Männern.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 14. Februar 2018 - 08:50 Uhr
Mehr Chronik

59-jährige Frau mit Messer erstochen - Mutmaßlicher Täter festgenommen

WIEN. Eine 59-jährige Frau ist am frühen Sonntagnachmittag auf offener Straße in Wien-Favoriten mit einem ...

Mit Karacho ins Spital: Drogenlenker und Beifahrerin verletzt

WIEN. Ein durch Drogen beeinträchtigter Autofahrer hat am Samstagabend mit seinem Pkw in Wien-Neubau ein ...

Einbrecher ließen vier Kisten Bier aus Lagerhalle mitgehen

WAIDHOFEN A.D. THAYA. Einbrecher haben aus einer unversperrten Lagerhalle in Waidhofen an der Thaya vier ...

Pkw-Lenker überholte: Eine Tote und drei Verletzte

KLINGENBACH. Eine 55-jährige Frau aus Ungarn ist Samstagabend bei einem Verkehrsunfall auf der B16 bei ...

13-Jährige am Weg zur Schule von Zug gestreift

NEUSIEDL AM SEE. Ein 13-jähriges Mädchen ist vergangene Woche in Neusiedl am See auf dem Weg zur Schule ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!