Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 18. Februar 2018, 00:37 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Sonntag, 18. Februar 2018, 00:37 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

Fußgänger von Pkw erfasst - tot

AINET. Ein 51-jähriger Osttiroler hat am Dienstag bei einem Verkehrsunfall im Gemeindegebiet von Ainet (Bezirk Lienz) tödliche Verletzungen erlitten.

Rettung im Einsatz.

(Symbolbild) Bild: vowe

Der Fußgänger war von einer 19-jährigen Pkw-Lenkerin aus Kärnten frontal erfasst worden, als er die Felbertauernstraße (B108) überqueren wollte, teilte die Polizei mit. Die junge Autofahrerin dürfte den Mann zu spät bemerkt haben.

Für den 51-Jährigen kam jede Hilfe zu spät, er starb noch an der Unfallstelle. Die 19-Jährige blieb unverletzt, ihre Beifahrerin erlitt eine leichte Schnittverletzung im Gesicht. 

Die Pkw-Lenkerin war laut Polizei nicht alkoholisiert. Die Straße war für rund eine Stunde für den gesamten Verkehr gesperrt. Im Einsatz waren Rettung, Polizei, sowie die Freiwillige Feuerwehr Ainet mit drei Fahrzeugen und 20 Feuerwehr-Männern.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 14. Februar 2018 - 08:50 Uhr
Mehr Chronik

"Kasperlstrafe zahle ich nicht": Wirt geht zwei Monate ins Gefängnis

SALZBURG. Weil er geringfügige Mitarbeiter zu spät abgemeldet hat, wurde ein Veranstalter aus Salzburg zu ...

Arbeiter starb auf Baustelle: Gaffer beschwerten sich über Absperrung

WIEN. Wieder machen Schaulustige in Österreich Negativschlagzeilen: In Wien behinderten bis zu 100 ...

Auf der Straße liegender Mann von Auto überfahren

MELLAU. Ein 21-jähriger Einheimischer ist Samstagfrüh auf der L200 im Bregenzerwald bei einem ...

Zwei Brände im Bezirk Amstetten - Drei Verletzte

SEITENSTETTEN. Gleich zwei Mal hat es am Samstag in Seitenstetten im Bezirk Amstetten gebrannt.

27-Jähriger starb bei Verkehrsunfall

ST. JOHANN IM PONGAU. Bei einem Verkehrsunfall auf der Pinzgauer Straße (B311) zwischen St.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!