Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 22. Juni 2018, 17:32 Uhr

Linz: 13°C Ort wählen »
 
Freitag, 22. Juni 2018, 17:32 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

Frau starb nach Sturz über Rolltreppe

WIEN. Eine 93 Jahre alte Frau ist am Freitag nach dem Sturz über die Rolltreppe in der U3-Station Wien-Mitte im Krankenhaus gestorben.

Rolltreppe

Symbolbild Bild: colourbox

Der Lift war außer Betrieb gewesen, der Sohn hatte versucht, seine Muter im Rollstuhl über die Rolltreppe zu transportieren. Die Frau hatte schwere Kopfverletzungen erlitten und war noch von der Rettung ins Spital gebracht worden, wo sie den schweren Verletzungen erlag.

Der Unfall passierte kurz nach 13.00 Uhr - am Geburtstag der Frau. Der Aufzug zum Bahnsteig der U3 ist wegen Erneuerungsarbeiten außer Betrieb. Der Sohn gab in einer ersten Befragung durch die Polizei an, dass ihm der Rollstuhl auf der Rolltreppe entglitten war. Der 63-Jährige wurde wegen fahrlässiger Körperverletzung angezeigt, gegen ihn wird nun wahrscheinlich wegen fahrlässiger Tötung ermittelt werden.

"Wir sind schockiert und betroffen", sagte Dominik Gries, Sprecher der Wiener Linien zur APA. Er verwies darauf, dass das Benützen von Rolltreppen mit Rollstühlen verboten ist, genauso wie mit Kinderwagen. Welche Aufzüge außer Betrieb sind, kann auf der Homepage der Wiener Linien nachgesehen werden.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 19. Mai 2017 - 17:13 Uhr
Mehr Chronik

Berittene Polizei: Erstes Pferd bestand Untersuchung

WIEN. Die berittene Polizei von Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) hat ihr erstes Pferd.

Motorräder kollidierten: Mitfahrerin verletzt

LEOGANG/ZELL AM SEE. Bei einem Auffahrunfall auf der B164 in Leogang (Pinzgau) mit vier beteiligten ...

Elfenbein-Prozess: Teilbedingte Haft für Sammler

WIEN. Nach insgesamt vier Verhandlungstagen ist am Freitag am Wiener Landesgericht ein Elfenbein-Sammler ...

Zahl der Plastiksackerl in Österreich um 20 Prozent gesunken

WIEN. Durch die Aktion "Pfiat di Sackerl" zur Vermeidung von Tragetaschen ist die Zahl der Plastiksackerl ...

Badegast starb trotz Reanimation im Spital

WALD AM SCHOBERPASS. Ein 46-jähriger Badegast einer Freizeitanlage im obersteirischen Wald am Schoberpaß ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!