Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 23. Oktober 2017, 11:30 Uhr

Reichenau im Mühlkreis: 5°C Ort wählen »
 
Montag, 23. Oktober 2017, 11:30 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

Erfolgloser Räuber ließ Wut an Auto des Opfers aus

WIEN. Mit einem Buttermesser, einer Gabel und einem Schuhlöffel bewaffnet, forderte ein 24-Jähriger in Wien-Favoriten von einem 46-Jährigen Bargeld. Nachdem dieser die Flucht ergriff, beschädigte der Räuber den Wagen seines Opfers.

Artikelbilder nachrichten.at/apa 04. Oktober 2017 - 15:13 Uhr

(Symbolbild) Bild: colourbox.de

von ShizenTai (19) · 04.10.2017 18:03 Uhr

Was ist mit diesen Menschen eigentlich los? Sobald sich wer in irgendeiner Weise strafbar macht kann man beschleunigt und unmittelbar Asyl ablehnen und ausweisen. Das wird sich schnell rumsprechen. Alle anderen erhalten gerne Unterstützung und Schutz. Wichtig wäre das Handeln, die Aktion also sichtbar und spürbar für die Österreicher und die Asylwerbenden.

Es ist eine Frage der Zeit bis der Österreicher selbst aufrüstet und sich verteidigt.

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
von rudolfa.j. (550) · 04.10.2017 18:22 Uhr
von jamei (20371) · 04.10.2017 17:09 Uhr

der junge Afghane wollte sicher nur etwas zum Essen, denn das
Essbesteck hatte er ja schon mit - natürlich ist er auch traumatisiert - er hat den Kaffeelöffel vergessen.....

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()

Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 1 + 1? 


Bitte Javascript aktivieren!