Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 21. November 2017, 12:54 Uhr

Linz: 7°C Ort wählen »
 
Dienstag, 21. November 2017, 12:54 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

Einbruch bei Juwelier mit Auto als Rammbock

WIEN. Ein spektakulärer Einbruch in ein Juweliergeschäft ereignete sich gestern in den frühen Morgenstunden in der Meidlinger Hauptstraße in Wien.

Einbruch bei Juwelier mit Auto als Rammbock

Auslagenscheibe ging zu Bruch Bild: APA/GEORG HOCHMUTH

Zwei Männer waren mit einem gestohlenen Audi A8 in die Auslage des Dorotheums gekracht. Eine Scheibe ging zu Bruch, woraufhin die Maskierten ins Geschäft gelangten, Beute an sich rafften und flüchteten. Anrainer, die gegen 4.30 Uhr den Knall gehört hatten, verständigten die Polizei, eine Sofortfahndung blieb aber erfolglos.

Der Coup dauerte lediglich "wenige Minuten", sagte Polizeisprecher Patrick Maierhofer. Noch bevor die Polizei eintraf, rannten die Männer davon, den Wagen ließen sie am Tatort stehen. Die Höhe ihrer Beute war vorerst unklar.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 21. März 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Lieber ins Gefängnis als bei der Mutter: Prozess wegen Morderversuchs

WIEN. Weil sie es zu Hause nicht mehr ausgehalten hatte, hat eine 16-Jährige einen mehr als ...

"Gaudi wird zur Katastrophe": Prozess nach Alko-Unfall mit zwei Toten

FAISTENAU. Ein tragischer Verkehrsunfall mit zwei toten Jugendlichen in Faistenau (Flachgau) vom 25.

Frau mit Vergewaltigung gedroht: Verdächtige ausgeforscht

MÖDLING. Jene Männer, die an einem See in Kaltenleutgeben (Bezirk Mödling) eine oben ohne badende Frau ...

Elfjähriger Einbrecher in Wien gefasst

WIEN. Auf frischer Tat ertappt worden ist ein elfjähriger Einbrecher in der Nacht auf Montag in ...

Nach Suizid von elfjährigem Flüchtling in NÖ: Volksanwaltschaft prüft

BADEN. Nach dem Suizid eines Flüchtlingsbuben in Baden prüft die Volksanwaltschaft, ob es einen Missstand ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!