Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 23. Juni 2018, 11:59 Uhr

Linz: 16°C Ort wählen »
 
Samstag, 23. Juni 2018, 11:59 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

Ein Toter und ein Schwerverletzter bei Paragleiterabsturz

HERMAGOR. Ein 33-jähriger Kärntner ist am Mittwochvormittag beim Absturz eines Tandemparagleiters bei Hermagor ums Leben gekommen.

Der Verletzte wurde von einem Rettungshubschrauber geborgen (Symbolbild) Bild: www.laumat.at/ Matthias Lauber

Wie die Polizei in einer Aussendung mitteilte, überlebte der 27-jährige Passagier, ebenfalls ein Kärntner, den Unfall, er wurde aber schwer verletzt.

Nach Angaben des 27-Jährigen waren die beiden etwa 20 Meter unterhalb des Gipfels des Poludnig gestartet. Kurz nach dem Start habe eine Windböe den Schirm erfasst, die beiden stürzten aus einigen Metern Höhe zu Boden.

Der Passagier verständigte selbst die Rettung, er wurde von einem Rettungshubschrauber geborgen und mit schweren Verletzungen ins Unfallkrankenhaus Klagenfurt geflogen.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 13. September 2017 - 21:57 Uhr
Mehr Chronik

Ausschreitungen von serbischen Fußball-Fans in Wien

WIEN. Nach dem Spiel Serbien gegen Schweiz (1:2) bei der Fußball-WM in Russland ist es am Freitagabend in ...

Blitzeinschlag verursachte Feuer auf 1.300 Meter Seehöhe

OBERVELLACH. Ein Blitzeinschlag hat am Freitag ein Feuer auf etwa 1.300 Meter Seehöhe im kärntnerischen ...

Känguru lieferte sich mit Polizei und Feuerwehr Verfolgungsjagd

MATTSEE. Am Freitagabend mussten Polizei und Feuerwehr auf dem Gemeindegebiet von Mattsee (Bezirk ...

75-Jähriger stürzte beim Pilzesuchen ab und starb

MÜRZZUSCHLAG. Ein vermisster 75-Jähriger ist Freitagabend bei einer Suchaktion in der Steiermark tot ...

Aggressive Kuh stieß Urlauber in einen Fluss

BRAMBERG. Ein deutscher Urlauber ist am Freitag in Bramberg (Pinzgau) von einer Kuh über eine rund ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!