Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 28. Februar 2015, 07:50 Uhr

Linz: 3°C Ort wählen »
 
Samstag, 28. Februar 2015, 07:50 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

Auto prallte gegen Baum: Lenkerin (18) tot

MISTELBACH. Frontal gegen einen Baum geprallt ist der Pkw einer 18-Jährigen Mittwochabend im Bezirk Mistelbach. Die junge Frau war im Fahrzeug eingeklemmt, für sie kam jede Hilfe zu spät.

Notarzt

(Symbolbild) Bild: Wodicka

Der Unfall ereignete sich gegen 18 Uhr in einer langgezogenen Rechtskurve der LB 45 zwischen Wulzeshofen und Zwingendorf. Die junge Frau geriet mit ihrem Pkw auf das Straßenbankett und verlor die Kontrolle über das Fahrzeug. Das Fahrzeug prallte frontal gegen einen am Fahrbahnrand stehenden Baum. Dabei wurde die Lenkerin im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Rettung sowie von Passanten aus dem Auto geborgen werden.

Trotz sofort durchgeführter Reanimationsmaßnahmen sowie dem Einsatz des Notarzthubschraubers "Christophorus 2", konnte vom Notarzt aufgrund der beim Unfall erlittenen Verletzungen nur mehr der Tod der Frau festgestellt werden.

 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 03. April 2014 - 07:32 Uhr
Weitere Themen

Tod von 30 Schweinen: Mageninhalt enthielt Rattengift

GÜSSING. In einem Gehege in Reinersdorf (Bezirk Güssing) sind im Dezember 30 Schweine plötzlich verendet.

Fleischloses Essen - Nahrung oder neue Religion?

0,5 Prozent der Österreicher leben vegan, verzichten auf Fleisch und alle anderen tierischen Produkte.

Ex-Höchstrichter freigesprochen

WIEN. Der Ex-Präsident des Obersten Gerichtshofs, Johann Rzeszut, wurde vom Vorwurf der falschen ...

Jeder fünfte Beamte hat einen Nebenjob

SALZBURG. 499 von rund 2800 Bediensteten des Landes Salzburg bessern mit Nebenjobs ihr Gehalt auf.

Kleinkind in Krippe vergessen: Anzeige

HALL. In einer Kinderkrippe in Hall in Tirol ist ein schlafender Zweijähriger vergessen und eingesperrt ...
Meistgelesene Artikel   mehr »