Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 22. Mai 2018, 11:57 Uhr

Linz: 22°C Ort wählen »
 
Dienstag, 22. Mai 2018, 11:57 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

85-Jähriger tot auf Baustelle in Innsbruck aufgefunden

INNSBRUCK. In der Tiroler Landeshauptstadt ist Donnerstagfrüh auf einer Baustelle ein 85-Jähriger tot aufgefunden worden.

Der Mann war seit Montag als abgängig gemeldet. Man gehe mit hoher Wahrscheinlichkeit von einem Unfall aus, teilte die Polizei mit. Hinweise auf Fremdverschulden wurden keine gefunden. Die Ermittlungen waren noch im Gange.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 07. Dezember 2017 - 18:45 Uhr
Mehr Chronik

Tiergarten Schönbrunn trauert um Orang-Utan-Weibchen Nonja

WIEN. Das Schönbrunner Orang-Utan-Weibchen Nonja ist tot.

Junger Waldviertler abgängig: Wer hat Robin Niclas B. gesehen?

HEIDENREICHSTEIN. Aus dem elterlichen Wohnhaus in Heidenreichstein (Bezirk Gmünd) ist seit Freitag der ...

Schnur über Waldweg gespannt: Reiterin verletzt

GAADEN BEI MÖDLING. In Gaaden bei Mödling ist am Sonntagnachmittag eine Reiterin vermutlich durch eine ...

Lenker rasten mit bis zu 155 km/h durch Ortsgebiet

EISENSTADT. Die Polizei hat bei ihrer Schwerpunktaktion zu Pfingsten im Ortsgebiet von Königsdorf und Rax ...

Am Pfingstwochenende waren acht Verkehrstote zu beklagen

WIEN. Am Pfingstwochenende sind nach den vorläufigen Zahlen acht Menschen auf Österreichs Straßen ums ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!