Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 14. Dezember 2017, 16:18 Uhr

Linz: 4°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 14. Dezember 2017, 16:18 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

16-jährige Schülerin starb nach Heroin-Konsum

WOLFSBERG. Eine 16-jährige Schülerin ist in Kärnten nach dem Konsum von Heroin verstorben. Das Mädchen aus dem Bezirk Spittal/Drau war am Samstag von ihrer Oma leblos aufgefunden worden.

(Symbolbild) Bild: Leonhardt

Als Todesursache wurde nun eine ausgeprägte Hirnschwellung mit einhergehendem Lungenödem aufgrund einer Intoxikation von Suchtgiften festgestellt, berichtete die Polizei am Dienstag.

Die Jugendliche hatte die Nacht mit einem 23-Jährigen aus dem Bezirk Wolfsberg im Haus ihrer Großmutter im Bezirk Wolfsberg verbracht. Davor haben die beiden Heroin konsumiert, hieß es im Bericht der Polizei. Der von der Oma alarmierte Notarzt konnte nur noch den Tod des Mädchens feststellen. In der Nähe der Leiche wurde ein Briefchen mit einer geringen Menge Suchtgift entdeckt.

Der 23-Jährige hatte das Haus am Sonntag in den frühen Morgenstunden verlassen. Da wären bei der 16-Jährigen noch Vitalfunktionen feststellbar gewesen, sagte er aus. In der Wohnung des Mannes, der sich im Substitutionsprogramm befindet, wurden geringfügige Mengen verschiedenster illegaler Drogen (Heroin, Amphetamin, Kokain und noch nicht verifizierte Substanzen) sichergestellt.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 03. Oktober 2017 - 19:36 Uhr
Mehr Chronik

Wohnmobilbesitzer zerschnitt Radklammer mit Flex

INNSBRUCK. Einen kuriosen Polizeieinsatz hat der Besitzer eines Wohnwagens in Innsbruck ausgelöst.

Wetter ab dem Wochenende wieder winterlicher

WIEN. Rechtzeitig vorm 24. Dezember macht ein Tiefdruckeinfluss die Luft deutlich kälter, im Süden scheint ...

Von U-Bahn erfasst: 20-Jähriger in Lebensgefahr

WIEN. Bei einer Schlägerei in einer Wiener U-Bahn-Station sind in der Nacht auf Donnerstag drei Männer auf ...

Westbahn-Zug nach Strommausfall evakuiert

WIEN. Nach einem Stromausfall im Bahnhofsbereich Hütteldorf in Wien musste am Donnerstag ein Westbahn-Zug ...

Freisprüche im Prozess um Schutzgelderpressung

WIEN. Als Schlag ins Wasser hat sich die Anklage gegen acht gebürtige Tschetschenen erwiesen, die sich ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!