Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 31. Oktober 2014, 09:18 Uhr

Linz: 7°C Ort wählen »
 
Freitag, 31. Oktober 2014, 09:18 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

Wohnhaus in Flammen: Polizisten retteten Familie vor dem Tod

Wohnhaus in Flammen: Drei Polizisten retteten Familie vor dem Feuertod

WIEN. Die Eltern und zwei Kinder sind bereits aus Wiener Spital entlassen. Nun läuft die Suche nach der Brandursache.

MERS-Virus: Zustand der Patientin kritisch

Wiener MERS-Patientin geheilt aus Spital entlassen

WIEN. Die MERS-Patientin aus Saudi-Arabien, die Ende September in die Isolierstation der Infektionsabteilung …

Kommentare (1)

Grazer Bankräuber "ließ Püppchen tanzen"

Banküberfall in Wien-Meidling: Täter festgenommen

WIEN. Ein Bankräuber ist heute, Donnerstag, kurz nach der Tat in Wien-Meidling festgenommen worden.

Kommentare (1)

Terrorverdacht: 14-Jähriger in U-Haft

Terrorverdacht: 14-Jähriger in U-Haft

SANKT PÖLTEN. Gegen einen 14-jährigen gebürtigen Türken ermitteln die Staatsanwaltschaft St.

Kommentare (15)

31. Oktober 2014

Einweisung wegen Attacke auf Fahrer

WIEN. Ein 39-Jähriger, der heuer am 5. Juni auf dem Joachimsthalerplatz in Wien-Ottakring einem Straßenbahnfahrer mit einem Winkeleisen lebensgefährliche Kopfverletzungen zugefügt hatte, ist gestern in eine Anstalt für geistig abnorme ...

Kommentare (2)

30. Oktober 2014
Polizist

Polizei deckte internationalen Drogenring auf

WIEN. Ein internationaler Drogenring ist nach langjährigen Ermittlungen der des Landeskriminalamtes Wien in Zusammenarbeit mit Europol zerschlagen worden.

Kommentare (1)

Feuer

Zwei Autos in der Stadt Salzburg vollkommen ausgebrannt

SALZBURG. In der Stadt Salzburg sind am Mittwoch kurz vor Mitternacht zwei Autos vollkommen ausgebrannt.

Protest blieb friedlich

Protest blieb friedlich

WIEN. Zu keinen Zusammenstößen kam es gestern beim traditionellen "Couleurbummel" der Burschenschafter an der Uni Wien.

Kommentare (2)

29. Oktober 2014

Angriff auf Asyl-Heim in Tirol

FIEBERBRUNN. Auf das Flüchtlingsheim am Bürglkopf in Fieberbrunn (Bezirk Kitzbühel) soll es in der Nacht auf Mittwoch einen Angriff gegeben haben.

Pkw kollidierte bei Zell am See mit Lokalbahn

ZELL AM SEE. Glimpflich hat am Mittwoch die Kollision eines Pkw mit einer Garnitur der Pinzgauer Lokalbahn auf einem unbeschränkten Bahnübergang bei Zell am See geendet.

Kommentare (5)

Wiener Tankstellenarzt hat seine Praxis geschlossen

WIEN. Der sogenannte Tankstellen-Arzt Dieter Zakel hat laut Medienberichten seine Ordination namens "dr.ive in" in der Krottenbachstraße in Wien-Döbling geschlossen.

Kommentare (1)

14-jähriger Terrorverdächtiger in U-Haft

ST. PÖLTEN/WIEN. Über jenen 14-jährige Schüler aus Niederösterreich, der verdächtigt wird, einer terroristischen Vereinigung anzugehören, ist am Mittwoch die U-Haft verhängt worden.

Kommentare (21)

Kartnig

Fußfessel widerrufen: Kartnig wieder in Haft

WIEN/GRAZ. Dem Ex-Präsident von Sturm Graz wird nach einer Feier in einem Wiener Luxushotel und nach einem Opernbesuch die Fußfessel abgenommen.

Kommentare (131)

Arlberg Ski

Drei Skigebiete aus Österreich unter den besten der Welt

WIEN. Die Wintersportorte Lech-Zürs am Arlberg, Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol und die Silvretta Arena belegen in einem Test von 250 Skigebieten Plätze in den Top zehn.

Fotogalerie Kommentare (6)

Rektor der Uni Wien gegen Couleur-Verbot

WIEN. Der Rektor der Universität Wien, Heinz W. Engl, wird den Burschenschaftern das Tragen ihrer Uniformen nicht verbieten: "Für eine solche Vorgangsweise gäbe es keine rechtliche Basis."

Kommentare (27)

SYRIA-CRISIS/TOWN

Schlepper in Wien brachte "Gotteskrieger" nach Syrien

WIEN. Zwei der seit über zwei Monaten in U-Haft befindlichen mutmaßlichen Islamisten sollen bereits vor ihrer Festnahme zwei Mal versucht haben, illegal nach Syrien zu gelangen, um sich dem bewaffneten Dschihad anzuschließen.

Kommentare (28)

Halloween in Minsk

Bundeskriminalamt warnt vor strafbarem Sauren zu Halloween

WIEN. Wer nichts Süßes liefert, bekommt Saures. Diesen beliebten Halloween-Brauch missverstehen Jugendliche mitunter als Freibrief für Sachbeschädigungen.

Kommentare (2)

Prozess gegen Ermittler: "War ein richtiger Kiberer"

Prozess gegen Ermittler: "War ein richtiger Kiberer"

EISENSTADT. Angeklagter Ex-Polizist und Ehefrau sollen Raub erfunden haben.

Kommentare (5)

Tanks beschädigt: 400 Liter Diesel sickerten in Erde

WIEN. Bei der dreitägigen Leistungsschau des Bundesheeres sind in der Nacht auf Freitag auf dem Heldenplatz 400 Liter Heizöl aus einem Tank ausgeflossen.

"Couleur-Studenten haben Tradition"

WIEN/LINZ. Die mehrheitlich aus roten und grünen Studentenvertretern bestehende Hochschülerschaft an der Universität Wien will Burschenschaftern das Tragen ihrer Uniformen ("Couleurs") am Campusgelände verbieten.

Kommentare (8)

28. Oktober 2014
Syrien IS Türkei

Mutmaßlicher Dschihadist (14) in Niederösterreich festgenommen

ST. PÖLTEN. In Niederösterreich ist am Dienstagabend ein 14-Jähriger als mutmaßlicher Dschihadist festgenommen worden. Die Staatsanwaltschaft ermittelt nun wegen des Verdachts der Teilnahme an einer terroristische Vereinigung.

Kommentare (50)

Drei Schweine bei Brand auf Bauernhof gerettet

LILIENFELD. Die Nachlösch- und Sicherungsarbeiten nach einem Brand auf einem Bauerhof in Kaumberg (Bezirk Lilienfeld) sind am Dienstagabend nach Angaben des Bezirksfeuerwehrkommandos noch im Gange.

Kommentare (6)

Erika Weinzierl,

Zeithistorikerin Erika Weinzierl 89-jährig gestorben

WIEN. Die Grande Dame der österreichischen Zeitgeschichte, Erika Weinzierl, ist tot. Die angesehene Historikerin starb heute, Dienstag Früh 89-jährig in Wien.

Polizei

16-Jähriger fuhr mit gestohlenem Pkw davon

NEUSIEDL/SEE. Ein 16-jähriger führscheinloser Wiener hat sich am Montag mit dem Auto der Mutter seiner Freundin eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert.

Kommentare (1)

…ffentlicher RŸckruf: Spielzeug "POLICE SQUAD ACTION SET"

Rückruf von Kinder-Spielzeugset: Erstickungsgefahr

EUGENDORF. Wegen Erstickungsgefahr sowie der erhöhten Konzentration von Weichmachern ruft die Eugendorfer Firma für Volksfestartikel Viktor Seda das Spielzeugset "Police Squad Action Set" zurück.

Kommentare (2)

Gewehr Bundesheer

Rekrut stahl Sturmgewehr aus Spind von Kameraden

ST. MICHAEL. Ein 18 Jahre alter Rekrut aus Graz hat am Wochenende des Nationalfeiertags in der obersteirischen Kaserne St. Michael den Spind eines Kameraden mit einem gestohlenen Schlüssel geöffnet und ein Sturmgewehr 77 gestohlen.

Kommentare (3)

Forderung nach "Couleur"-Verbot lässt Wogen hochgehen

WIEN. "Ein klares Zeichen gegen Rechtsextremismus" will die Österreichische Hochschülerschaft mit ihrer Forderung nach dem Verbot von "Couleur" an der Uni setzen - und erntet dafür viel Kritik. Unter anderem von ihren Linzer Kollegen.

Kommentare (64)

Kein Vergleich im Prozess um 16-jähriges Mobbingopfer

BREGENZ. Der Zivilprozess um einen Mobbing-Fall an einem Bregenzer Gymnasium wird am 14. Jänner fortgesetzt. Laut Medienberichten vom Dienstag kommt ein außergerichtlicher Vergleich für den Kläger, einen 16-jährigen Schüler, und seinen Anwalt ...

Kommentare (3)

ältere Artikel