Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 25. Oktober 2014, 17:58 Uhr

Linz: 8°C Ort wählen »
 
Samstag, 25. Oktober 2014, 17:58 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

66-Jähriger verletzte Kontrahenten mit Klappmesser

SEEFELD. Bei einer Auseinandersetzung vor einem Nachtlokal in Seefeld in Tirol hat ein 66-jähriger Einheimischer Samstag früh ein Klappmesser gezückt und damit seinen Kontrahenten (27) attackiert.

Kommentare (1)

Polizeihubschrauber Bergrettung

Bergrettung holte erschöpfte Ungarin aus Klettersteig

BREITENAU AM HOCHLANTSCH. Steirische Bergrettungsleute haben am Freitagnachmittag eine erschöpfte ungarische …

Kommentare (4)

Christian Stangl

"Sie haben mich geteert und gefedert"

Christian Stangl war der Skyrunner. Der Mann, der auf die höchsten Berge der Welt hetzte.

Kommentare (7)

Kreditkarten

Tankwart verwendete von Kunden vergessene Kreditkarten

SEIERSBERG. Ein Tankwart hat mit zwei von Kunden in der Tankstelle in Seiersberg (Bezirk Graz-Umgebung) …

Neunjähriger Schüler bei Verkehrsunfall verletzt

SALZBURG. Ein neunjähriger Schüler ist gestern, Freitag, am Abend bei einem Verkehrsunfall in der Stadt Salzburg verletzt worden.

Pkw stand mit laufendem Motor auf B99: Betrunkener Lenker schlief

MAUTENDORF. Ein betrunkener Autofahrer hat seinen Wagen am Samstag in der Früh einfach am rechten Fahrstreifen der Katschbergstraße (B99) nahe Mauterndorf im Lungau abgestellt.

Kommentare (3)

Notarzt

Kleintransporter prallte gegen Brückenpfeiler - Lenker tot

HALL. Einen Toten hat Samstag früh ein Verkehrsunfall auf der Tiroler Inntalautobahn A12 gefordert.

Verwirrter mit Spielzeuggewehr löste Polizeigroßeinsatz aus

WIEN. Ein mit einem Spielzeuggewehr bewaffneter Mann hat am Freitag in der Krottenbachstraße in Wien-Döbling einen WEGA-Einsatz ausgelöst.

24. Oktober 2014

Pkw prallte gegen Brückenpfeiler auf A13 - Lenker tot

SCHÖNBERG. Ein Todesopfer hat ein Pkw-Unfall am Freitag auf der Tiroler Brennerautobahn A13 im Gemeindegebiet von Schönberg im Stubaital gefordert.

Zeitumstellung, Winterzeit

Züge parken bei Zeitumstellung eine Stunde lang

WIEN. Wegen der Zeitumstellung steht am Sonntag für eine Stunde lang der Bahnverkehr. Umt drei Uhr bleiben alle Uhren im ÖBB-Netz für 60 Minuten lang stehen. Die elf betroffenen Nachtzüge werden für diese Zeitspanne in Parkbahnhöfen abgestellt.

Kommentare (23)

Herrl und Hund attackierten Handwerker

GRAZ. Ein Installateur ist bei Reparaturarbeiten in einem Mehrparteienhaus in der Grazer Innenstadt von einem Miteigentümer mit dem Umbringen bedroht und von dessen Hund verletzt worden.

Kommentare (3)

Einbruchszeit Herbst: Hab und Gut schützen

Österreicher unterschätzen Einbruchgefahr

WIEN. Obwohl jede Stunde zwei Einbrüche stattfinden, unterschätzen die Österreicher die entsprechende Gefahr. Das beruhe vor allem auf Unwissenheit, dabei würden sich rund die Hälfte der Spontantäter durch einfache Präventionsmaßnahmen ...

Fotogalerie Kommentare (68)

Polizist Polizei

Bombenalarm am Wiener Schwarzenbergplatz

WIEN. Bombenalarm ist am Freitagvormittag am Wiener Schwarzenbergplatz in der Innenstadt wegen eines verdächtigen Pakets ausgelöst worden. Gegen Mittag konnte Entwarnung gegeben werden.

Schlechtes Sommerwetter Weniger tote Alpinisten

Schlechtes Sommerwetter - Weniger tote Alpinisten

INNSBRUCK. In Österreichs Bergen sind in der heurigen Sommersaison 139 Menschen bei Alpinunfällen ums Leben gekommen, um zehn weniger als im Jahr 2013.

23. Oktober 2014
Brandstiftung Wien

Studentin erstickte qualvoll - Gericht nicht zuständig

WIEN. Im Prozess gegen einen Wiener Brandstifter hat sich Donnerstagnachmittag völlig überraschend das Schöffengericht für unzuständig erklärt.

Kommentare (8)

Wetterberuhigung nach Schneechaos - Es bleibt aber kühl

WIEN. Nach dem Sturm und dem Schnee folgt die Beruhigung. Laut Prognosen wird es in den kommenden Tagen deutlich schöner, so sich der Nebel auflöst.

Fotogalerie Kommentare (3)

Diät-Limonaden können der Gesundheit schaden

"Kinder"-Getränke und Snacks: Zucker, Fett und Salz

WIEN. In Kindergetränken steckt viel zu viel Zucker, genau wie in süßen Snacks für die Kleinen - die sind noch dazu Fettbomben -, und Salziges für zwischendurch ist auch sehr fett.

Kommentare (8)

ÖAMTC Test Kindersitze

ÖAMTC-Test: Schwere Mängel bei preisgünstigeren Kindersitzen

WIEN. Keine guten Ergebnisse hat ein ÖAMTC-Test von Kindersitzen aus dem unteren Preissegment zutage gebracht. Bei elf geprüften Modellen, die maximal rund 70 Euro kosteten, fielen sechs glatt durch. Kein einziges Produkt erhielt die Note "Sehr gut".

16-Jähriger klagt Republik: "Die Schule hat zu wenig gegen Mobbing getan"

16-Jähriger klagt: "Schule hat zu wenig gegen Mobbing getan"

FELDKIRCH. Gymnasiast aus Vorarlberg fordert 21.000 Euro Schadenersatz für seelisches Leiden

Kommentare (10)

Spendenbetrug: Fünfeinhalb Jahre Haft

SALZBURG. "Therapiereiten": Spenden und Kredite für frei erfundenen Verein erhalten

Kommentare (4)

Bankräuber schoss in die Wand: Auf der Flucht verhaftet

WIEN. Kurz nach einem Banküberfall in Wien-Liesing ist ein Verdächtiger am Mittwoch durch Beamte der Wiener Einsatzgruppe Alarmabteilung (WEGA) festgenommen worden.

Kommentare (3)

Schubhäftling tot: Geldstrafen für zwei Mediziner

WIEN. Wegen des Todes eines tschetschenischen Asylwerbers im Jahr 2012 sind gestern zwei Wiener Amtsärzte vor dem Bezirksgericht Josefstadt nicht rechtskräftig wegen fahrlässiger Tötung zu Geldstrafen von 7200 sowie 6000 Euro verurteilt worden.

Kommentare (1)

22. Oktober 2014

Jugendbande schoss mit Softgun auf Elfjährigen in Wien

WIEN. Eine Jugendbande hat in Wien einen Elfjährigen ausgeraubt und mit einer Softgun mehrmals auf den Buben geschossen.

Kommentare (19)

Mobbing schadet Körper langfristig

16-jähriges Vorarlberger Mobbingopfer klagt Republik Österreich

FELDKIRCH. Ein Zivilprozess um einen Mobbingfall aus Bregenz hat am Mittwoch am Landesgericht Feldkirch begonnen. Ein 16-Jähriger klagt die Republik Österreich auf Schadenersatz in der Höhe von 21.

Kommentare (10)

Bartgeier-Rekordjahr in den österreichischen Alpen

SALZBURG. In den österreichischen Alpen dürften derzeit rund 30 bis 35 Bartgeier leben, gesichert ist seit dem vergangenen Wochenende eine Zahl von 24 Tieren.

Kommentare (3)

Medikamente

50.000 geschmuggelte Schmerztabletten gefunden

WIEN/NEU-DELHI. Zöllner haben am vergangenen Wochenende am Wiener Flughafen rund 50.000 Schmerztabletten sichergestellt, die zwei Männer aus Indien nach Österreich einschmuggeln wollten.

Kommentare (5)

Ein Bergdrama löst Unverständnis aus "Dort haben Kinder nichts verloren"

Bub kämpft nach Unfall auf Hoher Wand weiter um sein Leben

WIEN. Nach dem Alpinunfall auf der Hohen Wand in Niederösterreich vom Sonntag, bei dem ein 36-Jähriger und einer seiner beiden Söhne (3) starben, kämpft der zweite Bub (5) weiterhin um sein Leben.

Schwarzfahrer drohte in Graz Kontrolleuren und verletzte Frau

GRAZ. Ein 25 Jahre alter Schwarzfahrer hat am Dienstag zu Mittag drei Fahrscheinkontrolleure mit dem Umbringen bedroht und auf der Flucht eine Fußgängerin durch einen Schlag ins Gesicht verletzt.

Kommentare (3)

ältere Artikel