Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 21. September 2017, 12:31 Uhr

Linz: 14°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 21. September 2017, 12:31 Uhr mehr Wetter »
Startseite

Best of
Blasmusik

Die OÖN-Blasmusik-Wahl 2017

Bewerben | Teilnehmer | Details
Best of Blasmusik - Das große Preisträgerkonzert im Brucknerhaus

Details und Teilnahmebedingungen

"Best of Blasmusik"
 

Die OÖNachrichten suchen gemeinsam mit ihren Partnern – dem Blasmusikverband Oberösterreich, dem Brucknerhaus und BTV - die besten und beliebtesten Kapellen Oberösterreichs.

Hauptpreis: 

Den Siegerkapellen winkt ein eigenes Konzert am 20. November 2018 im Linzer Brucknerhaus.
 

Folgend finden Sie den Ablauf und die Teilnahmebedingungen des Wettbewerbs:

Die Bewerbung:
 

Alle Blasmusikkapellen aus Oberösterreich können sich ab sofort bei der OÖN-Blasmusik-Wahl 2017 "Polka, Walzer, Marsch" bewerben.

Notwendig für die Bewerbung sind ein (oder mehrere Fotos) der Kapelle, eine Beschreibung (Mitgliederzahl, Kapellmeister, Stabführer, Geschichte, Paradestück, größte Erfolge, etc.) sowie Video- und Tonproben (Videos z.B. über YouTube oder Audio-Files z.B. über Soundclound). Je ausführlicher die Bewerbung, desto besser kann die Jury bewerten.

Achtung: Die Bewerbung ist bis zum Ende des Online-Votings (17. September 2017, 24 Uhr) möglich - denn erst dann entscheidet die Fach-Jury, siehe unten.
 

Das Voting:
 

Publikums-Voting: Bis 17. September 2017, 24 Uhr, können Freunde und Fans auf nachrichten.at für ihre Lieblings-Kapelle abstimmen. Die drei stimmenstärksten Kapellen kommen ins Finale.

Jury-Voting: Zusätzlich wird eine hochkarätige Fach-Jury die aus ihrer Sicht drei besten Blasmusikkapellen des Landes auswählen.
 

Das Finale im Brucknerhaus:
 

Das Finale findet am 19. November 2017, 18 Uhr im Brucknerhaus statt.

Die beliebtesten drei Kapellen aus dem Online-Voting und die besten drei aus dem Jury-Voting werden zum Finale ins Linzer Brucknerhaus (Großer Saal) geladen. Sie dürfen vor Publikum im renommiertesten Konzertsaal Oberösterreichs ihre Stücke zum Besten geben (Details zur Stückauswahl werden noch bekannt gegeben). Die Fach-Jury wird am Ende die Sieger küren.

Bitte Javascript aktivieren!