Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 8. Juli 2015, 00:14 Uhr

Linz: 26°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 8. Juli 2015, 00:14 Uhr mehr Wetter »
Freizeit  > Kino  > Programm
Film- und Kinosuche
Film
Kino


Die erste große Liebe in Zeiten der Apokalypse

"Les Combattants": Die erste große Liebe in Zeiten der Apokalypse

Liebe und Kampf sollten in einer idealen Welt genauso wenig zusammen auftreten wie Jugend und Zukunftsangst. mehr »

03. Juli 2015
Minions

"Minions": Bunt, quirlig, genial und gelb

Wer die "Minions" kennt und mag, bekommt in ihrem ersten Film genau das, was er will. mehr »

27. Juni 2015
Großes Leiden an der Last des Kriegs

"Die Liebe seines Lebens": Großes Leiden an der Last des Kriegs

"Die Liebe seines Lebens" heißt der neue Film mit Colin Firth ("The King’s Speech"). Ein schlecht gewählter Titel, weil er falsche Erwartungen weckt, etwa nach überkandidelter Romantik. mehr »

Gefangen genommen vom Gefühlsrausch in einer Berliner Nacht

"Victoria": Gefangen genommen vom Gefühlsrausch

Der vielfach prämierte und hochgelobte Film "Victoria" besticht mit Unmittelbarkeit und Stimmungen, die einen nicht loslassen.

11. Juni 2015
Das Leben des Brian

"Love & Mercy": Das Leben des Brian

Genie und Wahnsinn von Beach-Boys-Songschreiber Brian Wilson.

13. Juni 2015
Ein Film als Fest des Urzeit-Schreckens

"Jurassic World": Ein Film als Fest des Urzeit-Schreckens

Um "Jurassic World" genießen zu können, sollte man sich eines bewusst machen: Heute Dinosaurier im Kino zu sehen, wird sich bestimmt nicht so anfühlen, wie vor 22 Jahren bei Steven Spielbergs "Jurassic Park".

Wie Hollywood von Klimts Adele erzählt

"Die Frau in Gold": Wie Hollywood von Klimts Adele erzählt

"Die Frau in Gold" beschäftigt sich locker mit schwierigen Fragen der Identität.

Kommentare (1)

01. Juni 2015
Bad Luck

„Bad Luck“: Marod in Kärnten und Detroit

Man kann es zwar nicht essen, aber nicht wenige sind extrem hungrig danach: Geld.

10 Milliarden

„10 Milliarden“: Das System „Welternährung“ in klaren Worten

Die Lebensthemen der Menschen sind auch immer die des Kinos. In Oberösterreich beschäftigen sich gleich drei Filme mit einem drängenden Problem: mit dem Mangel.

Bitte Javascript aktivieren!