Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 24. Oktober 2017, 09:37 Uhr

Reichenau im Mühlkreis: 6°C Ort wählen »
 
Dienstag, 24. Oktober 2017, 09:37 Uhr mehr Wetter »
Freizeit  > Kino  > OÖN-Filmkritik

"Verräter wie wir": Aus der Unterwelt

Action und psychologische Tiefe

Ein Geldwäscher der russischen Unterwelt bietet dem britischen Geheimdienst sein Wissen an, um seine Haut zu retten. Action und psychologische Tiefe in zwei Stunden Leinwandzeit gepresst.

"Verräter wie wir": (GB/F 2015, 108 Min.), Regie: Susanna White

OÖN Bewertung:

 

Kommentare anzeigen »
Artikel 09. Juli 2016 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

"Schneemann": Wie "Tatort" mit "Universum"-Bildern

Der Kino-Krimi "Schneemann" ist visuell besonders, seine Komposition nicht.

"Das Fell des Bären": Wortkarge Annäherung von Vater und Sohn

"Das Fell des Bären" zeigt Schönheit der Dolomiten.

Borg vs. McEnroe: Spiel, Satz, Leinwand-Sieg

Am 5. Juli 1980 kämpften John McEnroe und Björn Borg um den Sieg in Wimbledon.

"Weit": Per Autostopp um die Welt

"Weit." erzählt die Reise-Geschichten von Patrick und Gwen.

"American Assassin": Schonungsloser Rachefeldzug

Brutal und realistisch inszenierter Film über den Terror.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!