Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 18. April 2014, 12:35 Uhr

Linz: 10°C Ort wählen »
 
Freitag, 18. April 2014, 12:35 Uhr mehr Wetter »
Freizeit  > Kino  > OÖN-Filmkritik
OÖN-Filmkritik
12. April 2014
11. April 2014
Der eingebildete Kranke mit Dackelblick

Der eingebildete Kranke mit Dackelblick

"Super-Hypochonder": Dany Boon wird im Kino auf witzige Weise kuriert. mehr »

09. April 2014
29. März 2014
Verliebt in ein Betriebssystem

"Her": Verliebt in ein Betriebssystem

Spike Jonzes seltsam ergreifende Liebesgeschichte aus der Zukunft. mehr »

07. März 2014
Zwischenkriegs-Europa, das bittersüße Puppenhaus

Zwischenkriegs-Europa, das bittersüße Puppenhaus

Wes Andersons "Grand Hotel Budapest" ist eine fröhliche Groteske mit Bestbesetzung mehr »

01. März 2014
Von der Natur- zur Filmkatastrophe

"Pompeii": Von der Natur- zur Filmkatastrophe

Paul W. S. Andersons 3D-gewürztes "Pompeii" bleibt in Klischees stecken. mehr »

21. Februar 2014
Monuments Men: Clooney kann mehr als nur hübsch aussehen

"Monuments Men": Clooney kann mehr als nur hübsch aussehen

Der Hollywood-Streifen über eine US-Truppe, die Kunst vor den Nazis rettete, bleibt so lange solide – bis der Kitsch voll zuschlägt. mehr »

Kommentare (1)

20. Februar 2014
Schmerzvolle Lust zur Selbstzerstörung

Schmerzvolle Lust zur Selbstzerstörung

Nymphomaniac 1: Charlotte Gainsbourg und Stacy Martin zermürbt die Sucht nach Sex. mehr »

Kommentare (5)

15. Februar 2014
Raue Sitten und raue Kerle verführen auf allen Ebenen

"Das finstere Tal": Raue Sitten und raue Kerle verführen auf allen Ebenen

"Das finstere Tal" vereint Heimat und Western als stimmiges Ganzes. mehr »

Kommentare (1)

"Winter’s Tale": Zu viel der Romantik

"Winter’s Tale": Colin Farrell kämpft für seine Liebe. mehr »

13. Februar 2014
Selten war eine Gaunerei so glamourös und gut

"American Hustle": Selten war eine Gaunerei so glamourös und gut

Zum Start des zehnfach für den Oscar nominierten Films: OÖN-Kritik und Interview mit Bradley Cooper, Christian Bale und Regisseur David O. Russell. mehr »

Fotogalerie Kommentare (1)

07. Februar 2014
Diesem Cowboy wird kein Ritt zu rau

"Dallas Buyers Club": Diesem Cowboy wird kein Ritt zu rau

Matthew McConaughey brilliert als HIV-positiver Überlebenskämpfer. mehr »

Fotogalerie

05. Februar 2014
Ein Grantler greift nach viel Geld und gewinnt die Gunst seines Sohnes wieder

Grantler greift nach Geld und gewinnt die Gunst seines Sohnes

Bruce Dern brilliert in der schwermütigen wie hoffnungsfrohen Tragikomödie "Nebraska". mehr »

Kommentare (1)

01. Februar 2014
Der Film über Mandela erfasst nicht die Größe seines Helden

"Mandela": Der Film über Mandela erfasst nicht die Größe seines Helden

"Mandela" bleibt an der Oberfläche, lebt aber vom Talent der Stars. mehr »

Kommentare (1)

31. Januar 2014
Polt hat die Kraft, über Hitler zu lachen

"Und Äktschn" für den Angriff des Kinosauriers

Bayern, die poltern, sind per se ein Ereignis. Kabarettist und Schauspieler Gerhard Polt, verwöhnt in seinem neuen Film "Und Äktschn!" mit dieser Kunst sein Publikum. mehr »

Video

20. Januar 2014
Moritz Bleibtreu, Axel Stein

"Nicht mein Tag": Derbe Action mit Gangster und Spießer

Till Reiner (Axel Stein) führt ein geregeltes Leben als Bankangestellter, Vater und Ehemann. Doch dann tritt Nappo (Moritz Bleibtreu) in sein Leben. mehr »

18. Januar 2014
Wie mit Geld der Welpe zur geldgeilen Bestie wird

"The Wolf of Wall Street": Wie mit Geld der Welpe zur geldgeilen Bestie wird

Martin Scorsese lässt Leonardo DiCaprio als selbstzerstörerischen Betrüger glänzen. mehr »

Kommentare (3)

15. Januar 2014
Twelve Years A Slave: Ein packender Film, der schmerzt wie ein Peitschenhieb

"Twelve Years A Slave": Ein Film, der schmerzt

Steve McQueens Drama "Twelve Years A Slave" erschüttert mit seiner Geschichte und besticht mit seiner Ästhetik. mehr »

Kommentare (4)

11. Januar 2014
Robert Redford lehrt das Zuhören, weil er nichts sagt

"All Is Lost": Robert Redford lehrt das Zuhören, weil er nichts sagt

In seinem neuesten Drama brilliert der 77-jährige Star als wortkarger Skipper. Hier finden Sie die Kritik dazu und eine OÖN-Ranking von Redfords besten Filmen. mehr »

09. Januar 2014
04. Januar 2014
Stefan Ruzowitzkys "Das radikal Böse": Warum Massenmörder menschlich sind

"Das radikal Böse": Warum Massenmörder menschlich sind

Am 12. Jänner präsentiert der Oscarpreisträger sein neues Werk in der OÖN-Filmnacht. Hier lesen Sie die OÖN-Kritik. mehr »

Kommentare (7)

27. Dezember 2013
Für immer aus der Zeit gefallene Blutsauger

"Only Lovers Left Alive": Für immer aus der Zeit gefallene Blutsauger

Das Düstere verehren und gleichzeitig das Schöne feiern – das ist die Essenz des neuen Vampir-Films "Only Lovers Left Alive" von Regisseur Jim Jarmusch ("Coffee And Cigarettes", "Broken Flowers"). mehr »

Walter Mittys wunderbare Wiedergeburt

Walter Mittys wunderbare Wiedergeburt

Regisseur, Produzent und Hauptdarsteller Ben Stiller beweist mit einem modernen Märchen, dass er doch gute Filme drehen kann. mehr »

24. Dezember 2013
Historien-Epos in altem Stil und neuem Gewand

"Der Medicus": Historien-Epos in altem Stil und neuem Gewand

Den Ausgang nimmt "Medicus" im mittelalterlichen England, wo der Waisenknabe Rob Cole (Tom Payne) bei einem Barbier (als herzerfrischendes Raubein Stellan Skarsgard) sein Handwerk lernt und dabei die besondere Gabe entdeckt, den Tod eines Menschen ... mehr »

Kommentare (1)

23. Dezember 2013
Gandolfini glänzt als gutmütiger Geschiedener

"Genug gesagt": Gandolfini glänzt als gutmütiger Geschiedener

Als James Gandolfini im Juni plötzlich starb, riss er – nicht nur ob seiner bärenstarken Statur – eine große Lücke in die Riege der Darsteller im Gangster-Fach. mehr »

21. Dezember 2013
19. Dezember 2013
Dieses Gefühlschaos namens Liebe

"Blau ist eine warme Farbe": Dieses Gefühlschaos namens Liebe

Zwei Talente spielen eine schwierige Beziehung. mehr »

18. Dezember 2013
Dienen ist nicht Dienst, sondern Kunst

"Der Butler": Dienen ist nicht Dienst, sondern Kunst

"Der Butler" ist ein großartiges Filmdrama über individuelle Stärke, Recht und Rassismus. mehr »

14. Dezember 2013

"Lunchbox": Hoffnungslos romantisch in Mumbai

Kinofilm "Lunchbox" erzählt die Geschichte kulinarischer Brieffreunde. mehr »

13. Dezember 2013
"Der Hobbit – Smaugs Einöde": Visuell furioser Adrenalinrausch

"Der Hobbit – Smaugs Einöde": Visuell furioser Adrenalinrausch

Der zweite Teil der "Herr der Ringe"-Vorgeschichte kann die vorhersehbare Story aber nur zum Teil mit extremem Tempo kaschieren. mehr »

Das mörderische Gedränge um "Bad Fucking"

"Bad Fucking": Die Schrotflinte auf Dauerfeuer

Der Film kratzt den Lack mit dem Presslufthammer von der bürgerlichen Fassade. mehr »

Kommentare (1)

12. Dezember 2013

100 Jahre filmische Nahversorgung

FREISTADT. Im Dezember 1913 wurde in Freistadt das erste Provinzkino Oberösterreichs eröffnet mehr »

100 Jahre filmische Nahversorgung

FREISTADT. Im Dezember 1913 wurde in Freistadt das erste Provinzkino Oberösterreichs eröffnet mehr »

06. Dezember 2013
29. November 2013
Wenn die Frauen und das Kartell Köpfe rollen lassen

"The Counselor": Wenn die Frauen und das Kartell Köpfe rollen lassen

Ridley Scotts neuer Film skizziert weniger das Drogenmilieu in Mexiko als moralische Abgründe des Menschen. mehr »

Marine Vacth

Frankreichs neuer Star ist mal Kind, mal freche Lolita

"Jung und schön" ist der Titel von François Ozons neuem Film. Und diese drei Wörter beschreiben perfekt seine Hauptdarstellerin Marine Vacth. mehr »

27. November 2013
Er ist selbst sein größter Gegner

"Drecksau": Er ist selbst sein größter Gegner

Detective Bruce Robertson (James McAvoy) ist kokssüchtig und cholerisch. Er spinnt Intrigen und demütigt seine Mitmenschen wegen ihrer vermeintlichen Schwächen. mehr »

22. November 2013
Catching Fire: Diese Revolution verpufft auf der großen Leinwand

Catching Fire: Diese Revolution verpufft auf der großen Leinwand

Im neuen "Tribute von Panem"-Teil soll Katniss Everdeen dem Volk zum Aufstand verhelfen. Am Ende ist es Popcorn-Unterhaltung. mehr »

Fotogalerie

15. November 2013
Captain Phillips: Tom Hanks ist als Geisel auf hoher See voll in Fahrt

Captain Phillips: Tom Hanks ist als Geisel auf hoher See voll in Fahrt

Nach wahren Begebenheiten: Der Oscarpreisträger brilliert als Opfer somalischer Piraten. mehr »

Kommentare (1)

In Don Jons Leben liegt alles in seiner rechten Hand

In Don Jons Leben liegt alles in seiner rechten Hand

Don aus New Jersey lässt das Publikum des Films "Don Jon" nicht lange im Unklaren über die Dinge, die für ihn zählen: sein Körper, sein Schlitten, seine Familie, seine Kirche, seine Kumpels und seine Pornos als Masturbationsvorlage. mehr »

09. November 2013
Fritz Karl, Edita Malovcic

"Im weißen Rössl – Wehe du singst!": Im Salzkammergut und im Kino bleibt die Welt himmelblau

Kino: Die deutsch-österreichische Neuvariante "Im weißen Rössl - Wehe du singst!" mag die Geister scheiden. mehr »

08. November 2013
Ein Mann tut, was ein Mann tun muss

"Michael Kohlhaas": Ein Mann tut, was ein Mann tun muss

Mads Mikkelsen kämpft als Michael Kohlhaas auf der Leinwand für sein Recht. mehr »

Kommentare (1)

02. November 2013
Warum es weh tut, wieder zu wachsen

"Oktober November": Warum es weh tut, wieder zu wachsen

Götz Spielmanns „Oktober November“ ist ein packendes Familien- und Identitätsdrama. Am 5. 11. präsentiert er es mit Hauptdarstellerin Ursula Strauss in der OÖN-Filmnacht. mehr »

Zwei Hacker gefangen in der Unberechenbarkeit des Netzes

"Inside WikiLeaks": Zwei Hacker gefangen in der Unberechenbarkeit des Netzes

„Inside WikiLeaks“: Zu großes Drama über Macht in digitalen Zeiten. mehr »

29. Oktober 2013
"Thor 2"

"Thor 2 – Dark Kingdom": Wahnsinns-Arme und viel Witz

Weil es im ersten Teil schon so gut geklappt hat, ändert sich auch in „Thor 2“ nichts an der hochkarätigen Besetzung. mehr »