Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 17. Dezember 2017, 22:20 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Sonntag, 17. Dezember 2017, 22:20 Uhr mehr Wetter »
Freizeit  > Kino  > OÖN-Filmkritik
OÖN-Filmkritik
11. Dezember 2017
Dieser Film verunglückt, noch bevor das Flugzeug in den Bergen abstürzt

"Zwischen zwei Leben": Dieser Film verunglückt, noch bevor das Flugzeug in den Bergen abstürzt

"Zwischen zwei Leben" überlebt knapp – dank Kate Winslet, Idris Elba und famoser Bilder mehr »

Kommentare (1)

07. Dezember 2017
Gefangen im düsteren Käfig

„Lady Macbeth“: Gefangen im düsteren Käfig einer lieblosen Ehe

Die junge Schauspielerin Florence Pugh brilliert im britischen Kostümfilm „Lady Macbeth“ nach Schostakowitschs Vorlage. mehr »

02. Dezember 2017
Der Mensch im Macho

"Harri Pinter Drecksau": Der Mensch im Macho

Harri Pinter, Drecksau: Jürgen Maurer spielt einen Sportler, der in den besten Jahren erwachsen wird. mehr »

Diese Toten sind alles, nur nicht knochentrocken

"Coco": Diese Toten sind alles, nur nicht knochentrocken

Ein buntes, lebensfrohes Abenteuer im Jenseits. mehr »

"Mord im Orient-Express": Der berühmteste Tatort in einem Zug-Waggon

Wer den Film noch aus jenen Zeiten in Erinnerung hat, als der Orient-Express noch mit „ß“ geschrieben wurde, wird wohl auch das Ende wissen. Und doch: Dieses Remake von Agatha Christie’s berühmtem Roman, den Sidney Lumet 1974 mit Albert Finney als Meisterdetektiv Hercule Poirot verfilmt hat, kann jedem Kinogeher uneingeschränkt empfohlen werden. mehr »

04. November 2017
Ein Film, der Augen macht

"Licht": Ein Film, der Augen macht

Ein raffiniertes Werk über ein blindes Klavierwunderkind. mehr »

Ein Überlebens-Künstler

"Gauguin": Ein Überlebens-Künstler

Faszinierendes Film-Porträt über Paul Gauguin. mehr »

"Die Unsichtbaren": NS-Zeit überlebt in Unsichtbarkeit

Claus Räfle hat für "Die Unsichtbaren" vier Berliner Juden getroffen, die den Juni 1943 überlebten, als Joseph Goebbels die Stadt für "judenrein" erklärte. mehr »

Freundschaft mit dem Blutsauger

"Der kleine Vampir": Freundschaft mit dem Blutsauger

Der Animationsstreifen "Der kleine Vampir" basiert auf der gleichnamigen, vor bald 40 Jahren gestarteten Kinderbuchreihe der Autorin Angela Sommer-Bodenburg. mehr »

Das große Glück im kargen Land zum Greifen nahe

"God’s Own Country": Das große Glück im kargen Land zum Greifen nahe

In den kargen wie idyllischen Pennine Hills im Norden Englands schuftet Jungbauer Johnny Saxby (Josh O’Connor) auf einer Schafsfarm. Nach dem Schlaganfall seines Vaters (Ian Hart) kommt dem Mittzwanziger noch mehr Verantwortung zu. mehr »

Wie "Tatort" mit "Universum"-Bildern

"Schneemann": Wie "Tatort" mit "Universum"-Bildern

Der Kino-Krimi "Schneemann" ist visuell besonders, seine Komposition nicht. mehr »

Video

Wortkarge Annäherung von Vater und Sohn

"Das Fell des Bären": Wortkarge Annäherung von Vater und Sohn

"Das Fell des Bären" zeigt Schönheit der Dolomiten. mehr »

14. Oktober 2017
Still vs. laut: Das Duell zweier Welten

Borg vs. McEnroe: Spiel, Satz, Leinwand-Sieg

Am 5. Juli 1980 kämpften John McEnroe und Björn Borg um den Sieg in Wimbledon. Ein Fünfsatz-Krimi, der Sportgeschichte schrieb. Nun läuft der Film dazu in den Kinos – mit Shia LaBeouf (l.) als McEnroe und Sverrir Gudnason als Borg. mehr »

Per Autostopp um die Welt

"Weit": Per Autostopp um die Welt

"Weit." erzählt die Reise-Geschichten von Patrick und Gwen. mehr »

Schonungsloser Rachefeldzug

"American Assassin": Schonungsloser Rachefeldzug

Brutal und realistisch inszenierter Film über den Terror. mehr »

07. Oktober 2017
Alle Zeit der Welt für den neuen Blade Runner

"Blade Runner 2049": Alle Zeit der Welt für den neuen Blade Runner

Ryan Gosling wandelt in "Blade Runner 2049" auf Harrison Fords Spuren. Ein schön harter Film mit Botschaft – und Längen. mehr »

Kommentare (3)

Liebe einer ungewöhnlichen Frau

"Eine fantastische Frau": Liebe einer ungewöhnlichen Frau

Chilenin Daniela Vega zeigt beeindruckende Schauspiel-Leistung. mehr »

Putzender Schlagerstar

"Unter deutschen Betten": Putzender Schlagerstar

Veronica Ferres in einer Komödie mit manch seichtem Gag. mehr »

02. Oktober 2017
Die Familie als Terrorzelle des Privaten

"Happy End": Die Familie als Terrorzelle des Privaten

"Ich habe ihm die Pillen gegeben, die Mama sonst gegen ihre Depressionen nimmt", sagt Eve Laurent zu Beginn von Michael Hanekes "Happy End". mehr »

30. September 2017
Es ist wieder da

"ES": Es ist wieder da

"Es" jetzt neu im Kino: Eine erschreckend gelungene Hommage an das Original mehr »

Die Monarchin und ihr Diener

"Victoria und Abdul": Die Monarchin und ihr Diener

Die britische Schauspielerin Judi Dench brilliert in Stephen Frears’ historischem Kostümfilm "Victoria und Abdul" mehr »

29. September 2017
16. September 2017
Herrlich ironische Krimi-Komödie

"Lucky Logan": Herrlich ironische Krimi-Komödie

Steven Soderbergh macht sich mit "Lucky Logan" über Amerika und sich selbst lustig. mehr »

09. September 2017
Tom Cruise als Gringo, der Koks und Waffen liefert

"Barry Seal": Tom Cruise als Gringo, der Koks und Waffen liefert

Das skurrile Leben von US-Pilot Barry Seal im Kino. mehr »

Internetthriller mit lauem Drehbuch

"The Circle": Internetthriller mit lauem Drehbuch

Der US-Autor Dave Eggers bedient mit seinen Themen-Büchern stets den debattenhungrigen Markt – so auch mit seinem bekanntesten Roman "Der Circle". mehr »

02. September 2017
Die Reichen und die Nackten

"Die Liebhaberin": Die Reichen und die Nackten

Zweiter Langfilm des Austro-Argentiniers Lukas Valenta Rinner. mehr »

"Magical Mystery:" Verrücktes Kino nach Regener

"Magical Mystery": Verrücktes Kino nach Regener

In den 90ern war Techno in. Nächtelange Raves wurden gefeiert, und wer nicht mehr konnte, schuf mit bunten Aufputsch-Pillen Abhilfe. mehr »

19. August 2017
Charlize Theron schlägt sich 1989 durch Berlin

"Atomic Blonde": Charlize Theron schlägt sich 1989 durch Berlin

Im Jahr 1989, wenige Tage vor dem Fall der Berliner Mauer, wird die Geheimagentin Lorraine Broughton (Charlize Theron) vom MI6 nach Westberlin entsandt. mehr »

Im Internet ist Monsieur Pierre 50 Jahre jünger

"Monsieur Pierre geht online": Im Internet ist Monsieur Pierre 50 Jahre jünger

Pierre Richard brilliert in einer amüsanten Liebeskomödie. mehr »

Modell sitzen für den Exzentriker

"Final Portrait": Modell sitzen für den Exzentriker

Oscar-Preisträger Geoffrey Rush (66) brilliert als Künstler Alberto Giacometti. mehr »

Kevin Spacey gibt einem Burschen Gas

"Baby Driver": Kevin Spacey gibt einem Burschen Gas

In "Baby Driver" gerät der Star als Gangsterboss in ein rasantes Spiel um Macht. mehr »

28. Juli 2017
Krieg als nicht ganz grandioses Kino

"Dunkirk": Krieg als nicht ganz grandioses Kino

Christopher Nolan inszeniert die Schlacht von Dünkirchen virtuos, aber es fehlt an Gespür mehr »

22. Juli 2017
"Valerian" besticht visuell, inhaltlich nicht ganz

"Valerian" besticht visuell, inhaltlich nicht ganz

"Valerian" von Luc Besson ist im Grunde simpel gestrickt. Der 58-jährige Pariser ("Lucy") verbindet eine Liebesgeschichte mit der Mission, die Welt zu retten, ganz im Stil des Science-Fiction-Genres. mehr »

07. Juli 2017
Die Minions proben den Aufstand

"Ich – Einfach unverbesserlich 3": Die Minions proben den Aufstand

In "Ich – Einfach unverbesserlich 3" spielen die gelben Helferlein leider nur eine Nebenrolle. mehr »

Video

10. Juni 2017
Eine ägyptische Teufelsbraut verliebt sich in Tom Cruise

"Die Mumie": Eine ägyptische Teufelsbraut verliebt sich in Tom Cruise

Die Neuauflage des Horror-Klassikers ist kein Meisterwerk, aber solides Popcorn-Kino mit Schmäh. mehr »

Der Widerstand  der alten Dame

"Aquarius": Der Widerstand der alten Dame

Sonia Braga brilliert in "Aquarius" mehr »

02. Juni 2017
Der Baywatch-Film säuft zwischen kindischem Schmäh und Nostalgie ab

Der Baywatch-Film säuft zwischen kindischem Schmäh und Nostalgie ab

Die Kinoversion will Jung und Alt gefallen - das Ergebnis ist ein bisserl witzig, sonst mau mehr »

Kommentare (2)

20. Mai 2017
Das ökonomische Ende des Amerikanischen Traums

"Hell or High Water": Das ökonomische Ende des Amerikanischen Traums

Der Film von David Mackenzie stellt die Frage nach der moralischen Rechtmäßigkeit, Banken zu überfallen. mehr »

Video Kommentare (1)

15. Mai 2017
King Arthur als frecher, selbstbewusster und bequemer Anti-Held

"King Arthur: Legend of the Sword": King Arthur als frecher, selbstbewusster und bequemer Anti-Held

Regisseur Guy Ritchie hat die alte Sage des edlen Ritters aus Camelot in ein überraschend intelligentes Kinoabenteuer verwandelt. mehr »

13. Mai 2017
"Es muss etwas passiert sein, dass die Angst steigt"

„Die Zukunft ist besser als ihr Ruf“: Die Zukunft ist offen

Der Film gibt jenen Menschen Raum, die die Welt auf ungewohnte Weise betrachten, analysieren, auch gegen angestammte Logiken agieren. mehr »

22. April 2017
Michael Keaton verleibt sich im Kino "McDonald’s" ein

"The Founder": Michael Keaton verleibt sich "McDonald’s" ein

The Founder erzählt nach wahren Begebenheiten vom Beginn des Fastfood-Riesen. Keaton brilliert als unerbittlicher Geschäftsmann. mehr »

08. April 2017
Dreckskerle im Kugelhagel

"Free Fire": Dreckskerle im Kugelhagel

Eine gescheite Schießerei zur Musik von John Denver mehr »

"Tiger Girl": Junge Frauen schlagen zu wie im Fight Club

"Tiger Girl": Junge Frauen schlagen zu wie im Fight Club

"Vanilla Killa" und "Tiger Girl" kichern, saufen, schlagen zu und nehmen sich, was sie brauchen. mehr »

01. April 2017
Überwältigt von Scarlett

"Ghost in the Shell": Überwältigt von Scarlett

Der Comicfilm "Ghost in the Shell" überzeugt (fast) nur äußerlich mehr »

Video

Untitled: Michael Glawoggers Erbe als filmische Poesie

"Untitled": Michael Glawoggers Erbe als filmische Poesie

Filmkritik: Der Dokumentarfilm "Untitled" ist ein wahrlich schöner Film geworden. mehr »

Video

24. März 2017

"Der junge Karl Marx": Der Säulenheilige des Kommunismus

"Der junge Karl Marx" widmet sich den Anfängen des Denkers. mehr »

03. März 2017
Nach 17 Jahren sagt Wolverine Adieu

"Logan": Ein so blutiger wie würdiger Abschied

Das Jahr 2029, Mutanten sind weitgehend ausgelöscht, und der alternde Logan hat eigentlich mit seinem Leben abgeschlossen – blöd nur, dass er unsterblich ist. mehr »

27. Februar 2017
Moonlight

"Moonlight": Schwul, schweigsam, unter Gangstern

„Moonlight“: Ein fabelhafter Film über eine harte Reise zu sich selbst. mehr »

21. Februar 2017
Reizendes junges Gemüse

"Mein Leben als Zucchini": Reizendes junges Gemüse

Kino-Poesie mit viel Fantasie und Warmherzigkeit. mehr »

Anpassung trifft Begehren

"Empörung": Anpassung trifft Begehren

Philip Roths Werk "Empörung" als Film im Kino. mehr »

20. Februar 2017
Poltern mit Denzel Washington

"Fences": Poltern mit Denzel Washington

"Fences": Der Star brilliert als schwieriger Mann, weniger als Kino-Regisseur. mehr »

OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!