Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 10. Dezember 2016, 02:04 Uhr

Linz: 4°C Ort wählen »
 
Samstag, 10. Dezember 2016, 02:04 Uhr mehr Wetter »
Freizeit  > Kino
Film- und Kinosuche
Film
Kino


Martina Gedeck: "Wenn man lieben darf und geliebt wird, das ist Glück"

Martina Gedeck: "Wenn man lieben darf und geliebt wird, das ist Glück"

Die Beststeller-Verfilmung "Gleißendes Glück" ist derzeit in unseren Kinos zu sehen. mehr »

Im falschen Körper spielt das Leben alle Farben

"Alle Farben des Lebens": Im falschen Körper spielt das Leben alle Farben

Ramona (Elle Fanning) ist 16 Jahre alt, lebt mit ihrer alleinerziehenden Mutter Maggie (Naomi Watts) bei ihrer lesbischen Großmutter Dolly (Susan Sarandon) – und fühlt sich als Bursche. mehr »

03. Dezember 2016
208 Sekunden entschieden über Leben oder Tod

"Sully": 208 Sekunden entschieden über Leben oder Tod

Tom Hanks brilliert als Pilot "Sully", der mit dem Flugzeug und 155 Menschen auf dem Hudson landete.

Mit Hilfe von Musik Kindern Zukunft geben

"Kinders": Mit Hilfe von Musik Kindern Zukunft geben

Kindern aus schwierigen Verhältnissen mit Musik eine Perspektive zu geben, ist das Ziel von Superar.

26. November 2016

Arrival: Im Weltall nichts Neues

Die Voraussetzungen für einen großen Science-Fiction- Blockbuster hätte es alle gegeben.

Die Meisterin des falschen Gesangs

Die Meisterin des falschen Gesangs

Oscar-reife Leistung von Meryl Streep und Hugh Grant in "Florence Foster Jenkins".

Kommentare (2)

12. November 2016
Das doppelte Spiel des Woody Allen

"Café Society": Das doppelte Spiel des Woody Allen

Mit seinem aktuellen Film "Café Society" erreicht Woody Allen die Messlatte nicht ganz, die er sich mit Werken wie dem Oscar-Drama "Blue Jasmine" (2013) zuletzt selbst gelegt hat.

05. November 2016
Das Leben neu ordnen

Das Leben neu ordnen

Isabelle Huppert brilliert in "Alles was kommt"

29. Oktober 2016
Die Spannung fährt von der ersten Sekunde an mit

"Girl on the Train": Die Spannung fährt von der ersten Sekunde an mit

Ein spannend aufgebauter und umgesetzter Thriller mit brillanten Schauspielerinnen.

"Im Namen meiner Tochter – Der Fall Kalinka": Verfilmter Justizkrimi

Die Verhaftung Bamberskis wegen Entführung bildet die Klammer für das Drama "Im Namen meiner Tochter" über einen knapp 30-jährigen Rechtsstreit.

22. Oktober 2016
Ein beklemmender Traum von einem Anti-Kriegsfilm

"Frantz": Ein beklemmender Traum von einem Anti-Kriegsfilm

"Frantz" von François Ozon deckt mit Eleganz Traumata auf.

Auf Burg Schreckenstein

Sympathischer Familienfilm zum Thema Internat.

Wenn ein "Rain Man" zum Terminator wird

"The Accountant": Wenn ein "Rain Man" zum Terminator wird

Ben Affleck hat seine Superhelden-Rolle gefunden.

15. Oktober 2016
Depardieu: "Glück ist, zu erkennen, wenn man es hat"

Depardieu: "Glück ist, zu erkennen, wenn man es hat"

Gérard Depardieu über die Komödie "Saint Amour", derzeit im Kino.

Kommentare (1)

Der wirkliche Bergdoktor

"Bei Tag und bei Nacht": Der wirkliche Bergdoktor

Doku über Landarzt und Bergbauern im Kino.

Bitte Javascript aktivieren!