Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 26. April 2015, 13:29 Uhr

Linz: 19°C Ort wählen »
 
Sonntag, 26. April 2015, 13:29 Uhr mehr Wetter »
Freizeit  > Kino
Film- und Kinosuche
Film
Kino


Um eine halbe Stunde zu lang

"Avengers 2": Um eine halbe Stunde zu lang

Der erste Finsterling in "Avengers 2" ist ein Deutscher, der Zwillings-Waisen übernatürliche Kräfte antrainiert. mehr »

Waltz ist ein Genie darin, alle für dumm zu verkaufen

"Big Eyes": Waltz ist ein Genie darin, alle für dumm zu verkaufen

Im Kinofilm "Big Eyes" brilliert Oscarpreisträger Christoph Waltz als Betrüger, der sich als Maler ausgibt. mehr »

24. April 2015
ALS: Knappe Lebenszeit kann beflügeln

"Das Glück an meiner Seite": Erst am Ende ist Kate ganz sie selbst

Kate ist eine Frau, bei der alles stimmt. Die Hauptfigur im Kinofilm "Das Glück an meiner Seite" lebt mit ihrem erfolgreichen, sie vergötternden Mann (Josh Duhamel) in einem schönen Haus.

Goldiges Duo: Oma und Enkel Esnard

"Zu Ende ist alles erst am Schluss": Eine Kino-Familie teilt ihre heitere Endzeitstimmung

Es ist eine von vielen hinreißenden Szenen in der Komödie "Zu Ende ist alles erst am Schluss":

11. April 2015
Bösartigkeit steht ihr ausgezeichnet

"Cake": Bösartigkeit steht ihr ausgezeichnet

Jennifer Aniston brilliert als fiese Schmerzpatienten.

Every Thing Will Be Fine

"Every Thing Will Be Fine": Wie aus Tragischem Wunderbares entstehen kann

Nur den Bruchteil einer Sekunde ist Tomas (James Franco) unachtsam am Steuer, da geschieht das Unglück.

20. März 2015
Kassiererin Gabi, der liebe Gott und der Kraftakt namens Leben

"Superwelt": Kassiererin Gabi, der liebe Gott und der Kraftakt namens Leben

In "Superwelt" schickt Regisseur Karl Markovics seine Hauptdarstellerin Ulrike Beimpold auf eine faszinierende Suche nach Sinn.

14. März 2015
"Es ist echte Schwerstarbeit, die Krankheit Alzheimer zu ertragen"

"Still Alice": Jeden Tag verschwindet ein neues Stück der alten Alice

Alice Howland, Hauptfigur im Kinodrama "Still Alice", gehört zu jener Art von Person, in deren Welt man gerne gehören möchte. Julianne Moore, die für ihre Darstellung der Alice mit dem Oscar prämiert worden ist, verleiht ihr eine unwiderstehliche Aura.

"Leviathan": Am Abgrund im schönen Russland

"Leviathan": Am Abgrund im schönen Russland

Andrej Swjaginzew erzählt die Geschichte einer Familie an der Barentssee.

Kommentare (1)

05. März 2015
Der Absturz vom Brenner ist hohe Kunst der Kino-Unterhaltung

"Das ewige Leben": Der Absturz vom Brenner ist hohe Kunst der Kino-Unterhaltung

Josef Hader brilliert ab heute wieder als grantiger Privatdetektiv Simon Brenner, den die Vergangenheit heimsucht

Video

21. Februar 2015
Dieses Land will einen Zuckerguss

"Im Labyrinth des Schweigens": Dieses Land will einen Zuckerguss

In diesem Film ist Geschichte spannend wie ein Krimi.

20. Februar 2015
Es war einmal ... im finst’ren Wald

Es war einmal ... im finst’ren Wald

Es war einmal... und dann kommt eine mehr oder weniger spannende Geschichte, in der eindeutig zwischen Gut und Böse unterschieden werden kann. Und am Ende geht es irgendwie doch auch wieder glücklich aus.

18. Februar 2015
Großartiger Einsatz für gleiches Recht

"Selma": Großartiger Einsatz für gleiches Recht

Der für zwei Oscars nominierte Film "Selma" erzählt, wie Martin Luther King jr. in einer US-Kleinstadt für die Bürgerrechte seine Freiheit auf das Spiel setzte.

14. Februar 2015
"Inherent Vice": Dauerbekiffter Detektiv auf Spurensuche in L.A.

"Inherent Vice": Dauerbekiffter Detektiv auf Spurensuche in L.A.

Die Verfilmung von Thomas Pynchons Detektivroman fügt sich trotz brillantem Hauptdarsteller nie zu einem stimmigen Ganzen.

12. Februar 2015
Shades of Grey

50 Shades of Grey: Duschgel-Werbung ist erotischer

So fad wie bei „Fifty Shades of Grey“ war Sadomaso-Sex noch nie: Die Filmkritik nach der Mitternachtspremiere von „50 Shades of Grey“ bescheinigt dem Film alles, nur keine Erotik.

Video Fotogalerie Kommentare (21)

Ein ewig junges Thema und zwei großartige Schauspieler

"Sehnsucht nach Paris": Ein ewig junges Thema und zwei großartige Schauspieler

Gehen, bleiben oder weitermachen wie bisher? Isabelle Huppert und Jean-Pierre Darroussin in "Sehnsucht nach Paris".

07. Februar 2015
Kino-Traum mit Cave

"20,000 Days On Earth": Kino-Traum mit Cave

"20.000 Days on Earth" beginnt mit einem nervenden Weckerklingeln, kurz darauf schält sich Kult-Musiker Nick Cave, 57, neben Frau Susie aus dem Ehebett. Sein Tag in der britischen Heimatstadt Brighton beginnt.

Bitte Javascript aktivieren!