Hauptspeisen

Menü
Facebook Twitter Google+ E-Mail

Pochierte Hühnerroulade mitRatatouille und Basilikumgnocchi     Bild: (Volker Weihbold)

Pochierte Hühnerroulade mit Ratatouille und Basilikumgnocchi

04. März 2017 - 00:04 Uhr

Zutaten (für vier Personen):

  • 2 Hühnerbrüste
  • 2 Mozzarelle
  • 1 Paprika
  • Babyspinat

Gnocchi:

  • 400 g Erdäpfel (mehlig)
  • 300 g Mehl glatt
  • 4 Eidotter
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Pesto:

Basilikum, Pinienkerne, Olivenöl, Parmesan oder Hartkäse, Knoblauch

Ratatouille:

1 Zucchini, 2 Tomaten, 2 Zwiebel, 1 Aubergine verschiedene Kräuter

Zubereitung:

Hühnerbrust halbieren und dünn klopfen, mit geschnittenem Paprika, Mozzarella und Babyspinat füllen und einrollen. In Frischhaltefolie eindrehen und für ca. 15 Minuten im Wasser kochen.

Gnocchi:

Kartoffel kochen, auskühlen lassen, durchpressen und mit Mehl, Ei, Salz, Pfeffer und Muskat würzen und gut zu einem schönen Teig verkneten. Achtung: Erdäpfelteig schnell verarbeiten.

Kleine Gnocchi formen, im Wasser kochen und mit Basilikumpesto (alle Zutaten im Mörser zu sämiger Konsistenz verarbeiten) in der Pfanne schwenken.

Ratatouille:

Gemüse in kleine Würfel schneiden, in Olivenöl anschwitzen und mit passierten Tomaten ablöschen. Mit Thymian, Salz, Pfeffer, Petersilie abschmecken.

»zurück zu Hauptspeisen«

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.
Was sagen Sie zum Thema? Jetzt kommentieren

Haben Sie bereits einen Benutzernamen? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 24 - 4? 
Bitte Javascript aktivieren!