Hauptspeisen

Menü
Facebook Twitter Google+ E-Mail
Weihnachtsmenü

Lammrücken mit Nusskruste Bild: (Volker Weihbold)

Lammrücken mit Nusskruste

02. Dezember 2016 - 13:05 Uhr

Zutaten
Nusskruste: 250 g Butter 1 Ei, 1 Eidotter, 150 g fein gehackte Walnüsse, 50 g Brösel, Salz
Topfenschupfnudeln: 250 g Topfen, 100 g Mehl, 100 g Asmonte fein gerieben, 2 Eidotter, 2 EL Butter, 2 EL gehackte Walnüsse, Salz
Lammrücken: 4 Lammrückenfilets à 150 g Salz, Butterschmalz, Nuss-Schnaps, etwas Schlagobers, Kohlsprossenblätter, Butter

Zubereitung:
Für die Nusskruste alle Zutaten gut vermischen und mit Hilfe einer Frischhaltefolie zu einer dicken Wurst formen. Kühl stellen!

Den Topfen mit Mehl, Ei, Käse, Salz zu einem Teig verkneten. Auf leicht feuchter Arbeitsfläche zu einer Teigwurst ausrollen und gleichmäßige Stücke schneiden, Schupfnudeln formen und in Salzwasser kochen. Zum Servieren mit Schaumlöffel herausnehmen und in heißer Butter mit Nüssen schwenken.

Die zugeputzten Lammrückenfilets würzen, in Butterschmalz scharf anbraten, anschließend in eine Auflaufform geben. Mit Scheiben der Nusskruste bedecken und bei starker Oberhitze gratinieren. Wenn die Kruste goldbraun ist, ausschalten und noch kurz rasten lassen. In der Zwischenzeit den Bratenrückstand mit Nuss-Schnaps löschen und mit etwas Sahne zu einer sämigen Sauce kochen. Die Kohlsprossenblätter in etwas Butter und 1 EL Wasser kurz blanchieren. Auf dem Teller die Nussnudeln mit etwas Sauce und den Kohlsprossenblättern dekorativ anrichten und den Lammrücken (eventuell auch aufschneiden) daraufsetzen und servieren.

»zurück zu Hauptspeisen«

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.
Was sagen Sie zum Thema? Jetzt kommentieren

Haben Sie bereits einen Benutzernamen? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 2 + 2? 
Bitte Javascript aktivieren!