Desserts

Menü
Facebook Twitter Google+ E-Mail
Pfefferei mit Zitrone und weißer Schokolade

Bild: Weihbold

Pfefferei mit Zitrone und weißer Schokolade

08. April 2017 - 00:04 Uhr

Zutaten:
Crumble: 75 g Zucker, 95 g gemahlene Mandeln, 75 g Mehl glatt, Prise Salz, 75 g Butter, wilder Pfeffer aus der Mühle
Gel: 1 Bio-Zitrone, 100 g Zucker, 30 g Wasser, 20 g Ginger Beer
Baiser: 3 Eiweiß, 90 g Staubzucker, 1/2 Vanilleschote (Mark), Zesten einer Limette
8 Plastikeierschalen, 500 g weiße Schokolade

 

Zubereitung:
• Alle Zutaten zu einer krümeligen Masse verarbeiten und bei 160 Grad ca. 25 Minuten backen.
• Zitrone vierteln, in kaltem Wasser zustellen, aufkochen, abgießen. Vorgang zweimal wiederholen. Dann mit Zucker und Wasser aufkochen und 1 Stunde köcheln lassen (evtl. Wasser nachgießen). Mit Ginger Beer glattmixen und kühlen.
• Eiweiß mit Gewürzen und Zucker aufschlagen und in Spritzbeutel mit feiner Tülle füllen.
• Schokolade auf 41 Grad erwärmen und in die Schalen füllen. 5 Minuten stehen lassen und umdrehen. Auf Gitter abtropfen und auskühlen lassen. Aus der Form lösen, 2 Hälften warm zusammenkleben. Auf der Unterseite ein kleines Loch schneiden und mit Limettenbaiser füllen.

 

 

»zurück zu Desserts«

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.
Was sagen Sie zum Thema? Jetzt kommentieren

Haben Sie bereits einen Benutzernamen? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 1 + 2? 
Bitte Javascript aktivieren!