Desserts

Menü
Facebook Twitter Google+ E-Mail
Weihnachtsmenü

Pofesen-Weihnachtsbaum Bild: (Volker Weihbold)

Pofesen-Weihnachtsbaum

Zutaten (4 Personen):

02. Dezember 2016 - 13:03 Uhr

Beschwipste Früchte: getrocknete Marillen und Zwetschken in feine Streifen schneiden, in Marillenbrand (oder Apfelsaft) einlegen
Eis: 1 Ei, 125 g Sauerrahm, 125 g Schlagobers, 40 g Zucker.
Pofesen: Brioche in Scheiben geschnitten, Powidl, Ausstecher, ¼ l Milch, 3 Eier, 4 cl Rum, Öl

Zubereitung:
Ei mit Zucker schaumig rühren, Sauerrahm dazu mischen und das geschlagene Obers unterheben, tiefkühlen und dabei immer wieder umrühren.

Aus dem Brioche jeweils 8 gleich große Sterne ausstechen und davon immer zwei mit Powidl zusammenkleben, in Milch-Rum-Mischung wenden und dann in das verquirlte Ei legen. In heißem Öl ausbacken. Die verschiedenen Pofesen-Sterne so aufeinanderschlichten, dass ein Baum entsteht, mit Staubzucker und beschwipsten Trockenfrüchten bestreuen, ganz oben das Sauerrahmeis als Kugel darauf setzen
 

»zurück zu Desserts«

Kommentare

„Naja, am 1. Tag des Jahres mit 30C dieses Rezept auf der Startseite vorgeschlagen zu bekommen ...“ mortitia Naja, am 1. Tag des Jahres mit 30C dies...

Haben Sie bereits einen Benutzernamen? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 24 - 4? 
Bitte Javascript aktivieren!