Desserts

Menü
Facebook Twitter Google+ E-Mail
Mosteis erster Klasse

Das Auge isst mit. Bild: Weihbold

Mosteis erster Klasse

Fruchtige Dessert-Erfrischung mit Topfen

23. April 2016 - 00:04 Uhr

Warme Tarte vom Bauerntopfen mit Rhabarber, Sauerklee und Braeburn-Apfelmosteis (4 Pers.):

Topfenmasse: 250 g Butter, 250 g Zucker, 3 Eier, 40 g Vanillepuddingpulver, 500 g Topfen. Butter, Zucker schaumig schlagen, Eier und Puddingpulver, Topfen dazu, mit Zitronenzeste und Zitronensaft abschmecken.

Mürbteig: 125 g Butter, 125 g Zucker, 1 Ei, 200 g Mehl glatt. Weiche Butter, Zucker, Ei verkneten, Mehl einarbeiten. Im Kühlschrank ½ Std. rasten lassen. Ausrollen, in Form 10 Min. bei 160 Grad backen, auskühlen lassen, Topfenmasse drauf, bei 160 Grad 20 Min. backen.

Rhabarber: schälen, in Stücke schneiden. Zucker und Vanillezucker darauf, im Rohr 10 Min. bei 150 Grad weich garen.

Sauerklee: 500 g Sauerklee waschen, 1/8 l Vanillesauce herstellen (od. kaufen), mit Sauerklee mixen.

Mosteis: 350 ml Milch, 125 ml Schlagobers, 125 ml Braeburn-Most, 40 g Milchpulver, 40 g Glukose, 120 g Kristallzucker, 1 Eidotter. Dotter, Milch, Obers und Milchpulver mit Zucker und Glukose aufkochen, unter Rühren in Eimasse einarbeiten, rasch abkühlen, Most einrühren, in eine Eismaschine füllen und frieren.

»zurück zu Desserts«

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.
Was sagen Sie zum Thema? Jetzt kommentieren

Haben Sie bereits einen Benutzernamen? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 10 / 2? 
Bitte Javascript aktivieren!