Desserts

Menü
Facebook Twitter Google+ E-Mail
Heidelbeerkuchen

1/2 kg Heidelbeeren verwenden Bild: Gry Thunes

Heidelbeerkuchen

Von Anni Tobisch, Linz

16. August 2013 - 00:04 Uhr

Zutaten:

10 dag Butter, 10 dag Zucker, 2 Eier, 10 dag glattes Mehl, Zitronenabrieb, 1 Prise Salz, 1/2 kg Heidelbeeren

 

Zubereitung:

Butter und Zucker schaumig rühren, die ganzen Eier dazurühren und das Mehl unterziehen.

Die Masse in eine gebutterte Kuchenform füllen. Mit dick gezuckerten Heidelbeeren betreuen. Bei mittlerer Hitze backen. Erst kalt schneiden.

 

 

»zurück zu Desserts«

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.
Was sagen Sie zum Thema? Jetzt kommentieren

Haben Sie bereits einen Benutzernamen? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 1 + 2? 
Bitte Javascript aktivieren!