Desserts

Menü
Facebook Twitter Google+ E-Mail
Topfenknödel mit Zwetschkenröster

Knödel in kochendem Wasser vorsichtig kochen lassen Bild: OON

Topfenknödel mit Zwetschkenröster

Von Hannelore Obermayr aus Linz:

13. November 2012 - 00:04 Uhr

Zutaten für 4 Personen: 250 g Topfen, 1 Ei, 9 EL Brösel, 1 Prise Salz

Zubereitung: Alle Zutaten rasch vermengen und anschließend den Teig 30 Min. rasten lassen. Geformte Knödel mit einem Durchmesser von ca. 4 cm werden in kochendem Wasser vorsichtig gekocht. Sie sind fertig, wenn sie an der Oberfläche schwimmen. Heiße Knödel in gerösteten Butterbröseln wälzen. Sofort mit Zwetschkenröster servieren. Ein Gedicht! Topfenknödel können auch als Nachspeise gereicht werden.

 

 

»zurück zu Desserts«

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.
Was sagen Sie zum Thema? Jetzt kommentieren

Haben Sie bereits einen Benutzernamen? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 2 + 2? 
Bitte Javascript aktivieren!