Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 31. Oktober 2014, 07:55 Uhr

Linz: 6°C Ort wählen »
 
Freitag, 31. Oktober 2014, 07:55 Uhr mehr Wetter »
Freizeit  > Essen & Trinken
Essen & Trinken
Der vergessene Geschmack

Der vergessene Geschmack

Eine der größten und bedeutendsten Lebensmittelmessen, der "Salone del Gusto" in Turin, zog Erzeuger, Aussteller, Slow-Food-Fans und Delegierte aus über 160 Staaten an. mehr »

30. Oktober 2014
Steakfans und Veganer sind sich einig: Hauptsache regional

Steakfans und Veganer sind sich einig: Hauptsache regional

LINZ. Am Runden Tisch der OÖNachrichten wurden unterschiedliche Ernährungs- und Gastrotrends diskutiert. mehr »

Video Kommentare (15)

Marinierte Paradeiser mit Seesabling und Mühlviertler Schaffrischkäse © (Volker Weihbold)
Einfach zum Nachkochen: Das nachhaltige und regionale Bio-Genussmenü © Markus Köpf
Spargelsalat © Volker Weihbold
Spargel, Oafisch und knuspriger Speck © VOLKER WEIHBOLD
Wolfgang Reiter  © hipe
Leber vom Bauerngansl © hipe
alle Vorspeisen »
Rezept © Weihbold
Rezept © Weihbold
Milchkalbstelze © (Volker Weihbold)
Geschmortes Jungstier-Schulterscherzl © VOLKER WEIHBOLD
Einfach zum Nachkochen: Das nachhaltige und regionale Bio-Genussmenü © Markus Köpf
Gebackene Rindszunge mit Gemüse & Mostschaum © Volker Weihbold
alle Hauptspeisen »
Gemüse einlegen © Styria Verlag
Gemüse einkochen, einlegen © Styria-Verlag
Gemüse einkochen, einlegen © Styria-Verlag
Rezept © Weihbold
Buchteln © (Volker Weihbold)
Cider-Tiramisu © VOLKER WEIHBOLD
alle Desserts »
25. Oktober 2014

Hirsch, Reh & Co. sollten öfter auf dem Speisezettel stehen

Ernährungswissenschafter Putscher preist Wildfleisch als besonders kalorienarm, gesund und reich an wertvollen Stoffen an. mehr »

Wild auf Wild: Genießen im Herbst

Wild auf Wild: Genießen im Herbst

Auch in der kalten Jahreszeit kann gegrillt werden; am besten "unter der Haube". mehr »

Kommentare (1)

Passt Weißwein zu Wild? Wieso denn nicht!

Passt Weißwein zu Wild? Wieso denn nicht!

Markus Höller und sein Lokal Höllerwirt in Altmünster sind im neuen Gault Millau unter den Abräumern. Sie wurden von einer auf zwei Hauben aufgewertet. Philipp Braun vom OÖN-Genussteam befragte ihn zu Wildspezialitäten. mehr »

22. Oktober 2014

Gault Millau stürzt Orther Stub'n, Aqarium und Bergdiele vom Stockerl

LINZ. Seit heute Mittwoch, 22. Oktober, Schlag 20 Uhr, ist es offiziell. In Oberösterreich stürzen gleich drei Gourmet-Tempel ab. mehr »

Kommentare (32)

13. September 2014
Kochbuch

Einfach, köstlich und schön

Kochbücher sind längst mehr als eine Aneinanderreihung von Rezepten. Immer öfter entwickeln sie sich zu kleinen Kunstwerken. Hier einige Beispiele kulinarischer Leckerbissen in Buchform, zusammengestellt von Roswitha Fitzinger. mehr »

Kommentare (4)

24. Oktober 2014
Alte Rezepte mit moderner Note

Alte Rezepte mit moderner Note

Das Landgasthaus Fernreitherhof in Gunskirchen ist seit fast 100 Jahren in Familienbesitz und legt Wert auf regionale Hoflieferanten. mehr »

17. Oktober 2014
Auf Spurensuche zum Geschmack der Kindheit

Auf Spurensuche zum Geschmack der Kindheit

Der Landgasthof Baumgarten bietet eine traditionelle Küche ohne jeglichen Firlefanz und Schnickschnack. mehr »

10. Oktober 2014
Ein eigener Burger, Steaks und Wein im Kloster

Burger, Steaks und Wein im Kloster

Christoph Parzer hat nach Jahren im elterlichen Betrieb mit der Klosterstube in Traunkirchen sein eigenes Gasthaus eröffnet. mehr »

Kommentare (2)

03. Oktober 2014
St. Georgens Marktstuben, ein wirkliches Wirtshaus!

St. Georgens Marktstuben, ein wirkliches Wirtshaus!

Kein Restaurant, aber auch keine "Tschumsn"; ein klassisches Wirtshaus, wie es sein soll, aber leider immer seltener zu finden ist mehr »

Kommentare (1)

26. September 2014
Alternativer geht’s nicht Die etwas andere Kantine

Alternativer geht's nicht: Die etwas andere Kantine

Das "Behrens Koch Kolektiv" in der Linzer Tabakfabrik ist einfach perfekt imperfekt und städtischer Genuss pur. mehr »

19. September 2014
Eine Hymne auf die Gastfreundschaft

Das Rox: Eine Hymne auf die Gastfreundschaft

Zumindest der Service in der Linzer Musicbar Rox am Graben ist haubenverdächtig mehr »

12. September 2014
Das Gasthaus in Winkl ist jeden "Batzen" wert

Das Gasthaus in Winkl ist jeden "Batzen" wert

Die Pflicht wurde im Batzenhäusl erfüllt, die Kür ebenso. Ohne kulinarische Purzelbäume bleibt man den Erwartungen treu. mehr »

Kommentare (3)

05. September 2014
Das Eferdinger Landl rüstet gastronomisch auf!

Eferdinger Landl rüstet gastronomisch auf!

Die "Hoamat" könnte zur zweiten Heimat vieler Linzer und Welser Ausflügler und Wanderer werden mehr »

22. August 2014
Italienfeeling im schönen Gastgarten am Attersee

Italien im "Avocado" am Attersee

Familie Conti ist nach kurzer Pause wieder Pächter des Golfrestaurants in Weyregg und verwöhnt die Gäste mit mediterranen Gerichten mehr »

Kommentare (4)

Kulinarischer Kurzurlaub in Ex-Yugoslawien

Kulinarischer Kurzurlaub in Ex-Yugoslawien

Das in die Dauphinestraße übersiedelte Linzer Restaurant "Alte Brücke Mostar" ist größer, neu und trotzdem sehr gemütlich. mehr »

Kommentare (2)

14. August 2014
Es ist gar nicht paradox, dass es bei Brandtner schmeckt

Brandtner's Paradoxon in Salzburg

Salzburger Trend-Gastronom Stefan Brandtner eröffnete heuer nach dem Restaurant in der Apotheke eines in der Kunst-Werkstatt mehr »

Kommentare (1)

01. August 2014
Eine filmreife Kulisse zum Selbernehmen

Filmreifes am Gleinkersee

Der Seebauer bietet als Ausflugsgasthaus eine vorbildliche Küche und kulinarisches Kino unter freiem Himmel mehr »

25. Juli 2014
Wer hat an der Uhr gedreht?

Wer hat am Domplatz Linz an der Uhr gedreht?

Paul's Küche, Bar und Greißlerei sorgt für erfrischende Kulinarik und bietet international angehauchte Pinselstriche im Zentrum von Linz mehr »

Kommentare (3)

18. Juli 2014
Verliebt in hohe Ziele und hehre Regionalität

Verliebt in hohe Ziele und hehre Regionalität

Bernhard Preslmayer, der Neue in der früheren Wagnerei in Linz, kocht ambitioniert und engagiert. Es holpert aber noch ein bisschen. mehr »

Kommentare (7)

11. Juli 2014
Michele ist nach acht Jahren wieder zurück

Michele ist nach acht Jahren wieder zurück

Der Fischer Sepp soll unter der Patronanz von Michele Peverini wieder das Fischspezialitäten-Lokal am westlichen Attersee-Ufer werden. mehr »

05. Juli 2014
ältere Artikel