Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 27. Juni 2017, 16:00 Uhr

Linz: 27°C Ort wählen »
 
Dienstag, 27. Juni 2017, 16:00 Uhr mehr Wetter »
Freizeit

Sehr frei nach Schiller

Der Musentempel zeigt "Mary Stuart" ab 16. Juli.

Sehr frei nach Schiller

Überraschung gewiss! Bild: Musentempel

Diesen Sommer erobert der junge, engagierte Linzer Verein Musentempel den Arkadenhof im Brückenkopfgebäude Ost (Hauptplatz Linz) und präsentiert dort seine neueste Produktion: "Mary Stuart", frei nach Friedrich Schiller. Premiere ist am 16. Juli, 21 Uhr. Das Trauerspiel, uraufgeführt 1800 in Weimar, gilt als Klassiker der Weltliteratur schlechthin. Es wäre keine Aufführung des Musentempels, würde sie nicht aus gewohnten Bahnen ausbrechen, um originelles Neuland zu erkunden: Um zwei Drittel gekürzt und damit auf neunzig Minuten komprimiert, inszeniert der junge Linzer Verein das actiongeladene Drama um den Kampf der Königinnen Elisabeth I. und Maria Stuart, auf neue, gewiss überraschende Weise.

Termine: 16., 17.-19., 24.-26. 7., 30., 31. 7.; 1., 2. 8., 21 Uhr, Karten: 0664 589 76 93, www.musentempel-linz.at

Kommentare anzeigen »
Artikel 11. Juli 2014 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Eine Landpartie für die Künste

Konzerte, Theater und Kabarett bei Meggenhofens Hoffestspielen

Die Arkade macht der Kultur den Hof

Musik, Literatur, bildende Kunst und mehr ab 21. Juni in Wels

Kinderbuch: Spielplatz für Fingerspitzen

In seinem neuen Buch lädt "Heute bin ich"-Schöpfer Mies van Hout seine jungen Leser zum Mitmachen ein

Musikalische Kritik an der Welt

Das "Festival des politischen Liedes" feiert 20-Jahr-Jubiläum.

Über alle Berge rund um Linz

Wanderung: Der zweite Teil einer Rundtour über die Berge um Linz führte uns vom Pöstlingberg über die Gis ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!