Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 18. Oktober 2017, 00:28 Uhr

Linz: 11°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 18. Oktober 2017, 00:28 Uhr mehr Wetter »
Freizeit

Frag’ die Mama und alles wird wieder gut

In Not- und Katastrophensituationen weiß nur die Mama den richtigen Rat. Monika Krautgartner hat dieser Weisheit ein literarisches Denkmal gesetzt.

Frag’ die Mama und alles wird wieder gut

Bild:

„Frag d’Mama und oiss wird guat“ ist ein humorvoller und treffender Versuch, die Beziehung von Müttern und ihren Kindern tiefgründig zu beschreiben. Monika Krautgartner, die „Buchstabenmutter aus dem Innviertel“ gibt augenzwinkernd klare Antworten, warum in den meisten (Härte-)Fällen nur die eigene Mama wirklich nachhaltig die Welt erklären kann.

In Mundart-Gedichten und poetischen Beschreibungen hält sie fest, welchen Herausforderungen sich Mütter stellen müssen und wie lustig das Leben einem oft mitspielt. Besonders, wenn man noch Kind ist und die meisten Dinge erst lernen und selbst erfahren muss. Ist früher wirklich alles besser gewesen? Wahrscheinlich nicht. Was allerdings eine „Ernährungsmasochistin“ ist, das haben Kinder noch vor 20 Jahren bestimmt nicht gefragt. Ein wunderschönes Muttertagsgeschenk. (eva)

Monika Krautgartner „Frag d’Mama und oiss wird guat“, 96 Seiten, Verlag Heyn, 15 Euro
 

Kommentare anzeigen »
Artikel 11. Mai 2012 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Vorteil Linz: Tennis-Asse lieben das WTA-Turnier

Ab morgen, 7. 10., beginnt das "Upper Austria Ladies" mit der Qualifikation. Erneut ist die Weltklasse da.

"Die Maschine läuft"

Wie Johann Baumgartner seinen privaten "Upper Austrian Gospel Choir" leitet, hat er Nora Bruckmüller verraten.

Hinein ins bunte Vergnügen

Mit 200 Jahren ist der Urfahraner Markt der älteste Jahrmarkt Österreichs. Von 30. September bis 8.

Vöcklabruck wird erneut zum Mekka der Blasmusik

Bereits zum 10. Mal wird die Bezirkshauptstadt Vöcklabruck zum Mekka der sinfonischen Blasmusik.

Mit viel Liebe zum Detail – Classic Austria

Die Classic Austria ist von 29. September bis 1. Oktober in der Messe Wels der Treffpunkt für ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!